Frage von CelineH777, 81

Mein Freund will was allein mit freunden machen?

Ich bin jetzt seit 5 Monaten in einer glücklichen beziehung. Wir treffen uns seit unserm ersten Treffen so gut wie jedes wochenende und unternehmen sehr viel, jetzt will er aber was ohne mich allein mit ein paar freunden machen Wie soll ich damit umgehen?

Antwort
von beangato, 48

Lass ihm seinen Freiraum. Es tut einer Beziehung nicht gut, wenn man zu viel "aneinander klebt".

Du kannt Dich ja auch mal mit Freundinnen verabreden.

Antwort
von Inquisitivus, 12

Hallo!

Du solltest, fals es dir schwer fällt ihn alleine zu lassen um seine Freizeit zu verbringen, begleiten. Aber irgendwann solltest Du ihm dann natürlich auch Spielraum geben sein eigenes Leben zu führen, ihm die Freiheit lassen mit seinen Freunden und Bekannten auch ohne dich seine Freizeit zu verbringen.

Wenn Du ihn "einschließt" wird er das schnell merken und sich nichtmehr wohl fühlen können.

Eine Beziehung heisst ja eben nicht abhängig vom Partner zu sein, sondern mit dem Partner zu sein ;)

Antwort
von Repwf, 45

Er hat nicht unrecht! 

Es ist nicht gut für einen Partner alle Freundschaften aufzugeben/vernachlässigen!

Unternimm halt mal wieder was mit deinen Freunden!

Antwort
von chakka400, 17

Du willst doch bestimmt auch mal was mit deinen Freunden machen. Nur weil ihr in einer Beziehung seid, heißt das ja nicht, dass er nur mit dir seine Zeit verbringen darf. In einer gesunden Beziehung braucht jeder seine Freiräume.

Lass ihn einfach machen. Wenn ihr ja glücklich zusammen seid - was soll dabei sein? Vertrauen ist wichtig. Er wird schon nichts machen, aber den Freiraum solltest du ihm geben. Ist ja nicht böse gemeint von ihm.

Antwort
von Kevidiffel, 12

Lass ihn sich mit seinen Freunden treffen. Es ist sein gutes Recht auch mal was alleine zu machen. Du musst ja auch nicht immer bei ihm sein. Gönne ihm Freiraum! Tut mir Leid, wenn ich so frage, aber lässt du ihm sonst auch keinen Freiraum? Eine Beziehung heißt nicht 24/7 aufeinander hocken und nichts mehr ohne den anderen tun.

LG Kevidiffel

Antwort
von Evoluzzer213, 34

akzeptieren!

Wo steht denn geschrieben, dass du als seine Freundin die alleinige Aufmerksamkeit gepachtet hast und sein einziger Sozialkontakt sein darfst?

Mach doch auch mal was alleine mit Freundinnen

Antwort
von Fonsl, 19

Das Problem hatte ich in meiner letzten Beziehung auch!

Lass ihn! Das BRAUCHT er, so wie du seine Nähe brauchst. :)

Antwort
von Cookiesarahlee, 14

Solang es Jungs sind und nicht noch viele Mädchen da bei sind seh ich da kein Problem

Antwort
von Ursusmaritimus, 24

Wie ein vernünftiger Mensch!

Ihr seid keine siamesischen Zwillinge, ihr seid zwei individuelle Persönlichkeiten die einen gemeinsamen Weg begehen. Aber warum sollte nicht jeder auch ein Stück Weg ohne den anderen gehen?

Antwort
von ratatoesk, 9

Was trägst Du so?

Ich nehm an ,

Ein Ring ihn zu knechten,

ins Dunkel zu treiben

und ewig zu binden.

Lass ihm seinen Freiraum sonst wird das nix.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten