Frage von infpgirl, 515

Mein Freund meint das nicht ernst oder!?

Hey Leute Ich könnte grad Heulen weil ich so wütend bin. Es geht wieder mal um meinen ach so tollen Freund. Wir sind heute irgendwie auf das Thema Frauen gekommen und wie man bei einigen schon teilweise am Blick erkennen kann, dass sie ES wollen. Auf jeden Fall, hat er mir dann ein paar Beispiele genannt (ebenso ehemalige Freundinnen von mir) und dann meinte er so: Zitat 'Bin ein guter Menschenkenner..die würd ich in 15 minuten ins Bett bekommen. ' Ich darauf: Zitat 'Wenns bei allen so klappen würde ;)' Hallo,ist das sein Ernst? Wieso erzählt er mir bitte sowas? Er scheint gar nicht zu bemerken wie respektlos dass gegenüber mir ist oder wie seht ihr das?

Antwort
von thlu1, 136

Also als ich diese Frage gelesen habe, dachte ich zuerst: Donnerwetter, was ist das denn für ein Typ. Dann habe ich einige Antworten gelesen und den Hinweis zur ersten Frage und denke jetzt: Vielleicht ist es tatsächlich Ausdruck seiner Unzufriedenheit mit dir. Und wenn ich ehrlich sein soll, glaube ich wirklich, dass du ein Teil des Problems bist.

1. Du definierst den Sinn eurer Beziehung über euer Sexleben. Okay, kann man machen, aber dann solltet ihr euch schleunigst trennen, weil in Sachen Sex liegt ihr nun mal nicht auf einer Wellenlinie. Und vielleicht heißt der Satz bei ihm tatsächlich, ich möchte mal wieder Sex haben, aber dich kann ich scheinbar nicht befriedigen.

2. Wer sagt eigentlich, dass wenn es im Bett nicht funktioniert, dass immer eine Person alleine dafür verantwortlich ist? Ich dachte, Sex macht man in der Regel zu zweit. Somit bist du genauso dafür verantwortlich wie er, wenn der Sex kein Spaß bringt. Und was soll eigentlich das gequatsche wie: Wir müssen mal was neues ausprobieren oder andere schlaue Sätze? Hey, fang an dein Sexleben zu verändern. Rede nicht so viel, sondern zeig ihm was du willst. Kein Mensch ist Hellseher und kann in die Gefühle des anderen hineinsehen.

Also, werde selbst aktiv und so ganz nebenbei, denk mal über den Sinn eurer Beziehung nach. Sonst such dir eine Freundschaft+ wenn dir der Rest einer Beziehung zu anstrengend ist.

Kommentar von infpgirl ,

Danke dir!!! Genauso habe ich das nämlich auch aufgefasst.. was mich eigentlich schon verletzt. Ich verstehe ihn teilweise schon aber das Ganze ist zurzeit einfach deprimierend.

Ich sag ja auch nicht dass ich nicht Teil des Problems wäre. Da gehören immer zwei dazu. Für mich war Sex bis vor einem Jahr nicht wirklich wichtig, hatte nicht viele Sexpartner und somit war ich auch nicht sonderlich erfahren als ich mit meinem Freund zusammengekommen bin. Mittlerweile denke ich mir halt schon 'Wars das jetzt mit den sexuellen Erfahrungen? Kommt da nicht mehr? Was ist wenn wir wirklich nicht kompatibel sind?' etc. Ich kann nun mal auch nicht entscheiden, was meine Libido anspricht. Ich habe das Gefühl, der Sex an sich wäre nicht mal das Problem, würde sich mein Freund in gewissen Situation anders verhalten.

Ich werd es versuchen, ja. Danke für deine Ratschläge. :)

Kommentar von bikerin99 ,

Wenn deine "Libido" nicht anspricht auf ihn, dann liegt es nicht an sexuellen Praktiken usf., sondern ist meist ein Beziehungsproblem.
Meist wenn Frauen mit der Beziehung nicht zufrieden sind, dann drückt sich das meist mit wenig Lust aus. Wer will schon Intimität, wenn er in anderen Bereichen wenig Interesse an der Frau zeigt (z.B. nicht zuhört, nicht respektvoll mit der Frau umgeht, ihr die ganze Arbeit machen lässt, ...)?
Denk einmal daran.

Antwort
von Geralidina, 261

Ärger dich nicht über sowas. Er wollte einfach nur sein Ego pushen und hatte vermutlich gar nicht im Sinn dich zu verletzen. 

Entweder du konterst das nächste Mal oder du ignorierst es. Aber am besten sprichst du ihn mal darauf an das du solche Aussagen eher weniger cool findest. Von allein scheint er ja nicht darauf zu kommen das dir solche Aussagen in den falschen Hals rutschen. Reden ist immer der Schlüssel zur Besserung.

Antwort
von konstanze85, 56

Ich erkenne das Problem nicht wirklich. Ich glaube nicht, dass er sich bei dem Satz etwas gedacht hat und zwischen "können" und "wollen" ist ja nochmal ein Unterschied. Da hättest Du lockerer reagieren können. Ihn in seine Schranken weisen oder einen lockeren Spruch erwidern.

Aber Du bist doch diejenige, die letztens gefragt hat,ob Dein Freund und Du überhaupt sexuell kompatibel seid, weil Du kaum Lust auf ihn hast und das Gefühl hast, er wäre mit Dir nicht auf Augenhöhe. Das klang schon sehr übel und eher nach Freundschaft als nach Beziehung.

Außerdem flirtest Du heftig mit Deinem Arbetiskollegen, den Du sexuell anziehend findest.

Also entschuldige mal, aber den Satz Deines Freundes finde ich weit weniger dramtisch, als die Tatsache, dass Du sogar aktiv mit einem anderen Typen rumflirtest. Er sagt etwas, aber Du tust es.

Immer erst vor der eigenen Tür kehren, bevor man bei anderen den Finger erhebt;)

Antwort
von rockylady, 150

Es geht also um deinen "ach so tollen Freund". So wie du über ihn sprichst und dich beschwerst, solltest du lieber mal hinterfragen, ob du glücklich mit ihm bist. Ich persönlich finde das was er gesagt hat, gar nicht so schlimm. Er sagte nur würde, wie du es dann auffasst, liegt bei dir.

Aber scheinbar reicht es, um dich völlig aus deiner Fassung zu bringen, was sicher mehrere Gründe hat. Jammern nützt nix. Entweder ihr passt zusammen oder nicht.

Kommentar von infpgirl ,

Wenn du mal meine vorherige Frage durchlesen würdest, würdest du vielleicht verstehen wieso ich darauf etwas empfindlich reagiere. Bei uns läufts gerade nicht so in sexueller Hinsicht.

Kommentar von rockylady ,

ich habe es gelesen ...trotzdem gehören immer 2 dazu. Rede offen mit ihm, statt dich im Internet über ihn zu beschweren. 

Kommentar von infpgirl ,

Ja, werd ich wohl machen.

Antwort
von Natalieott, 67

Ich würde diese aussage von deinem freund nicht ernst nehmen. Mein mann und ich machen immer solche Kommentare und lachen darüber. Ich denke bei dir warum du gleich so böse wirst, dass du mit deiner Beziehung nicht mehr glücklich bist. Hab auch deine vorherige frage gelesen und kann dir wirklich raten dir deine beziehung zu überdenken bzw. Tief in dich zu gehen und nachzudenken ob alles einen sinn hat mit euch. Wärst du glücklich und zufrieden würdest du nicht bei sowas gleich ausflipen.

Liebe grüße 

Kommentar von infpgirl ,

Danke dir! :) Werd ich machen bzw. bin schon dabei. 

Kommentar von Natalieott ,

Ich wünsche dir alles gute und viel kraft. Egal welche Entscheidung du triffst.

Kommentar von lilithy3 ,

"Eine der besten Antworten und Kommentare, die ich hier gelesen haben!" 

Kommentar von Natalieott ,

Danke 

Kommentar von lilithy3 ,

"Bitte sehr!"

Antwort
von Adlureh, 69

das*
Ich denke nicht, dass er das so meinte im Sinne von: "Ich bin so ein toller Typ, ich bekomme jede ins Bett", sondern eher im Sinne von: "Die is so billig, die würde ich auch in 15 Minuten rumbekommen". Und außerdem, Jungs sind eben so.., ab und an wollen sie ihr Ego eben aufpushen. Alles halb so wild. Mach dir da mal keinen so großen Kopf drum 😊

Antwort
von Malavatica, 95

Dann weise ihn darauf hin, wie daneben du das findest. 

Schon traurig, wenn er nicht von selbst drauf kommt. 

Antwort
von NewYorkerin87, 138

Männer/Jungs sagen sowas oft einfach um anzugeben oder gut dazustehen! Nicht zu ernst nehmen und sagen, dass du solch ein Gerede echt unreif findest.

Antwort
von ChaosNe0, 111

Zu seiner Verteidigung: Wenn du mit einem spaßigen Kommentar antwortest, merkt er, dass du die ganze Sache locker siehst. Wenn du bisher meist/immer solche Themen locker gesehen hast, ist sein Verhalten nachvollziehbar.

Du bist hier diejenige, die etwas falsch macht. Sag ihm "Sag mal geht's noch? Was würdest du davon halten wenn ich dir sagen würde: 'Hey, schau mal, die 5 Typen da hinten könnte ich alle in 10 Minuten flachlegen!' ?"

Verhalte dich so, wie du dich fühlst und er wird dich besser verstehen, was solche Situationen (sofern er denn auf dich Rücksicht nehmen möchte) vermeiden kann.

Kommentar von infpgirl ,

Bei mir ist das Problem, dass ich dann meistens zynisch werde oder passiv agressiv. Bis dato hat er eigentlich noch nie solche Witze gemacht. Klar mal sowas wie 'Die findet mich sicher geil :p' aber da war noch nicht die Rede von Sex. 

Kommentar von ChaosNe0 ,

Bei solchen Sprüchen wie "Die findet mich sicher geil" würde ich an deiner Stelle deinen Zynismus ausnutzen und fragen: "So? Und wie findest du sie?"

Damit stellst du ihm eine Falle. Je nach dem, wie offensichtlich du die Falle machst (je ernster und fokusierter du das fragst, desto offensichtlicher ist es), desto eher sollte ihm klar werden: "Oha, da bin ich in ein Fettnäpfchen getreten."

Entsprechend darfst du um so wütender/nachtragender sein, um so offensichtlicher die Falle war. Mache ihm aber sofort klar, dass das ein No-Go ist, dass er weiß woraus er lernen soll. Ob du dann auf der Stelle sauer wirst oder ihm das heimzahlst wenn ihr privat seid, ist dann deine Sache.

Kommentar von infpgirl ,

Danke für den Tipp! :)

Kommentar von ChaosNe0 ,

Immer wieder gerne.

Das Folgende ist ein optionales Kommentar und eher ein Lebenstipp. ;-)

Niemand kann wissen, was in dem Anderen vor sich geht, wenn dieser es nicht andeutet. Was derjenige, dem Signale gesendet werden nun aber aus ihnen macht (wie er sie interpretiert und wie er sich dann verhält) beruht auf einer Vielzahl von Faktoren. Sie zu kennen und nutzen zu können ist die Kunst der (nun-/verbalen, suggestiven, impliziten, konnotativen, ...) Kommunikation und wenn diese nicht funktioniert (oder um es zu vereinfachen) muss auch ab und an Klartext geredet werden.

(Ich beschrieb dir hier noch die Variante, bei der du dich mit ihm verständigst ohne Klartext reden zu müssen, denn mal ehrlich: Euch Frauen ist Klartext doch meist viel zu schnöde, oder? xD)

Antwort
von GoodFella2306, 97

Er möchte einfach nur testen wie du reagierst. Das nennt man ShitTest. Indem du sofort darauf ansprichst, zeigst du ihm natürlich dass du schon eifersüchtig reagieren kannst, und das signalisiert ihm auch dass du eine sehr starke Bindung zu ihm verspürst. Mit einer solchen Reaktion versetzt du ihn in die Lage, sich als mächtigere Person in eurer Beziehung zu fühlen. In Zukunft einfach lockerer reagieren, oder wahlweise etwas mehr Selbstvertrauen aufbauen. Es wird ja schon Gründe haben, warum er mit dir zusammen ist und nicht mit jemand anderem.

Antwort
von Anonymus145, 163

kommt drauf an wie ers gesagt hat vielleicht wollte er ja nur sarkastisch sein und du hast es falsch ferstanden 

wenn er dir gegenüber immer so respektlos ist soltest du darüber mir ihm reden

vielleicht warst du im vorherigen Gespräch ja auch gemein zu ihm und er wollte es dir heimzahlen

da gibts viele Möglichkeiten 

Antwort
von CaptnCaptn, 81

Es geht wieder mal um meinen ach so tollen Freund.

 

Allein für die Aussage wäre ich nicht mehr dein "ach so toller" Freund (ernsthaft wer spricht so über die Person die man liebt?). Davon abgesehen: Klar hätte man es politisch korrekter ausdrücken können, aber im Grunde ist er ja nur ehrlich zu dir. Sehe da kein großes Problem, er ist eben sehr überzeugt von sich.

Kommentar von infpgirl ,

Man sagt gewisse Sachen wenn man wütend ist und deswegen muss man auch nicht jedes Wort auf die Goldwaage legen. Bei uns läufts gerade nicht so in sexueller Hinsicht, deswegen bin ich bei solchen Aussagen einfach etwas empfindlicher.

Antwort
von PoisonArrow, 74

Tja, ich würde darauf antworten:

Bei der nächsten bescheuerten Ansage dieser Art dauert es gerade mal 15 Minuten, bis dein Koffer vor der Tür steht!

Mehr fällt mir zu so einem Vollhonk nicht ein.

Grüße, ------>

Antwort
von mondfaenger, 123

Beruhige dich! Er ist kein guter Menschenkenner, sondern ganz schlicht und einfach ein Angeber!

Kommentar von lilithy3 ,

*Ein SCHWÄTZER*

Antwort
von Muhtant, 84

Sag ihm das, dass es suboptimal von ihm war und seine Äußerung dich verletzt hat.
Problem gelöst...

Antwort
von Meli6991, 80

warum ärgerst du dich darüber ?

holl ein mal tief luft  geh aus dem raum und entspanne dich.Männer sagen sowas oft. da muss man al frau drüber stehen.

Kommentar von infpgirl ,

Normalerweise reg ich mich bei solchen Sachen nicht auf. Nur läufts bei uns nicht gerade so in sexueller Hinsicht. Dementsprechend reagiere ich auf solche Aussagen empfindlicher.

Kommentar von Meli6991 ,

und das macht es besser ... ich finde deine 1. frage übrigens mehr als frech...

Kommentar von infpgirl ,

Wieso denn das? :/

Kommentar von Meli6991 ,

wie wäre es wenn du mal den 1. schritt gehst. und etwas vorbereitest ihn verwöhnst einen tollen abend zauberst. und das nicht 1 mal im jahr sonderen immer häufiger. den nur zu warten bis der andere es tut macht es nicht besser. Wenn DU unzufrieden bist musst DU es ändern. Nur darüber zu sprechen bringt nichts. es umsetzen. Das macht eine Beziehung aus

Kommentar von lilithy3 ,

"Was ist daran frech??? Was reden Sie denn da für ein Schabernack! Sie sind sich wohl egal, was! Und was für drüberstehen??? (Ein Mann der Sie als Objekt betrachtet statt eine Frau/Mensch/Leben mit Würde, Stolz und Ehre die Respekt verdient, ist Ihnen anscheinend ein Fremdwort und egal). Man könne den Verdacht schöpfen das Sie alles mit sich machen lassen. Ihr Kommentar "Frauen müssen drüber stehen" hat gar nichts mit dem zu tun was Sache ist! Es ist ja nicht so das es sein "könnte", dass Infpgirl verletzt ist, nein... . Da nehmen Sie sich ernsthaft das Recht, Infpgirl zu verurteilen, dass sie frech sei??? Sie ist eine Frau/Junge Frau und sie hat es in den Genen, was es lautet, die Prinzipien ihrer Würde zu kennen, was man von billigen Weibern nicht erwarten kann!

Zu Infpgirl: Du bist gut so wie du bist, und es ist auch gut so, dass du dich sorgen um dich machst. Du bist nicht frech, sondern anspruchsvoll. ;)

Kommentar von infpgirl ,

Danke lilithy für deine Unterstützung! :))🙈

Kommentar von Meli6991 ,

das heißt wir Frauen sollen wegen jedem kleinen blöden satz unserer Männer einen riesen aufstand machen und uns behaupten anstatt uns zu sagen hey der weiß mal wieder nicht was er sagt ?

da tun mir ja schon fast die Männer leid.

Kommentar von Malavatica ,

Wieso?  Irgendwann müssen die mal lernen erst nachzudenken und dann den Mund aufzumachen. 

Kommentar von Meli6991 ,

viel spaß bei täglichen Diskussionen die man vermeiden kann.

Kommentar von lilithy3 ,

"Amen. Suchen Sie sich doch aus was Sie wollen, denn das passt wohl zu Ihnen." 

Ps: "Mir tun die Männer auch leid bei einer vorlauten Dame wie Sie! Nehmen Sie das mit auf Ihren Weg(Nicht böse gemeint)."

"Ifpgirl, bitte sehr!" ;)))

Kommentar von Meli6991 ,

glaube Sie mir damit habe ich überhaupt kein Problem.

Antwort
von lilithy3, 59

Was auch immer Dein Freund bei Dir damit erreichen wollte oder will, das weiß nur allein er. Es könnte alles sein: Test(Wie Du darauf reagierst etc.), Aufmerksamkeit, Streben nach einer offenen Tür bei Dir für Intrigen, Dich eifersüchtig machen, versucht Dir was vor zu machen (Der Prahler), denkt das Du vielleicht Casanova's magst etc... . 

Antwort
von Apfelkind86, 67

?

Ich sehe hier gerade das Problem irgendwie nicht?

Kommentar von infpgirl ,

Hm, ich interpretier wahrscheinlich viel zu viel hinein.

Antwort
von zervopoulo, 63

das ist doch nur spaß, du kannst doch nicht alles für bare münze nehemen xD, wir sagen auch wir hätten 30 cm unten oder glaubst du das wirklich. Lass ihn doch seine witze machen, solange diese nicht auf deine kosten gehen. Dieser tut es meiner Ansicht nach nicht.


Kommentar von infpgirl ,

Wenn man bedenkt dass es bei uns gerade nicht so läuft im Bett, kann ich das nicht ganz so locker sehen. (siehe vorherige Frage)

Kommentar von Malavatica ,

Findet aber nicht jeder über 12  lustig. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community