Frage von AJ311, 106

Mein Freund verhält sich plötzlich komisch?

Hallo ihr Lieben, Ich komme heute leider traurig ins Forum. Ich bin 19 Jahre alt und seit etwas über einem Jahr mit meinem Freund zusammen. Ich kenne ihn schon etwa 3 Jahre aber erst vor einem Jahr hat sich eben mehr zwischen uns entwickelt. Leider ist es so wie man öfter hört, am Anfang war er immer so aufmerksam und lieb zu mir und es ist nicht so, dass er das gar nicht mehr ist. In letzter Zeit ist er aber ständig wegen jeder Kleinigkeit angepisst muss ich jetzt einfach mal so sagen. Ich bin mir keiner schuld bewusst und werde immer total von ihm angemault. Ich habe ihn gefragt ob irgendwas los ist, ob er Stress hat oder ob er vielleicht sogar krank ist man weiß es ja nicht und immer kam Nein nein nein.

Ich finde in einer Beziehung vertrauen sehr wichtig und ich bin mir sehr sicher er betrügt mich nicht, dafür ist ihm vetrauen selber zu wichtig. Jedoch fange ich immer mehr an zu zweifeln.. Er lässt mich kaum noch an sich ran und immer versuche ich mit ihm zu reden und immer öfter kommt so etwas wie " Nerv nicht " oder " dann geh doch " sowas finde ich geht gar nicht. Er hatte sogar schon einmal im Streit Schluss gemacht wegen so absurden Sachen und ich habe stundenlang geheult und ihn hat es nicht mal gejuckt. Er kam dann später wieder an und ich habe ihm verziehen aber heute hat er es eben wieder getan und ich weiß nicht mehr weiter. Langsam habe ich das Gefühl eine Trennung wäre richtig, aber es fühlt sich noch nicht so gut an. Wenn ich ihm sage er muss was tun und ihn frage ob ihm klar ist was er tut meint er immer nur na und und sowas.. Ich bin echt am Boden, ich bin normalerweise stark aber es fühlt sich an wie einen besten freund und gleichzeitg Liebe zu verlieren.

Antwort
von Russpelzx3, 58

Lass ihn erstmal in Ruhe und triff ihn eine gewisse Zeit auch nicht. Vllt reißt er sich dann wieder zusammen. Aber wenn nicht, dann ist bei ihm die Verliebtheit weg und keine Liebe gekommen, würde ich sagen.

Kommentar von AJ311 ,

Er hat mir tez immer gesagt dass er mich liebt, aber woran würdest du erkennen dass es liebe ist und nicht nur Verliebtheit?

Kommentar von Russpelzx3 ,

Nur weil er das sagt, muss es nicht so sein. Liebe ist einfach ein anderes Gefühl. Man hat nicht mehr die rosarote Brille auf und viele Sachen, die einen am Anfang nicht gestört haben, fallen einem plötzlich unangenehm auf. Entweder man entwickelt dann nach der Verliebtheit Liebe und kann einige Kompromisse schließen und akzeptiert auch die Fehler des anderen oder man lebt sich recht schnell auseinander.

Antwort
von ettchen, 18

Die Phase der Verliebtheit ist bei euch vorbei. Nun zeigt es sich, ob daraus Liebe wird oder nicht.

So wie du es beschreibst, ist bei deinem Freund keine Liebe zu dir vorhanden, vermutlich aber will er dich behalten, weil das so bequem ist.

Du selbst merkst, dass dein Gefühl weniger und weniger wird und du bedauerst wohl eher das Nachlassen oder gar Verschwinden des Gefühls.

Ich denke, dass es jetzt am besten sein dürfte, die Sache zu beenden. Andernfalls würdet ihr euch nur von Monat zu Monat weiterquälen und euch in eine auf Selbsttäuschung basierende Beziehung manövrieren, was immer in emotionalen Katastrophen endet.

Ziehe einen Schlussstrich und mach dein Herz frei. Dann kannst du dich wieder frisch verlieben.

Antwort
von Thaliasp, 39

Ich hoffe nicht dass er sich in eine Andere verliebt hat und es dir nicht getraut zu sagen. Leider kommt das auch hin und wieder vor

Kommentar von AJ311 ,

Wahrscheinlich hat er nicht genug Mut es zu sagen, traurigerweise..

Kommentar von Thaliasp ,

Ich finde auch dass er ein klärendes Gespräch mit dir führen soll. Auf deine Fragen patzige Antworten geben geht gar nicht. Aber wie heisst es doch so schön; die Hoffnung stirbt zuletzt. Vielleicht kommt ja noch was. Alles Gute für dich.

Antwort
von Sorrisoo, 37

Das tut mit sehr leid😞Vielleicht ist er depressiv. Da kann es auch sein, dass
man einen sozialen Rückzug macht. Vielleicht liebt er jemand anders. Oder wünscht sich das. Fair wäre, wenn er mit Dir sprechen würde. Mach Dich nicht fertig. Du hast keine Schuld. Sei stark💪🏻

Kommentar von AJ311 ,

Danke, das erste aufbauende Kommentar. Ich habe langsam das Gefühl alles ist möglich danke ❤

Kommentar von Sorrisoo ,

Wenn man für die Liebe kämpft ist alles möglich. Und es lohnt sich. Auch wenn es manchmal schwer ist. Und es gibt wohl nichts schmerzhafteres, als seine Liebe zu verlieren.

Antwort
von Wissensdurst84, 25

Vielleicht geht er fremd oder hat eine andere sexuell.

Kommentar von AJ311 ,

genau das kann ich eigentlich ausschließen wie du lesen kannst oben und ja da bin ich sicher

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community