Frage von Bella03071997, 114

Sind 4 oder 5 Schmerztabletten mit Bier tödlich?

mein freund will Selbstmord begehen und ich kann nicht zu ihm habe kein Auto er schrieb mir er hat viel bier getrunken und 4 oder 5 Schmerztabletten genommen, ist das tödlich

Antwort
von Kuno33, 31

In den allermeisten Fällen ist das nicht tödlich. Nun weiß ich zu wenig über Eure Beziehung. Wenn er wieder nüchtern ist, würde ich ihm gehörig den Kopf waschen. So etwas kann leicht zum Erpressungsspiel werden. Das macht jede Beziehung kaputt.

Wenn Du ihn in der jetzigen Situation für gefährdet hältst, kannst Du nur Polizei oder / und einen Rettungswagen bestellen.

Sicher hat er eine Notsituation. Es mag auch sein, dass er keinen Ausweg sieht. Allerdings würde ich mich durch eine derartige Situation sehr unter Druck gesetzt fühlen. Das geht aber in einer Beziehung überhaupt nicht. Daher müsst Ihr unbedingt einen Weg finde, dass es nicht mehr zu solchen Situationen kommt.


Kommentar von Bella03071997 ,

da hast du recht bloss er ist am Ende weil seine mama speicheldrüsenkrebs hat und gestern wiEder ins kh musste ich fühl mich sehr schlecht gerade vor Angst und sorge 

Antwort
von Gapa39, 36

Also von dieser Dosis wird er mit Sicherheit nicht sterben, aber wenn er Selbstmordgefährdet ist, braucht er natürlich trotzdem Hilfe, denn er wird merken, dass nix passiert bei der Menge und dann kann es ja sein, bei ernsten Absichten, dass er sich mehr oder was anderes einwirft und dann könnte es gefährlich werden, deshalb würde ich ihm die Rettung schicken.

Antwort
von Gehilfling, 51

Schmerztabletten wirken in der Regel nicht tödlich. Eher wird ihm schlecht davon oder er bekommt andere Nebenwirkungen.

Trotzdem sollte er Hilfe bekommen. Kennst du jemanden in seiner Nähe, den du anrufen könntest? Falls nein kannst du auch gerne zum Telefon greifen und die Polizei rufen.


Kommentar von Bella03071997 ,

Doch habe schon jemanden geschrieben bis jetzt keine Antwort 

Antwort
von michi57319, 19

Eher nicht.

Aber du kannst ihn ja retten. Ruf den Notruf an und gib denen die Adresse deines Freundes.

So was wirkt.

Antwort
von howelljenkins, 46

vermutlich nicht. aber vorsichtshalber schick ihm mal polizei und krankenwagen. 

Antwort
von Midgarden, 26

Von ein paar Schmerztabletten stirbt niemand - das dürfte nur ein Schrei nach Aufmerksamkeit sein und kein Suicid

Antwort
von Stefffan7, 39

Kommt auf sie Schmerztabletten an. Ruf doch bitte sofort den Rettungsdienst (112) und gib den Aufenthaltsort des Freundes durch.

Antwort
von Segnbora, 30

Nein, ist es nicht

Schick ihm die Polizei vorbei, wer weiß, was er noch macht

Antwort
von JKFKingPlays, 18

Diggah lauf oder fahr mit Fahrrad dahin ! Hat er in den letzten Tagen viel stress gehabt ? Oder hat seine Freundin von sich getrennt oder so ? Und ja Überdosis kann tödlich sein !  

Kommentar von JKFKingPlays ,

Sorry für die Rechtschreibung !

Kommentar von Bella03071997 ,

Nein ich bin seine Freundin 

seine mama hat speicheldrüsenkrebs gestern erfahren und liegt seit gestern im kh deswegen wollte oder will er es tun 

Kommentar von JKFKingPlays ,

Bitte geh zu ihm hin oder ruf Polizei oder Krankenwagen an!

Antwort
von Hubertmeier1, 28

Eher nicht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten