Frage von hannahSteiner, 73

Mein Freund und Ich führen eine Fernbeziehung und ich möchte das er bei mir schläft doch meine Mutter sagt nein. Habt ihr ne Idee wie ich sie umstimmen kann?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von neuerprimat, 44

Wie alt bist ud? wie alt ist er? welchen hintergrund hast du schulisch? was macht er so?

Wenn ihr beide mindestens 14 seid, aufgeklärt seid und er ein netter mit was im kopf ist, dann sehe ich nicht wer da wie was dagegen haben kann.

gib mal gründe, damit wir argumente sammeln können!

Kommentar von hannahSteiner ,

ich 14 er 15 ich bin gut in der schule also 1+2 er ist ganz chillig drauf

 

Kommentar von neuerprimat ,

er ist ganz chillig drauf 

also zu nix zu gebrauchen. tut mir leid, dann würde ich es auch nicht erlauben.

alter passt aber.

hat er denn wenigstens irgend ein talent? also ist er faul aber ein mathegenie oder so?

Kommentar von hannahSteiner ,

Unter ganz chillig meinte ich das er nicht zu lästig ist und immer für einen da ist und so und er ist auch gut in der Schule und macht Sport und ja Englisch Genie

Kommentar von neuerprimat ,

wieso habt ihr eigentlich eine fernbeziehung?

Kommentar von hannahSteiner ,

ähm ja wie solls sonst gehen

Kommentar von neuerprimat ,

Fernbeziehung: man lebt in verschiedenen Orten mit einer erheblichen Distanz. Wenn man in der selben Stadt wohnt ist es keine Fernbeziehung!

Denn dann könnt ihr euch zum rummachen auch wo anders verabreden und müsst nicht deine Mutter unter Stress setzen.

Sie stellt sich dann ganz genau vor ihren inneren Auge vor, wie er dich p*mpert und das ist nichts was Eltern gerne tun, glaub mir einfach. Klar sollst du deine Erfahrungen sammeln.

Das musst du aber doch nicht in deinem Kinderzimmer tun, wenn deine arme Mutter daneben wach liegt :o.

Hättet ihr eine richtige Fernbeziehung, wo man sich z.B. nur einmal im halben Jahr in echt sieht, dann würde ich es ja noch verstehen, wir müssen halt alle Kompromisse eingehen.

Kommentar von hannahSteiner ,

ja fernbeziehung er wohnt in ner andren Stadt 4 stunden mitn Auto und ich kann nicht autofahrn und ja eigentlich hätt ich das zuhause nicht vorgehabt aber ja

Antwort
von padalica, 41

Anbieten in getrennten Zimmern zu schlafen

Kommentar von neuerprimat ,

Ich musste gerade SO lachen :D.

Wenn eine Sache nicht passieren wird, dann wohl GENAU das sie die Finger von einader lassen :D :D

Antwort
von Packo11, 42

Wie alt bist du? Vielleicht ist es ja auch gut, dass ihr noch nicht miteinander schläft. Und nicht vergessen: immer mit Hütchen ;)

Kommentar von hannahSteiner ,

Ich hatte zwar nicht vor mit ihn zu schlafen aber alles klar

 

Kommentar von neuerprimat ,

glaub mir, er hat es vor :D. und so ganz kann ich dir das auch nicht glauben.

Antwort
von FooBar1, 27

Solange du bei ihr wohnst hat sie das sagen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten