Frage von coconutJZ, 153

Mein freund verbringt mehr zeit mit Fußball?

Mein freund verbringt mehr zeit mit Fußball als mit mir... Ich hab schon mit ihm gesprochen aber es wird sich nix ändern Was kann ich machen (Ich mach nicht Schluss .. Wir sind schon 2 Jahre zum)

Antwort
von habakuk63, 95

Du kannst warten, bis der harte Sport seinen körperlichen Tribut fordert und dein Freund wegen Knie, Rücken, Gelenke nicht mehr so spielen kann.

Dann hat er auch wieder mehr Zeit für dich, oder du begleitest in zu seinen Spielen.

Kommentar von glaubeesnicht ,

Auch dann wird er nicht mehr Zeit haben, weil er nämlich bei jedem Spiel "seiner Mannschaft" dabei sein und auch noch das Training beobachten muß.

Antwort
von diroda, 52

Wenn du bereit bis bei deinen Freund nach dem Fußball die zweite Stellung ein zu nehmen, dann macht so weiter wie bisher. Mir würde das für eine Beziehung nicht reichen. Liebe kann das nicht sein, höchstens Gewohnheit oder Bequemlichkeit.

Antwort
von Gerneso, 63

Immerhin verspricht er Dir nichts, was er eh nicht halten kann. Wenn Du einen Freund haben möchtest, der seine Freizeit vorwiegend mit Dir verbringt ist er wohl nicht der Richtige.

Antwort
von silberwind58, 52

Lass Ihm seinen Fussball! Männer brauchen und lieben Fussball,da musst Du bisschen Verständnis aufbringen.Geh mal mit zum Fussballplatz.

Kommentar von Ashuna ,

Ich hasse Fußball und bin ein Mann.

Kommentar von SweeTboY007 ,

dito

Antwort
von Hexe121967, 78

wenn er nichts ändern will, kannst du nichts machen ausser dich damit abzufinden. vielleicht kannst du ihn ja zum spiel etc. begleiten?

Antwort
von Wonnepoppen, 61

du machst nicht Schluß?

dann mußt du es akzeptieren u. damit klar kommen!

Antwort
von Shiftclick, 91

Besser wird das nicht. Nur durch Schaden würde er klug werden. Nachdem er deiner jetzt sicher ist (nach 2 Jahren) betreibt er nur noch minimalen Aufwand für die Beziehung. Das ist nicht schön, aber normal. Wenn er fürchten würde, du könntest ihn verlassen, würde er vielleicht mehr tun.

Antwort
von 19hundert9, 66

Spielt er im Verein oder nur mit Freunden?

Ich spiele seit meinem 5.Lebensjahr im Verein und der Fußball hat mir schon durch soviel geholfen und ist wirklich ein Teil meines Lebens. Das weiß meine Freundin auch und respektiert es, natürlich schaue ich dann auch dass ich nicht unnötig auch noch etwas mit Fußball mache wenn sie zu Hause ist, da mach ich lieber mit ihr etwas.

Antwort
von glaubeesnicht, 73

Du wirst dich damit abfinden müssen! Und das für viele Jahre! Auch wenn er mal nicht mehr selber spielt, wird er dennoch ständig - vor allem an den Wochenenden - auf dem Sportplatz zu finden sein. Entweder du ziehst mit oder mußt dich auf viele einsame Wochenenden gefaßt machen.

Antwort
von xthelorenz, 36

Wenn er professionell spielt kann ich ihn verstehen, aber wenn es nur um ein Hobby oder Spaß geht, sollte er mehr Zeit mit dir verbringen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten