Der Bruder meines Freundes ist tot, was kann ich zu ihm sagen, wie soll ich reagieren um ihm das Gefühl zu geben, dass er nicht allein ist mit seinem Schmerz?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Sei einfach da, soweit Du dazu in der Lage bist, und zeige ihm Deine Anteilnahme lediglich ab und zu durch kleine Gesten, aber übertreib's nicht. Mein Zwillibgsbruder ist vor einigen Monaten verstorben, und nichts ist schwerer zu ertragen, als jemand, der/die sich in seinem/ihrem Mitleid und seiner/ihrer Anteilnahme überschlägt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke, Du solltest das Reden ihm überlassen und einfach nur für ihn da sein und zuhören. Denn egal was Du sagst, es kann in solch einem schmerzhaften Moment nicht wirklich trösten. Aber die Nähe eines geliebten Menschen kann den Verlust eines anderen geliebten Menschen zumindest mildern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hör ihm zu und gib ihm Gelegenheit, über seine Gefühle zu reden. Und zeig ihm, dass es völlig normal ist, wenn er in der Trauerzeit weint usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sei bei ihm und lass ihn wissen, dass du immer für ihn da bist wenn er dich braucht.

Lass ihn wissen, dass er mit dir jederzeit über alles reden kann, du ihm auch immer zuhörst und er auch bei dir weinen kann.

Du musst nicht viel zu ihm sagen, sondern einfacch für ihn da sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung