Mein Freund will es keinen sagen das wir zsm sind&er möchte auch nicht das ich das sage und das es jmd erfährt, denn er meint das dann schlecht geredet wird?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

kann gut und kann auch schlecht sein.

Also das mit "es keinem sagen dürfen" find ich übertreieben. Aber als ich mit meinem Freund zusammen gekommen bin haben wir es auch erst mehr oder wneiger geheim gehalten. Wir wollten uns erst mal bewusst werden was da überhaupt zwischen uns läuft. Bei Freunden haben wir dann auch nicht damit geprahlt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es wird ihm peinlich sein. Wie alt seid ihr denn?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was hast du denn da für einen Freund? Ist der Wortführer in Kneipengesprächen gewisser Art? Oder wieso ist dem das Geschwätz von irgendwelchen Anderen so wichtig, will solches Geschwätz vermeiden?

Okay, wäre ich dein Freund, würde mich das Geschwätz von Anderen überhaupt nicht interessieren. Ich bin selbstsicher genug und auch stolz und raffiniert. Ich würde stolz sagen, schaut, das hier ist meine Freundin.

Mir würde egal sein, wer da egal was reden würde, denn dass du für mich meine Freundin bist und bleibst, wäre das einzige was wichtig ist!

Könntest ihm ja sagen, du hast einen tollen Freund im Internet. Der würde sich aus Geschwätz von Anderen nicht das geringste machen. Der wäre stolz auf seine Freundin, egal was Andere meinen. Vielleicht erbt er ja einiges, oder fängt mal an zu überlegen was wichtiger ist. Geschwätz von Anderen?

Spiel ihm doch mal das Lied hier vor:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung