Mein Freund verbietet mir andere Jungs zur Begrüßung zu umarmen...Findet ihr das sei berechtigt?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Du musst auf jeden Fall Schluss machen! Meine Mutter war damals ein Fall von so einem Typen der ihr erst den Kontakt zu Jungs untersagt hat, dann zu ihren Freunden, dann zur Aussenwelt, dann ihren Ruf zerstört hat und dann geschlagen.... Mit solchen Menschen kann das nichts werden! Bevor das noch kommt beende die Sache lieber!

Lg ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nutemma
15.02.2016, 13:52

Danke für deine Antwort :) hat mich echt zum nachdenken angeregt...ich glaub ich rede erstmal ganz in Ruhe mit ihm und wenn das nichts hilft wäre es vielleicht doch besser es zu beenden..

nutemma xx

0
Kommentar von Kimikatze
15.02.2016, 14:54

Genau, so ist es am besten :/

0

Ich vermute mal, dass er einversüchtig werden könnte. Falls du der Meinung bist, dass du das weiterhin machen möchtest, spreche mit deinem Freund darüber.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er scheint ein keines Würstchen ohne Selbstvertrauen zu sein, der das durch Kontrolle über dich ausgleichen muss. Und das geht gar nicht. Es kann sein, dass das mit der Zeit immer schlimmer wird und er dich immer mehr unterdrückt, weil ers mit dir ja machen kann, weil du es stillschweigend akzeptierst. Ich würde die Beziehung beenden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, natürlich ist das nicht berechtigt.

Das Wort "Verbot" hat in einer funktionierenden Beziehung ncihts zu suchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein. So kann eine Beziehung auf Dauer auch nicht funktionieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Berechtigt ist hier nur eines, nämlich dass du sofort und ohne jedes Zögern mit diesem Vollhorst Schluss machst.

Wer so drauf ist, hat das Klingeln nicht gehört. Mach sofort Schluss mit dem.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?