Mein Freund redet mit mir nicht über meine Probleme - oder ist er nur überfordert?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Du solltest dir zuerst bewusst machen, warum du in dieser physischen Krise steckst. Dann geh zu deinem Freund und rede mit ihm ernsthaft darüber. Sprich Klartext, bedenke aber, dass er auch nur ein Mensch ist und du ihm sehr am Herzen liegst. Zusammen könnt ihr andere Gedankengänge für dich finden. Sammelt glückliche Augenblicke. Er sollte für dich da sein und dich stützen, genauso musst du ihn aber zurück helfen, denn auch er macht garantiert eine schwere Zeit durch, wenn er dich so am Boden sieht.

Ich denke, als du ihm so offen gesagt hast, dass du Suizidgefährdet sein könntest, war er im ersten Augenblick geschockt und erstmal überfordert. Später wird er sich Fragen nach dem "Warum" stellen und die Fehler zuerst bei sich suchen. DAS DARF NICHT PASSIEREN!

 Weder ihm noch dir. Nimm dir einen Augenblick Zeit, denk darüber nach. Dann nehmt euch einen Moment Zeit und redet. Vielleicht hat er ja auch gerade Probleme?

Lass dich nicht runterziehen. Weder von bösen Gedanken, noch von bösen Menschen. Ich hoffe ich konnte dir ein wenig helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sprich ihn am besten nochmal darauf an, wenn er dich wirklich liebt (was ich glaube, sonst wäre er nicht schon 9 monate mit dir zusammen), dann interessiert er sich dafür und versucht dir zu helfen, damit es dir besser geht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wen du logisch überlegst müsste dir auffallen das normaler weise Menschen nicht wissen wie sie antworten sollen wen der gegenüber sagt ich will mich umbringen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lilly981
29.10.2016, 19:00

Ich habe ihm gesagt, dass ich nur diese Gedanken habe aber das niemals könnte

0
Kommentar von ANDKNO
29.10.2016, 19:02

trodtzdem

0

Er wird große Angst um dich haben und verzweifelt sein
Evtl hat er auch Schuldgefühle

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lilly981
29.10.2016, 18:59

Naja ich habe ja nicht das verlangen mich umzubringen, ich kann das nicht mal. Ich habe nur diese Gedanken

0
Kommentar von kkatzenfreund
29.10.2016, 19:36

Trotzdem ist es schlimm sowas zu hören
Wenn die Person die man liebt sich umbringen möchte

0

WAS erwartest Du von ihm? Soll er Dir Ratschläge geben, wie Du Dich am schnellsten um die Ecke bringst?

Du solltest Dich über so einen geduldigen jungen Mann freuen. Der holt Dich ab und anstatt einen unbeschwerten Abend genießen zu können, willst Du mit ihm über Deinen Selbstmord diskutieren?

Lass Dich von ihm aus Deinem Loch rausziehen und zieh nicht ihn noch zu Dir hinab. Ihm muss wirklich an Dir liegen, sonst wäre er längst weg.

Gibt es eigentlich auch nur EINEN nachvollziehbaren Grund, warum Du Suizidgedanken hast?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für Selbstmordgedanken ist ein Psychiater zuständig. Du solltest dir Hilfe in der Klinik besorgen und nicht bei deinem 23-jährigen Freund.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für deinen Freund ist das mit Sicherheit auch nicht einfach. Wer will schon, dass seine Freundin sich umbringt? Wohl eher keiner.

Wieso hast du überhaupt die Gedanken?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?