Frage von Lillifee2036, 242

Mein Freund will keinen Sex und wenn dann ohne Vorspiel?

Hallo,

Ich (22 Jahre) bin seit vier Jahren mit meinem Freund zusammen und habe folgendes Problem:

Seit circa 2 Jahren will er kaum noch Sex (von mehrmals täglich auf ein zweimal im Monat), und wenn dann nur ohne Vorspiel, mit Klamotten und am liebsten Doggy oder ich oben. Geküsst oder etwas schönes gesagt dabei wird auch nicht, er steht eher auf Dirty Talk. Generell küsst er mich eigentlich nie von sich aus, mit Zunge schon gar nicht. Er bekommt gerne einen Blow Job oder Hand Job von mir, ich selbiges aber nicht von ihm, lecken mag er nicht. Ich hab ich schon oft darauf angesprochen, geändert hat es aber nichts. 

Beim nächsten mal küsst er mich dann mal fünf Minuten und will dann sofort wieder " fi****" Ich vermisse irgendwie die Zärtlichkeit bei dem ganzen, zumal er sonst sehr verkuschelt ist. Nach dem Sex haut er auch gerne sofort in ein anderes Zimmer ab und guckt Fernsehen etc.

Ich hab keinen Vergleich, da er mein erster Freund ist, aber bin doch sehr verunsichert, ob ich was falsch mache? 

Er sagt, er habe viel Stress und dann einfach keine Lust darauf, körperlich ist die Lust aber deutlich zu spüren.

Expertenantwort
von RFahren, Community-Experte für Beziehung & Sex, 61

Du solltest zunächst einmal nicht davon ausgehen, dass es an DIR liegt. So wie Du es schilderst, bracht ER mal ein paar Nachhilfestunden... .

Erkläre Deinem Freund mal, dass Sex eben NICHT nur aus dem "Reinstecken" besteht, sondern das Vorspiel ein genau so wichtiger Teil (und für die Frau eigentlich noch wichtiger) ist wie die eigentliche Penetration. Er muss Dir nicht beweisen was für ein toller Kerl er ist indem er Dich möglich lange rammelt - denn da hast Du ja bereits selbst erkannt, dass Dich das nicht zum Höhepunkt bringt - wie lange er "durchhält' also für Dich völlig irrelevant ist! Für eine Frau zählt die Dauer der Gesamtveranstaltung - vom ersten Körperkontakt bis zum Auskuscheln... .

Leider haben ja viele Jungs ihre "Ausbildung" in Sachen Sex über Pornofilme bekommen und daraus "gelernt", dass es genügt "irgendetwas" in "irgendeine" Körperöffnung der Frau zu stecken um selbige in totale Ekstase zu versetzen. Leider heucheln viele Girls bei den ersten Praxisübungen Begeisterung über sein tun, bestätigen ihm wie toll es doch gewesen sei und wie heftig sie gekommen seien, während sie insgeheim darauf hoffen, dass es irgendwann einmal besser wird. Da er sich jedoch in seinem Tun bestätigt fühlt, sieht er keine Veranlassung etwas zu ändern und sucht womöglich sogar die Schuld bei der Partnerin.

Am sinnvollsten ist Ihr macht "Ladies First" - d.h. lass' Dich von Deinem Freund zum Orgasmus lecken und/oder fingern und DANN erst kommt der eigentliche Verkehr. 

Die Aussage "Lecken mag er nicht"  lässt vermuten, dass er schlicht keine Ahnung hat, was genau von ihm erwartet wird. Im männlichen Penetrationsdrang versuchen viele Männer mit der Zunge möglichst tief in die Vagina zu kommen, was natürlich völlig "für die Füße" ist... . Da solltest Du ihm natürlich zeigen, was Dir gefällt und wie er es richtig macht. Wenn er es "auch bei anderen nie gemacht" hat, dann waren seine vorangegangenen Partnerinnen einfach leidensfähiger als Du - was aber keine Maßstab sein sollte!

Grundsätzlich würde ich ihm klar machen, dass Sex eine Teamveranstaltung ist und wenn er sich nicht um Deinen Orgasmus bemüht, er sich seinen Höhepunkt auch bei "Fräulein Faust" holen kann. Solange Du nicht gekommen bist, bleibt sein "kleiner Chef" draussen - Punkt! Wenn er sich darauf nicht einlässt, so bist Du ihm nicht wirklich wichtig - dann würde ich mal über einen neuen Partner nachdenken, denn einen rücksichtslosen Egoisten im Bett braucht kein Mensch... . Dabei brauchst Du kein schlechtes Gewissen zu haben, denn Du würdest Dich dann nicht von ihm trennen, weil "der Sex nicht gut ist", sondern weil Du einen unverbesserlichen Egoisten erwischt hast!

Seid nett aufeinander!

R. Fahren

Antwort
von konstanze85, 53

Der hat keine Lust mehr auf Dich.

Und den Sex mit dir sieht er nur noch als kurzfristigen Druckabbau.
Ich bitte, Dich, er zieht sich oder Dich nicht mal aus? Nur diese 2
Stellungen?

Der sieht in Dir nur noch die Haushälterin, die eh immer da ist.

Du darfst ihm dann nicht noch das bieten, was er will. Und reden nützt nichts.

Ich fürchte, das läuft auf Trennung hinaus, ganz egal, was er sagt!

Solche Typen reden dann noch schön von Heirat und Kindern und
gemeinsamer Zukunft (ist ja immerhin alles noch hin, da kann man ja viel
Reden, um sie bei der Stange zu halten) ,aber das ist nur Gerede. Du
siehst ja, wie die Realität aussieht.

Und wenn man sie damit konfrontiert, dann sind sie total bestützt, es
ist ihnen gaaaar nicht aufgefallen, aber ändern tun sie trotzdem
nichts, undwenn man es 5 Mal anspricht. Egoisten halt.

Antwort
von murmelmumins, 95

Du darfst deine Bedürfnisse nicht unter seine stellen. Beide müssen erfüllt werden auch DEINE. Sonst wirst du aufdauer unglücklich sein. Wenn mein Freund Stress hat dann gibt es trotzdem ein Vorspiel oder gar keinen. Also finde ich seine Antwort nicht gerechtfertigt. Ich würde an deiner Stelle achten ob er mit einen Mädl oft schreibt oder sich anders Verhält.

Kommentar von Lillifee2036 ,

Okay danke für deinen Tipp!!!

Antwort
von TheAllisons, 105

Du erfüllst ihm seine Wünsche zuviel. Er ist ein Macho, der nur auf seinen Vorteil schaut. Halte dich im Se.x auch zurück, und erfülle ihm nicht jeden Wunsch. Er soll auch auf deine Wünsche eingehen

Antwort
von derMannohnePlan, 83

Ich habe Deine Frage nicht ganz gelesen. Sondern nur die Überschrift. Das reicht manchmal auch aus.

Es ist so, dass Du Dir einen Freund ohne Gefühle, ohne Leidenschaft ausgesucht hast.

Ich nehme an, dass er auch bei anderen Dingen, die tiefe emotionale Gefühle auslösen, dementsprechend sehr unempfindsam reagiert?

Kannst Du Dir vorstellen Dein Leben mit so einer Person zu teilen und zu verbringen?

Meißt wird es mit der Zeit noch extremer.

Du bist noch sehr jung. Aber durch Erfahrungen lernt man im Laufe der Zeit immer dazu.

Und denke immer daran; wenn man etwas haben will, spielt man anfangs immer ein anderes Spiel, ein Theaterstück.

Kommentar von Lillifee2036 ,

Das komische ist, dass er sonst sehr wohl Gefühle zeigen kann, hab ich zB schon oft weinen sehen

Kommentar von derMannohnePlan ,

Echt? Das wundert mich ein wenig. Wann weint er denn? In welchen Situationen? Du musst das ein wenig beobachten um ihn analysieren zu können. Ein Egoist, ist er in jedem Fall.

Kommentar von Lillifee2036 ,

ZB wenn wir uns streiten und er weiß, dass er Mist gebaut hat oder wenn wir uns länger nicht sehen beim Abschied

Antwort
von Duesselbub, 101

Falsch machst du nichts, du sprichst ja mit ihm drüber. Dass Mann bei Stress keine Lust auf Sex hat, ist auch mal normal. Aber 2 Jahre ist schon nicht normal.
Hast du es auch schon mal mit einer zärtlichen romantischen Stimmung probiert? Mit Kerzen und so?

Kommentar von Lillifee2036 ,

Ja, hab ich. Ich hab eig alles probiert, von Dessous über ihm Zeit lassen, drüber reden etc... Ich denke auch nicht, dass es an meinem Aussehen oder so liegt, da ich schon auch von anderen angesprochen werde usw, aber ich würde niemals darauf eingehen, wenn ich einen Freund hab.

Kommentar von Duesselbub ,

Hat er vielleicht eine andere? Wo er sich Zärtlichkeiten und so holt und du bist nur für den akuten Druck-Ablass zuständig?

Kommentar von Lillifee2036 ,

Hab ich auch vermutet, aber ich wüsste nicht wann. Er hat zwei Jobs und studiert nebenbei und wir machen sehr viel zusammen. Er ist außerhalb vom Sex auch nicht an sich lieblos, kuscheln und Massagen gibt es sehr regelmäßig, nur Zungenküsse eben nicht mehr.

Kommentar von Duesselbub ,

Frag ihn ganz klar: warum küsst du mich nicht mit Zunge?

Kommentar von Lillifee2036 ,

Seine Antwort darauf: das macht man halt nach vielen Jahren Beziehung nicht mehr ....

Kommentar von Duesselbub ,

So ein Quatsch ... Das macht man auch noch nach Jahren ...

Such dir einen neuen Freund ...

Antwort
von jonny2222, 86

ich glaube dass es das mit deiner Beziehung war ... viell auch besser so, nicht dass du in 2 Jahren als Jungfrau bis an dein Lebensende dein dasein fristen musst

Antwort
von BlackAutumn, 118

Ich denke nicht das es an dir liegt,  ich hatte erst auf zu wenig Abwechslung im Bett getippt aber wenn er von sich aus nix anderes ausser dem beschrieben will, dann liegt es nicht an dir. Vll hat er ja privat Probleme die ihn belassten. Oder er weiß einfach nicht was er an dir hat und hat so ein wenig die Lust an dir verloren... Viele Männer geben sich am Anfang einer Beziehung immer viel Mühe doch wenn sie dann haben was sie wollen hören Sie auf damit.

Ich denke du solltest klar mit ihm darüber sprechen was dich betrübt. Ich hoffe für dich das er es Vll einsieht... Sonnst schieß ihn in denn Wind. 

Kommentar von Lillifee2036 ,

Danke für deinen Tipp ! Geredet hab ich sogar noch vor wenigen Tagen mit ihm, er war total bestürzt, als ich meinte ich fühle mich wie seine putze, aber ändern tut er trotzdem nichts. Das interessante an der Sache ist, dass er im Halbschlaf oft anfängt, mich zu küssen etc, aber sich am nächsten Tag nicht daran erinnern kann ?

Kommentar von BlackAutumn ,

Ich möchte jetzt nicht zu schnell über ihn urteilen, kenne ihn ja nicht. Aber du sagtest ja es sei deine erste Beziehung. Und wenn das seit 2 Jahren geht nützt auch reden danke wenig. Letztendlich ist es deine Entscheidung. Hör auf dein Herz ;)... Aber ich sag mal so....  es stehen noch mehr Blumen im Garten. :P

Kommentar von Lillifee2036 ,

Ich würde auch gerne mal Sachen mit ihm ausprobieren, wie draußen Sex haben, Augen verbinden usw, aber da hat er halt nie Lust drauf. Er sagt selbst, er sei zu faul für Sex :/

Kommentar von Lillifee2036 ,

Ja da hast du recht, ich bin nur so verwirrt, weil er die immer Zukunftspläne zusammen schmiedet und Kinder mit mir will aber dann beim sex so anders ist. Ach man :/

Antwort
von CokeFantaSprite, 103

Er hat kein "Bock" mehr auf dich.

Ich war selber 3 Jahre mit meiner Ex zusammen und das letzte halbe Jahr lief genau so ab wie bei euch beiden. Ich hatte einfach kein Bock mehr auf sie und ihren Körper. (Obwohl dieser tadellos war!)

Versuch herauszufinden ob er eventuell eine neue in Aussicht hat oder gar eine Affäre!

Kommentar von Lillifee2036 ,

Beim Sex läuft es aber so schon von Anfang an, also nicht er in der letzten Zeit. Ist halt nur viel weniger geworden als früher.

Kommentar von CokeFantaSprite ,

ich kann dir nur meine Erfahrung und meine Vermutung mitteilen. Dennoch alles Gute für euch!

Kommentar von Lillifee2036 ,

Ich hatte den Verdacht mit der neuen ja auch, hab ich auch darauf angesprochen, aber er meinte, da wäre nichts und ich wüsste auch nicht, wann da was laufen sollte, da wir in unserer Freizeit eig immer zusammen was machen und ja auch zusammen wohnen :/

Kommentar von CokeFantaSprite ,

Ah okay. Hat sich körperlich bei dir etwas verändert in den letzten Monat? Hast du zugenommen/abgenommen?

Kommentar von CokeFantaSprite ,

Monaten*

Kommentar von Lillifee2036 ,

Nein überhaupt nicht :/ Alles noch wie vorher. Hab das gleiche Gewicht seit 6 Jahren, die gleiche Haarfarbe und hab mich an sich äußerlich kaum verändert. Der einzige Unterschied ist, dass ich abends meine Kontaktlinsen raus mache und ne Brille aufziehe, aber das lässt sich halt auch nicht ändern wenn man zusammen wohnt 😂 und die hab ich beim Sex auch nicht auf ;)

Kommentar von Lillifee2036 ,

Er reagiert auch super eifersüchtig wenn mich jemand anguckt oder anmacht

Antwort
von beangato, 87

Verweigere Du ihm doch mal den Handjob.

In meinen Augen bist Du - sorry - nur dann fürs Bett gut genug, wenn ER will.

Falls Ihr zusammenwohnt: Er sieht in Dir nur seine Haushälterin.

Und - vlt. holt er sich sein Vergnügen woanders.

Kommentar von Lillifee2036 ,

Wir wohnen zusammen, ja, und ich mache vieles im Haushalt alleine, das stimmt auch. Ich habe auch für mich entschieden, dass ich so keine Lust mehr aufs zusammen wohnen habe und ich ziehe nächste Woche aus, mal gucken, ob sich dann vllt was ändert.

Kommentar von beangato ,

Gute Entscheidung :)

Viel Glück.

Kommentar von Lillifee2036 ,

Danke :)

Antwort
von AntiBan, 80

Ja wenn er Stress hat hat er stress

Antwort
von Skibomor, 93

Was hindert dich noch daran, diesen Typen sofort in den Wind zu schießen???

Kommentar von Lillifee2036 ,

Ich kenn seinen Hintergrund, er hatte eine schwierige Kindheit und hat trotzdem den Absprung geschafft und ist deshalb so extrem ehrgeizig, ich hab immer gedacht, dass es vllt daher kommt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten