Frage von lovehopefaith1, 28

Mein Freund verhält sich seit einigen Wochen merkwürdig. Was tun?

Ich habe vor einem Monat jemanden kennengelernt. Wir kannten uns schon vorher durch die Verwandtschaft. Nun sind wir auch schon zusammen aber viele unserer Leute wissen es noch nicht, weil es noch zu früh ist. Wir haben uns anfangs immer gesehen viel geredet gelacht, war alles prima. Haben auch schon über die Zukunft und alles mögliche geredet. Wir sehen uns immernoch nur nicht jeden Tag was auch ganz normal ist. Doch seit ca. 2 Wochen benimmt er sich merkwürdig. Es fühlt sich so an als würde er sich von mir distanzieren. Er ruft nicht mehr oft an oder meldet sich nicht. Habe ihn schon drauf angesprochen, ob irgendwas sei. Er meint nein er ist nur in "Gedanken". Was er damit meint, bleibt mir ein Rätsel. Nun habe ich ihn gestern wieder gefragt ob es vlt an uns oder an Mir liegt und er antwortet: "Nein, wegen Mir. Du hast doch nicht falsches gemacht." ´Daraufhin hab ich gefragt was er genau damit meint und er meinte wir reden morgen oder die Tage darüber. Ich mache mir die ganze Zeit gedanken, was mit ihm los ist und mache mich selber schon verrückt. vlt. könnt Ihr mir ja weiterhelfen oder wart schon mal in der gleichen Situation. Wäre über ein Paar Feedbacks sehr dankbar :)

Antwort
von Guessbiatch, 15

Hey :D

Kopf hoch, denk positiv..egal was kommt..

Evtl hat er gerade Stress zuhause oder bei der Arbeit oder in der Schule das er den Kopf voll hat..

Sag ihm er kann jederzeit zu dir kommen wen ihn was bedrückt villeicht braucht er ein Ohr zum zuhören, da er sich ausreden muss..kannst du ja übernehemen :D

Ich denke er hat einfach voll zu tun, und ist überfordert, ich denke nicht das es wegen dir ist.

Sei einfach für ihn da, wer weiss möglicherweise ist was in der Familie passiert, jemand krank oder so..

Viel erfolg :D & Gottessegen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community