Mein Freund liebt mich aber hat Gefühle für eine andere. Was soll ich tun?

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Es ist schwer dir hier einen Rat zu geben, weil Trennung für mich immer das letzte Mittel ist. Ich selbst lebe nun in einer sehr langen Beziehung und kann insofern ein bisschen aus Erfahrung reden, weil ich es zum einen kenne, wie sich eine Beziehung im Laufe von Jahren verändert und zum anderen es auch kenne, dass man eben auch mal eine Frau trifft, für die man Gefühle entwickelt.

Ich kann hier nur aus meiner Erfahrung reden, weil letztlich war es so, dass am Ende die Gefühle zu meiner Frau immer überwogen haben und außer einigen Flirts ich wirklich die Treue gehalten habe.

Ich glaube, dass man davor leider nie sicher ist, für eine andere Frau auch mal Gefühle zu entwickeln, aber wenn die Beziehung einigermaßen solide ist, wird sie es aushalten. Mein Rat, steh zu deiner Liebe, trotz seiner Gefühle zu der anderen. Lass ihn wissen, dass du trotzdem auf ihn baust und ihn liebst. Er wird es brauchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

dein Freund hält euch beide warm und das ist ziemlich mies.

Eine Pause von Beiden - na gut, wenn du das mit gemacht hast. Er hält sich alles offen und ihr sollt dann warten, wie sich der Herr entscheidet.

Du willst ihm die Entscheidung auch nicht abnehmen, was ich schon nachvollziehen kann. Allerdings gibst du ihm ganz schön viel Macht über dich.

Derzeit steht und fällt die beziehung somit, wie sich der Herr (euer Herr) letztendlich entscheidet und die Frauchen warten solange geduldig.

Warum soll er sich eigentlich entscheiden?

Derzeit lebt er mit zwei Frauen doch auch ganz gut. Wenn eine was sagt, wird auf die Tränendrüse gedrückt.

Habt ihr Frauen eigentlich nicht so was wie Stolz und Selbstwertgefühl?

Zur Arbeit geht er also auch nicht.

Weißt du, das du sein gesamtes Verhalten irgendwie entschuldigst und rechtfertigt.

Frage dich doch mal, wie er reagieren würde, wenn du dir einen Zweitfreund zulegst. Wäre er dann auch noch so entspannt und würde abwarten, wie du dich entscheidest?

Das würde ich ernsthaft hinterfragen.

Ich seh das so, das er sich gar nicht entscheiden will und konfliktscheu ist. Er überläßt euch das. Die welche das nicht mehr mitmacht, ist halt aus dem rennen.

Mit Liebe hat das rein gar nichts zu tun.

Vor allem musst du ja damit rechnen, das irgendwann auch wieder die nächste "Liebe" kommt. Willst du das jedesmal aussitzen ?

Du hoffst, das sich seine Gefühle für die Andere auslösen oder sie das nicht mit macht. Muss ja ein toller Typ sein, das sich der Aufwand lohnt.

Der Gewinner steht jetzt schon fest - und das ist keine von euch Frauen.

Im grunde müßtest ihr euch mal treffen aussprechen und dann den Kerl in den Wind schießen.

Aber dafür seid ihr ihm sicher zu dankbar, wenn er euch jeweilig etwas Dankbarkeit schenkt.

Bedenke: Er muss sich entscheiden! Wenn du keine Zweitfrau dulden möchtest, dann fordere ein Entscheidung oder lerne zu leiden ohne zu jammern. mehr Alternativen gibt es nicht.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also das schlimmste was Dein Freund tun kann ist "zweigleisig fahren" also mit Dir und mit der anderen zusammen sein. Sowas ist ein absolutes Nogo.

Eigentlich hat er sich ja schon entschieden indem er Dich um eine Pause geben hat. Er redet ja sogar schon davon mit der anderen ein Paar zu werden - wenn er sich denn für die andere entscheidet.

Sowas passiert... Man ist eine Weile zusammen und dann "verguckt" sich einer in jemand anders. Und plötzlich sind da wieder diese "Schmetterlinge im Bauch" die bei Euch inzwischen verflogen sind.

Nach der ersten Verliebtheit kommt eigentlich erst die richtige "Liebe". Genau das ist zumindest bei ihm wohl nicht eingetreten, denn wirklich lieben kann man nur eine Person.

Frag ihn doch mal was er eigentlich an Dir liebt... oder an der anderen...

Ich kann verstehen dass Du an ihm hängst und dass Du ihn vielleicht sogar wirklich liebst. Aber hat es Sinn ihn an Dich zu binden wenn er zu jemand anders will und nur bei Dir bleiben würde um Dir nicht weh zu tun? Willst Du eine Beziehung die nur noch auf Mitleid aufbaut?

Wenn er bei Dir bleibt, wird er sich und irgendwann auch Dir den Vorwurf machen, dass er es bei dir anderen nicht einmal versucht hat und da wird immer im "Hinterkopf" bei ihm bleiben dass die andere vielleicht seine Traumfrau fürs Leben war.

Ich denke er wird sich für die neue entscheiden, denn das neue ist immer aufregender als das alte. Das, was man mal hatte, das merkt man erst wenn man es nicht mehr hat. Man sieht das doch auch bei den Promis... Wie viele Männer kommen nach Monaten oder Jahren wieder zur Ex zurück weil es mit der Neuen dann doch nicht mehr klappt...

Am liebsten wäre er wohl mit der Neuen zusammen, sorry, aber es macht ihn traurig Dir weh zu tun. Das spricht für ihn aber eine Grundlage Eure Beziehung weiter zu führen sehe ich da nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lofrfu
14.06.2016, 09:27

Er liebt mich wirklich.

Ich habe einfach angst ihn zu verlieren weil es so weh tut von ihm getrennt zu sein

Habt ihr einen Tipp wie ich heute abend mit ihm reden soll oder wie ich mich verhalten sollte?

0

Er wollte ein Pause von uns beiden gaben um sich entscheiden zu können, ......

Alleine aufgrund dessen würde ich ihm den Koffer packen.

Wer jemanden angeblich liebt, braucht sich auch nicht zwischen zwei Menschen zu entscheiden. Sei dir mal bitte selbst was wert!

Oder wie soll das Ganze ausgehen? "Sei mir dankbar, dass ich doch bei dir geblieben bin."?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lofrfu
14.06.2016, 09:16

Weiß nicht ich hatte auch mal eine kurze Phase in der ich dachte ich würde auf einen anderen stehen, aber ich habe mich am ende für ihn entschiedne und er hat mir verziehen also denke ich es wäre fair ihm die auch zu geben...

0

Respekt dass du so entspannt bist. Ich bekomme schon nen Vogel wenn ich bestimmte Namen in seinem Smartphone sehe ;-)

Ich finde er verhält sich dir gegenüber ziemlich unfair. Wenn man jemanden liebt dann gibt es niemand anderen.
Ich würde nicht zulassen dass er sich mit ihr trifft unter dem Vorwand zu schauen ob er sie haben will.
Was ist denn das für eine Einstellung?
Er trifft eine andere, wenn die gut ist bist du Single und wenn nicht dann nimmt er dich halt wohl oder übel wieder (sorry für die grobe Formulierung)...

Lass das doch nicht mit dir machen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube, er hat nicht mehr so starke Gefühle für dich, aber ist deine Nähe so gewohnt, dass er das nicht merkt. Wenn er dich richtig intensiv lieben würde, dann würde er sich nicht in eine andere verlieben, denke ich. Trenne dich lieber und denke dabei nicht an ihn, sondern an dich. Du wirst so nur unglücklich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lofrfu
14.06.2016, 09:30

Am Donnerstag hat er bei mir geschlafen und er hat mir gesagt das er mich über alles liebt. Und dann meinte er das am Freitag diese Gefühle für die andere wie ein Blitz eingeschlagen sind und er nichts gegen diese Gefühle machen kann

0
Kommentar von Russpelzx3
14.06.2016, 10:30

Nur weil er das sagt und vielleicht denkt muss das nicht heißen, dass er wirklich noch Liebe empfindet

0

ist er ein "ganz oder gar nicht"- Mensch?

hat er es dir per Skype gesagt? 

hab fast dasselbe erlebt, er hat dann Schluss gemacht (per skype/) bzw. War zu feige es auszusprechen aber es war klar und hatte gleichdanach die neue in die er sich verliebt hatte. War auch mein erster freund den ich sehr geliebt hab.Hab 9 Monate gebraucht aber bin jetzt über ihn hinweg. Und bin jeder glücklich, hätte mir das damals absolut nicht vorstellen können dass das geht. Hört sich in deiner Situation jetzt dumm an, aber glaub mir, es ist ne Erfahrung und acht dich definitiv stärker und erwachsener.

frag dich, ob du so wieder mit ihm glücklich werden kannst.

hab mich auch mal während der Beziehung "verliebt" aber war eher so ne schwärmerei und mein ex ist  aber ein "ganz oder gar nicht" Mensch, darum war von Anfang an klar, dass ich gar kine chance gegen die neue hab.

er meinte damals auch das er mich noch liebt aber das war relativ schnell vergessen (dummerweise haben wir uns nachdem ich aus dem Ausland zurück kam nach 4 Wochen uns fast jeden Tag auf der Arbeit gsehen. Da hab ich dann noch rictig zu spüren bekommen dass ich ihm einfach gar nicht mehr wichtig bin).

meine antwort ist echt nicht motivierend aber ich weiß aus Erfahrung wie es ist, wenn einem alle gut zureden. Dann ist's nur noch schlimmer wenns nix mehr wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lofrfu
14.06.2016, 09:12

Hey also Danke erstmam, wenn er sih für mich entscheidet würde er auf jeden fall den Kontakt mit der anderen abbrechen und mit mir weiterhin zusammen sein. Er sagt mir auch das die beiden nicht sofort zusammen kommen würden.

er kam am Samstag zu mir und hat es mir gesagt

0

Er liebt dich aber hätte gerne Sex mit einer anderen, anders lässt sich diese Aussage nicht deuten. Entweder liebt er dich oder nicht.

Es ist an der Zeit, eine Entscheidung zu fällen. Wenn er dazu nicht in der Lage ist, solltest du Nägel mit Köpfen zu machen. Verschwende deine Zeit nicht, indem du darauf wartest, dass er sich eventl. für dich entscheidest. Das ist unter deiner Würde. Es gibt genug Menschen, die sich dir ganz und gar hingeben, dessen solltest du dir bewusst sein.

Eine Beziehung basiert i.d.R. auf gegenseitiger Liebe. Dabei sollte es unter normalen Umständen keine Kompromisse geben, ansonsten steht u.a. das Vertrauensverhältnis auf dem Spiel.

Liebst du deinen Partner, solltest du das Gleiche von ihm erwarten können. Steht eine andere Frau zwischen euch, weil er glaubt, er würde für diese Frau ebenfalls Gefühle entwickeln, dann ist das keine Basis für eine Fortführung eurer Beziehung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich finde schon du solltest dich trennen, dafür bist du einfach zu gut für ihn um deine Zeit mit ihm zu verschwenden. Es würde dich mehr verletzten wenn dein Freund sich mit der ollen trifft und er dir dann fremdgeht. Ich hab das Gefühl wenn du Schluss machst, dass er dann irgendwann mit der neuen es bereut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lofrfu
14.06.2016, 09:19

Er würde auf gar keinen Fall was mit der anderen anfangen solange er noch mit mir zusammen ist. Das ist das einzige was ich grad wirklich beteuern kann. 

Ist es falsch das ich versuche ihm unsere Beziehung zu "verkaufen". Ich sage ihm halt ganz viel wie ich mich damals in der gleichen Situation gefühlt habe und wie schön und gut es immer zwischen uns war

0
Kommentar von bigeyedoll
14.06.2016, 09:24

Also darauf würde ich mich nicht verlassen. Du weist ja nicht wie das Mädel so ist und wie sehr sie sich an deinem Freund ranschmeißt und wie er das Wiedersehen kann.
Ich muss da ganz ehrlich sein, dass sowas meistens immer ein wenig schief läuft. Wenn er sich für dich entscheiden sollte, wer sagt den das er sich nicht wieder in einer anderen verliebt.
An deiner Stelle würde ich nicht kämpfen weil du viel zu gut dafür bist. Ich weis es tut weh und es schmerzt aber ganz ehrlich dann kommt jemand der ist wirklich ernst meint.
Und auch wenn du sagst, dass es Vllt daran liegt das ihr solange zusammen seid und ihm das eventuell etwas langweilig geworden ist. Aber was passiert dann wenn er dann mit der neuen ollen 1 Jahr zusammen ist, macht er dann auch Schluss weil es langweilig wird. Ich vermute er will sich eventuell austoben.

0
Kommentar von bigeyedoll
15.06.2016, 12:20

Du meintest doch selber das du es vermutest das es für ihn langweilig ist

0

Wenn du gleichzeitig zwei Menschen liebst, wähle den zweiten, denn wenn du den ersten richtig lieben würdest gäbe es keinen zweiten. - Johnny Depp

Würde er dich WIRKLICH lieben, gäbe es diese zweite Frau nicht...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lofrfu
14.06.2016, 09:24

Ja den Spruch kenn ich der ist doof hahaha

vielleicht ist es ja nur aufregend für ihn das noch eine Interesse an ihm hat...

0

Ich denke er macht einen Fehler.
Ich finde es gut von dir, dass du so gelassen reagierst, aber ich finde du solltest ihm langsam mal ein Ultimatum setzen. Du kannst ja nicht ewig warten bis er sich entschieden hat und in der zwischen Zeit vögelt er mit euch beiden...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lofrfu
14.06.2016, 09:14

Nee also wir würden uns vermutlich nicht mal küssen wenn er heute kommt, da er es unfair für mich fände. Er sagt mir Freitag seine Entscheidung direkt nach der Arbeit und nach dem treffen mit ihr

0

Ich denke auch das er einen fehler macht..
Andere wären schon an der Decke vor wut gewesen toll das du so ruig bleibst. Ich drücke dir die Daumen das es wieder besser wird.. ansonsten würde ich Betonen ob er es in Ordnung fände wenn du soetwas tuhst.. hast was besseres verdient :/ alles gute drücke dir die Daumen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lofrfu
14.06.2016, 09:17

Wie schon grade in einem anderen Kommentar gesagt ich hab auch so was ein bisschen gemacht und er hatte mir verziehen...

0
Kommentar von Keylap
14.06.2016, 09:44

das gibt ihn aber nicht das recht es auch zu tun..

0