mein freund sieht gesellschaftunfähig aus?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Der Titel hört sich lustig an. XD
Entweder du akzeptierst es, oder machst schluss.
Jeder hat sein eigenen individuellen Geschmack. :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja, du hast ihn ja bestimmt schon so kennengelernt. Und ob er deiner Familie oder deinen Freunden gefällt, sollte dir doch eigentlich auch egal sein. Denn schließlich ist er DEIN Freund. 

Was ich aber wirklich abstoßend finde, auch, wenn es jetzt sehr oberflächlich rüber kommt, ist der Hitlerbart. Wobei da auch erstmal die Frage ist, ob er denn wirklich wie Hitler aussehen will oder einfach nur einen auf Charlie Chaplin macht. ^^ Also damit würde ich um ehrlich zu sein, ebenfalls nicht klarkommen. Ich denke aber auch, das würde jeden stören, wenn der Partner mit so einem Bart herumrennt. Irgendwo hat jeder seine Toleranzgrenze. ;-) Ansonsten ist es mir egal, wie Leute herumlaufen. Wenn es wirklich der eigene Geschmack ist, so finde ich das sogar toll, wenn man seine Individualität lebt. Doch dann gibt es noch die andere "Richtung". Und das finde ich immer wieder Kindergarten. ^^' 

Ich nehme an, dass sich dein Freund noch in der Pubertät befindet und sich somit trotzig gegenüber der Gesellschaft verhält. Frei nach dem Motto: "Schaut her! Findet ihr furchtbar, nicht wahr?! Haha! Ich sch*** auf euch Spießer!" Er möchte sich eben, sowie die meisten Jugendlichen, von der Masse abheben und etwas anderes, besonderes sein... Frage ihn doch mal, diesbezüglich. Vielleicht bringt es ja sogar etwas. ;-D 

Wenn du mit seinen Eigenarten gar nicht klar kommst, muss ich dir dennoch leider sagen, dass du dir dann wohl doch nochmal überlegen solltest, ob du damit leben kannst. Denn du kannst und solltest ihn nicht ändern, sondern so lieben, wie er ist. Oder eben nicht. Ist deine Entscheidung. Es sollte bloß nicht zur Qual werden. Für euch beide nicht. Vielleicht findet ihr ja auch noch Kompromisse. 

Viel Glück! 🍀 

LG :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Familie muss ihn nicht mögen, da würde ich zustimmen. Aber mit Freunden ist das blöd, da man sonst immer gesondert etwas machen muss, oder es zu schlechter Stimmung kommt, wenn er dabei ist und sie ihn nicht mögen. Ich würde ihm das genau so sagen und wenn es ihm egal ist, dann nimmst du ihn halt nicht mit. Klingt blöd, aber vielleicht akzeptiert er deine Meinung dann und rasiert sich zumindest den Hitler-Bart ab :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Problem ist nicht dein Freund sondern du. Du willst eine Freund haben der sich gegen die Gesellschaftskonventionen auflehnt, dann musst du auch damit leben oder du suchst dir jemanden der besser passt. Etwas anderes kann ich dir nicht raten. Es liegt bei dir eine Wahl zu treffen und dir zu überlegen wen du dir ins Nest holst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sag ihm mal Er ist das kleinste Fragment der Gesellschaft , Und der Sinn der Gesellschaft  kann ihm doch sowieso Egal sein, Es geht um deine Gesellschaft das draußen sind nur die Anderen das ist der nähre Kreis da gibst halt musst´s und man sollte auch den Leuten die Stirn bieten und zwar mit gepflegter Kleidung 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Familie muss ihn nicht lieben - Du musst es. ^^ Ist aber halt blöd wenn einem der Partner in der Beziehung optisch nicht gefällt. ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich empfehle dir das Prinzip der negativen Manipulation. Jedes Mal wenn sich dein Freund erneut für dich unpassend verhält oder kleidet, versetze ihm mit einem spitzem Gegenstand einen Stoß. Wenn er fragt warum du dies tust, antworte einfach nicht und wechsle schnell das Thema. Unterbewusst wird dein Freund jedes Mal, wenn er sich unpassend kleidet nun an den Schmerz,der auf dieses Verhalten folgt denken, und in Zukunft nur noch wie ein CK Model  gekleidet rumlaufen. Bei Tieren funktioniert diese Methode super,  bei manchen Menschen ebenso. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ganz schön oberflächlich und kein zeichen von liebe.

Sicher gibt es keinen perfekten partner, da es keinen perfekten menschen gibt, wir sind keine maschinen.

Und wer sich perfektionismus wünscht, hat noch keine ahnung davin wie abturnend und sterbenslangweilig sowas ist, außerdem tötet perfektionismus jedes positive gefühl. 

Ach, wenn ihr allein seid, findest du ihn attraktiv? Na bravo. Eure beziehung kann so nicht lange halten. 

Ich glaube kaum, dass er ein vollkommen anderer war, als ihr zusammenkamt. Du wusstest also wie er ist und aussieht und plötzlich soll er sich ändern. Sowas gefällt mir immer besonders. Mit der einstellung über ihn hättest du gar nicht erst eine beziehung eingehen dürfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hcilniep
18.07.2016, 22:32

natürlich wusste ich wer er ist als wir zusammen kamen. Wenn man aber gerade frisch verliebt ist und ihn noch nicht wirklich anderen Leuten vorstellt ist einem einiges egal. Man kann es eher so sehen: Wenn ich mit ihm alleine zu hause bin ist mir eine Jogginghose komplett egal. Ich finde ihn sehr attraktiv und daran ändert auch eine jogginghose nichts. Aber es würde glaube ich jeden stören, wenn der Partner in Joggingshose zu einer Hochzeit geht. Das hat nichts mit oberflächlichkeit zu tun sondern ist schlicht und einfach unpassend. 

1

1.Es sollte dir nicht egal sein,wer sagt sowas

2.Es gibt den perfekten Partner,für jeden,er ist da draußen

3.Das ist knifflig,aber du musst dich wohl oder übel überwinden,sag ihm was er vermeiden soll und alles wird gut

Viel Glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?