Frage von AnonymeLady2000, 178

Mein Freund kommt sehr schnell...Was kann man machen?

Hey... Und zwar habe ich ein Problem: bin mit meinem Freund seit 4 Monaten zsm. Er ist 15 ich bin 16. Emotional läuft alles gut, nur in der Kiste läuft halt so gut wie gar nix, was mir Spaß machen würde, da er viel, viel zu früh abspritzt. Meistens schon beim Vorspiel fast sofort bzw wenn er es noch in mein Loch schafft vllt nach 20sek längste war mal 1 Min :(... Woran liegt das?
Gestern z.B habe ich mich in ziemlich dünner leggins auf seinen schoß gesetzt habe bisschen umhergewackelt, um ihn bissl bockig zu machen und er kam vllt halbe Minute später Hat wer Tipps....Weil Bock habe ich auf sowas nicht wirklich Lg

Antwort
von nnblm1, 91

Üben. Das wird besser mit der Zeit, ist führ ihn aber wohl einfach noch sehr aufregend. Nimms als Kompliment und widmet euch länger dem Vorspiel, so hast du auch mehr davon. Du kannst ja beim Vorspiel recht passiv bleiben, damit er nicht zuvor schon zu stark erregt wird. 

Oder: einfach eine zweite Runde anhängen, sobald er wieder kann. Geht dann normalerweise wesentlich länger.

Antwort
von Duke1967, 52

Am besten trainierst Du mit ihm... Handjob wäre das richtige Mittel. Du umschließt mit Deiner Hand seinen Schaft und immer wenn er kurz vor dem "abspritzen" ist, drückt Du kurz etwas heftiger zu.

Auch solltest Du dabei darauf achten, dass die Hoden "frei hängen" und nicht in den Bauchraum "wandern". Gegebenen falls ziehst mit der anderen Hand ganz sanft (!!!) den Hoden etwas lang. Aber wirklich vorsichtig, tut ihm sonst höllisch weh.

Irgendwann kann er sich so gut kontrollieren, dass Du darum betteln wirst, das er es endlich zu Ende bringt. Glaub mir, ich weiß wovon ich rede... ;-)))

Habt ein schönes Wochenende und viel Spaß beim Üben... Alles Gute. LG

Antwort
von decembr, 64

Das geht mit Übung weg, da ich schon als Baby, wegen einer Entzündung beschnitten wurde komme ich nicht so schnell. 

Antwort
von armabergesund, 79

so ist das mit den Unerfahrenen...

lass Dir mal durch den Kopf gehen, dass einmal kommen nur der Anfang ist...

Beim zweiten Mal könntest Du dann auch ins Schwitzen geraten..

Also Mädel, nach dem ersten Mal gönnst du Deinem Frühstarter eine kleine Pause und fängst dann langsam an, Ihn wieder aufzubauen...

Ok, nicht jede von Euch Kids hat so viel Zeit, aber denk trotzdem mal drüber nach...


Antwort
von DanielRR1, 85

musst mal nach herauszögerungstechniken googlen, da gibts einiges, ist aber mit einer menge übung verbunden..

als ich mit meiner freundin zusammengekommen bin gings mir genauso, habs auch erst nach ca. einem jahr geschafft mich einigermaßen zu beherrschen.

was auch immer hilft ist einfach oft sex zu haben. umso öfter hintereinander (z.b. mit einer stunde abstand) sex ansteht desto länger kann er als wenn er seit einer woche nicht mehr hatte und dann wieder ran darf. bei langen hungerstrecken halte ich auch jetzt meist nicht allzu lange durch ;)

Antwort
von alarm67, 63

Setze Dir doch eine Scream Maske auf!

Nein, aber mal ehrlich!

Übung macht den Meister!

Keine Vorwürfe, gebe ihm noch ein wenig mehr Zeit!

Das ist für euch noch alles relativ neu, wobei ihr als Frauen es halt einfacher habt!

Und wer sagt denn, dass nach dem "ersten Schuss" Schluss sein muss? Kleine Erholungspause und weiter gehts. Erfahrungsgem.sollte es dann auch länger klappen!

Antwort
von rgamst, 68

Hi, das ist bei vielen Jungs nichts ungewöhnliches.Da kommt die extreme Erregung auf ihn zu. Lass ihm etwas Zeit, wie gesagt das betrifft viele Jungs aber das ergit sich mit der Zeit von ganz alleine

Antwort
von bartman76, 84

Kann man in dem Alter nicht 2x hintereinander?

Antwort
von FrauFanta, 56

Da hätte ich auch kein Bock drauf. Sag ihn das klar und deutlich! Zweimal in meinem Leben hatte ich auch solche Typen! Das sind pure Egoisten, die kannst du nicht umändern! Wenn das MAL(!) passiert... okay shit Happens, dann hat er aber noch zwei gesunde Hände und ne Zunge. Aber wenn der Junge denkt, das sei Sex, dann nimm ihn dir mal zur Brust und rede Tacheles!

Kommentar von AnonymeLady2000 ,

Wieso Egoisten? 

Kommentar von FrauFanta ,

Wie wäre es, wenn er sich mal ein bisschen zurück hält???? Damit du auch was davon hast? Glaubst du nicht, das du das verdient hättest?

Kommentar von AnonymeLady2000 ,

Hmm glaube wir können uns nicht vorstellen einen Penis zu haben der erregt sei...

Das fängt ja schon an wenn ich etwas leichter bekleidet bin...

Denke deshalb nicht mit Absicht 

Kommentar von Duke1967 ,

Schön, dass Du das so sieht, ich denke genauso ist es bei ihm... Hier ist einfach ein bisschen Geduld gefragt... Ihr bekommt das hin, ganz bestimmt. LG

Kommentar von SigridP ,

Schön das du da Verständnis für ihn hast, er wird besser mit der Zeit, und sehr gut das du es mit einem gewissen Humor siehst
wenn ich diesen Satz richte deute
bzw wenn er es noch in mein Loch schafft vllt
;)))

Kommentar von FrauFanta ,

Doch, er kann lernen sich zu konzentrieren! Das kann jeder! Ok, er ist noch jung. Niemand erwartet Perfektion!  Aber er muss es nach und nach hinkriegen. Oder willst du auf Spaß beim Sex verzichten????

Kommentar von Duke1967 ,

Tut mir leid für Dich, wenn Du solche Erfahrungen gesammelt hast. In diesem Fall denke ich aber, der Junge ist einfach noch nicht so weit. Das hat mit Egoismus nichts zu tun. Er kommt doch schon, wenn er nur an seine Freundin denkt.

Zunge und zwei gesunde Hände müssen aber auch richtig eingesetzt werden, wenn Frau damit Spaß haben möchte, das kann auch nicht jeder und mit 15 schon mal gar nicht... Dich wund zu rubbeln wird Dir ja wohl nicht die Erfüllung bringen, oder?!?!?

Also sei ein bisschen fair und nachsichtig mit dem Freund der FS, er wird es ganz bestimmt noch lernen... Schönes Wochenende. LG

Kommentar von XxKingDomixX ,

Omg was bist den du für eine. Egoistisch?  Man man man hör dir doch mal selber zu ! Du bist sooo arrogant.

Kommentar von FrauFanta ,

Ach? Das ist egoistisch, wenn die Frau auch das Recht auf einen Orgasmus " einfordert"? Ich glaube es ja wohl gerade nicht. Ich habe oben geschrieben, dass es nicht schlimm ist, wenn es dem Mann mal passiert. Hier ging es aber um einen jungen, gesunden Mann, der offensichtlich jedes Mal zu früh kommt. Das geht doch nicht!!! Ok, ok bevor ihr mich schlagt: er ist 16 und fängt vielleicht gerade erst an. Nicht desto trotz wird es irgendwann Zeit, das er lernt das Sex nicht nur reinrausfertig bedeutet, sondern an sich arbeiten muss und Körperbeherrschung lernen muss. Oder macht er sich auch gleich immer in die Hose, nur weil er mal Druck auf der Blase hat? Nein? Seht ihr, da hat der Junge Mann auch gelernt, sich zurück zu nehmen und zu beherrschen. Beim Sex ist es nichts anderes. Es ist durchaus übungssache und es dauert lange bis es richtig gut wird. Aber ein bisschen an sich arbeiten diesbezüglich kann man auch mit 16!

Kommentar von Duke1967 ,

Das stimmt natürlich. Der Junge ist zwar erst 15, aber Du hast dennoch recht. Nur ein "bisschen an sich arbeiten diesbezüglich" braucht halt etwas Zeit und in diesem Fall kommt es ja offenbar meist gar nicht erst zum "reinrausfertig", sondern meist schon davor zum fertig. Das ist auch für einen Mann unbefriedigend. Jeder Mann, der seine Partnerin wirklich liebt und nicht nur begehrt, wird wollen, dass sie einen Orgasmus bekommen kann und viel dafür tun. Leider ist es bei Euch Frauen ein bisschen komplizierter als bei uns, die Garantie, dass es tatsächlich zum Orgasmus der Frau kommt, ist auch nach 4 Stunden andauernden Sex nicht zwingend gegeben. Wenn man allerdings auf seine Partnerin eingeht, wie Du es sagst, ALLE zur Verfügung stehenden Mittel (Hände, Zunge, Hilfsmittel, Füße, je nach Vorlieben) nutzt, ist die Wahrscheinlich deutlich größer und dann kommst es meist auch zu multiplen Orgasmen... Allerdings dieses Gespür das richtige zum richtigen Zeitpunkt für eine Frau zu tun, kannst Du wirklich nicht von einem Anfänger erwarten... Beide sind seeeeeehr jung und müssen erst einmal sich selbst erforschen, bevor sie sich gegenseitig in all ihren Bedürfnissen erkennen können. Hab einen schönen Sonntag. LG

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community