Frage von beatwieimtraum, 116

Mein Freund regt mich manchmal sehr auf?

Hallo. Mein Freund und ich sind jetzt seit fast 4 Monaten ein Paar und in der kurzen Zeit gab es schon viele Streitigkeiten zwischen uns beiden. Er regt mich manchmal sehr auf weil er manchmal sehr patzig zu mir ist. Er meint immer es sei nur Spaß und ich solle mich nicht immer so darüber aufregen. Ich habe ihm gesagt so kannst du mit sonst wem reden aber nicht mit deiner Freundin. Vor allem gibt es meiner Meinung nach eigentlich keinen Grund für ihn so zu sein. Ich bin immer nett und freundlich zu ihm und versuche anständig mit ihm zu reden aber wenn er mir manchmal in einem dermaßen vergriffenen Ton ankommt dann kann ich nicht anders und werde eben auch ein bisschen launisch, was ihm dann tierisch auf die Nerven geht, ich habe mehrmals mit ihm darüber geredet aber er meint er würde nichts falsch machen das meint er nämlich fast immer. Manchmal beleidigt er mich auch. Okay ich weiß das er es nur aus Spaß meint aber irgendwann sehe ich es nicht mehr als Spaß an. Er ist einfach so von seiner Art her, ja. Aber ich will ihn auch nicht verändern und umkrempeln denn ich liebe ihn so wie er ist aber manchmal geht mir das tierisch auf den Senkel und ich leide manchmal sehr darunter.. Ich weiß nicht ob ich auf Dauer damit leben kann... Wie seht ihr das ?! Übertreibe ich einfach nur ? Soll ich vielleicht nochmals mit ihm drüber reden ? Was kann ich machen damit er mich und meine Gefühle ernst nimmt ?

Antwort
von Lovefabiennne, 15

Also ich finde das geht überhaupt nich rede noch mal mit ihm darüber und wenn er das wirklich nicht einsehen will dann ist eine Trennung das Beste für euch beide.

Antwort
von sireisenblut, 40

versuch nochmal mit ihm zureden.setz euch zusammen hin und besprecht die Sache.wenn du dich damit unwohl fühlst finde ich sollte er als dein freund darauf achten und auch zur Kenntnis nehmen...er würde es sich schließlich auch wünschen das du auf ihn achtest und etwas zur Kenntnis nimmst wenn ihn etwas stört oder kränkt.

also sprich noch mal mit ihm und sag ihm wie du dich fühlst wenn er so ist und das es dich verletzt...

viel glück noch euch beiden :)

Antwort
von starmusic, 28

Naja das mit dem verändern und umkrempeln ist immer ein heikles Thema..ich hab mir auch immer eingeredet, dass ich meinen Freund nicht verändern möchte, aber es gibt Dinge, die der andere einsehen sollte, wenn er einem dadurch verletzt. Ich finde nicht, dass du überreagierst, weil kein Mensch will dauernd beleidigt werden! Ich würde versuchen es im noch einmal zu sagen, und wenn er es überhaupt nicht einsieht musst du entscheiden ob du mit diesem ,,Fehler" zurechtkommst oder eben nicht.

Antwort
von NSchuder, 22

Wie beleidigt er Dich denn? Was sagt er denn zu Dir?

Einen Spaß machen und jemand necken ist eine Sache. Aber jemand ernsthaft - also mit der Absicht zu verletzen - zu beleidigen, das geht gar nicht.

Also wenn er Dich ernsthaft beleidigt, dann kann er keine Gefühle für Dich haben und dann sehe ich nicht welchen Sinn diese Beziehung noch hat.

Wenn er es lustig meint, Dich damit aber trotzdem verletzt, dann solltest Du noch einmal ernsthaft mit ihm darüber reden und ihm sagen dass Dich sein verhalten verletzt. Lässt er es auch dann nicht sein, würde ich mich trennen denn es hat keinen Sinn  eine Beziehung zu führen unter der Du leidest.

Antwort
von SoVain123, 20

Hallo beatwieimtraum,

ich hatte genau das selbe Problem wie du. Ich glaube einfach dass es deinem Freund Spaß macht hin und wieder mal einen rauszuhauen und aus diesem Friede Freude alles Gut Bild auszubrechen. 

Er meint es bestimmt auch nicht böse und kann deshalb bestimmt auch nicht Ernst bleiben wenn du sauer bist, weil er nicht verstehen kann wieso du überhaupt sauer bist. Gib ihm doch einfach mal auf eine lustige Art Kontra wenn er wieder einen Spruch los lässt ;) 

Antwort
von Antwortster420, 12

Wir wissen nicht wie genau dein Freunde denn jetzt mit dir umgeht, wenn es nur Spaß von seiner Seite aus ist dann kann er sich dir gegenüber zusammenreisen und es sollte kein Problem darstellen. Du musst nicht erwarten das er sich umkrempelt aber man muss auch in einer Beziehung nicht alles einfach so hinnehmen bzw. man darf auch Anforderungen stellen.

Antwort
von Joline007, 36

Kannst du mal ein konkretes Beispiel bringen ,um beurteilen zu können ,ob er übertreibt oder nicht 

Kommentar von beatwieimtraum ,

Ja zum Beispiel sitzen wir am Tisch sind gerade am Essen und ich frage ihn ob er mir mal das Wasser rüberreichen kann.. Dann sagt Er ein einem total patzigen Ton " hier hast du das Dumme Wasser, du Fette" und das sagt er sogar auch zu mir wenn seine Familie dabei ist

Kommentar von Joline007 ,

Das geht wirklich mal gar nicht ,also das ist kein Spaß mehr ..mach Schluss mit ihm ,du bist es sicher nicht wert so behandelt zu werden oder schätzt du dich so wenig 

Kommentar von starmusic ,

Ok das würde für mich absolut nicht gehen!

Kommentar von beatwieimtraum ,

Ja ich leide manchmal schon sehr darunter aber ich weiß das er es nicht ernst meint und mich liebt... Aber da ich ihn auch liebe will ich nicht mit ihm Schluss machen ihr versteht das jetzt bestimmt nicht oder ?

Kommentar von Joline007 ,

Also ich sag's mal so..Ich besitze Humor und kann es erkennen ob es Spaß oder ernst ist ,ziehe auch manchmal Leute auf ,aber auf eine ganz andere Art und Weise ..wenn er dich nur necken würde ,dann ist das ja auch witzig ..du sagst aber doch selbst dass er das in einem patzigen Unterton sagt . Also bei Ironie geschieht das Ganze mit einem Lächeln und einem netteren Ton . Jedoch auch das was er sagt ist nicht grad lustig . Ich hätte Schluss gemacht . Aber wenn du so an ihm hängst ,dann rede doch mit ihm und erkläre ihm, dass dich sein "Spaß" verletzt .

Antwort
von newhausen, 26

Wenn er dich wirklich liebt, dann würde er das nicht machen. Insbesondere wenn du ihm schon mehrfach gesagt hast, dass du wirklich darunter leidest. So sehr man es sich auch wünscht, wirklich ändern wird er sich sowieso nicht. Würde noch etwas abwarten wie sich das ganze entwickelt. Sollte sich die Situation nicht wirklich verbessern, würde ich eine Trennung in Erwägung ziehen. Es geht schliesslich darum dass du glücklich bist.

Antwort
von Psychodoc, 36

Also was denn jetzt? Liebst du ihn wie er ist, oder nicht ?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten