Frage von kirachanni, 86

mein Freund kann nicht mit Geld umgehen was soll ich tun?

Er war der Meinung er müsse mit seinem besten Freund sein ganzes Geld ver s a uufen. Jetzt hat er keins mehr und fragt ob ich ihm Geld geben kann dass er zu seiner Mutter fahren kann mit dem Zug . Sie wohnt nämlich paar Orte weiter . Er läuft jetzt 3h hin oder ich geb ihm 2€. Aber dann würde er ja nichts draus lernen . Was würdet ihr machen ? Er ist auch arbeitslos . Aber gestern hat er erst wieder Geld bekommen . Ist er doch selbst Schuld wenn er nicht mal die 2€ aufhebt um zu seiner Mutter zu kommen oder ? Ich hab gesagt ich geb ihm nichts und jetzt sagt er dass ich recht habe und er mich liebt. Also hat nicht gebettelt . Jetzt hab ich ein schlechtes Gewissen weil er jetzt nicht bei seiner Mama schlafen kann weil er kein Geld hat .

Antwort
von rodney2016, 5

Du hast richtig gehandelt und brauchst kein schlechtes Gewissen haben.

Er hatte kein Geld, weil er es versoffen hat. Da ist er schuld dran und sonst niemand. Du solltest ihm überhaupt kein Geld geben, denn sonst finanzierst du ihm letztlich nur seine Sauferei!

Antwort
von Malavatica, 42

Da brauchst du kein schlechtes Gewissen haben. 

Wer saufen kann, kann auch laufen. :)

Das hätte er wissen müssen. Ich würde ihm kein Geld geben. Sonst läuft es nächstes mal wieder so. 

Antwort
von Timh2512, 37

Ich vermute er hat jetzt seine Lektion gelernt, gibt ihm lieber kein Geld weil dann wird er auch nächstes mal mehr aufpassen und selbst wenn er jetzt darunter leidet, wird er es später gelernt haben und damit hast du ihn dann mehr geholfen ^^

Antwort
von PicaPica, 17

Wie es aussieht, hat dein Freund ein Alkoholproblem. Das ist übel und du solltest dir tatsächlich überlegen, ob du für dich nicht die Notbremse ziehst.

Das bringt ihn wohl noch am ehesten zum Nachdenken.

Kommentar von kirachanni ,

Nicht nur ein alkohol problem 

Kommentar von PicaPica ,

Umso schlimmer. Und bevor er dich mit in den ganzen Sumpf zieht.... weißt du, was zu tun ist. Und das hat Nichts mit im Stich lassen zu tun.

Kommentar von kirachanni ,

Ich bin noch tiefer als er unten mit seinen Speed oder Spice Problemen . Ich hab schwere Depressionen und bin jeden Tag kurz davor mich umzubringen . Da hat er im Gegensatz zu mir noch eine Zukunft

Kommentar von PicaPica ,

Dann hast du das bis jetzt aber sehr gut hinbekommen. Dennoch solltest du dringend für dich selbst sorgen und evtl. einen Psychiater, mind. aber einen Psychologen aufsuchen. Notfalls einen stationären Klinikaufenthalt.

Antwort
von konstanze85, 22

Wegen 2 Euro würde ich bei meinem eigenen Partner nicht so ein Theater machen. Du bist nicht seine Muttter und nicht seine Erziehungsberechtigte. Also ihm die paar Euro nicht zu geben, damit er etwas lernt, finde ich vermessen von Dir.. Das steht Dir nicht zu.

Solange er das nun nicht regelmäßig macht (was Du ja jetzt noch nicht wissen kannst) hätte ich meinen Freund nicht so beschämt wegen 2 Euro.

Kommentar von kirachanni ,

Naja er schuldet mir schon viel Geld ..

Deswegen muss ich ihm das beibringen . 

Kommentar von PicaPica ,

Glaube mir, einem Süchtigen kannst du nichts `beibringen´.

Kommentar von konstanze85 ,

Ok, wenn er Dir schon viel Geld schuldet, dann kann ich vestehen, dass Du wegen 2 Euro so ein Theater machst.

Dennoch geht es hier nicht darum, dass DU ihm etwas beibringen musst. Das ist in meinen Augen vermessen, er ist Dein Partner und nicht Dein Kind, Du bist nicht seine Mutter.  Wenn Dir sein Verhalten nicht passt und reden auch nichts bringt, steht es Dir ja frei Konsequenzen zu ziehen, aus der Beziehung rauszugehen, aber dieses lehrerhafte beim Partner finde ich falsch.

Und dass er ein Alkoholsüchtiger ist ist nun ganz an mir vorbei gegangen, wo steht das bitte, dass es sich hier um einen Suchtkranken handelt?

Kommentar von kirachanni ,

Nein . Er hat sich schon gebessert im Gegensatz zu früher . Aber ich geb ihm ja nichts mehr und er meckert auch nicht deswegen . Seine Eltern haben Ihn ins Heim gesteckt weil er schon früher schwer erziehbar war. Bei seinen Geschwistern war das nie so . Deswegen bring ich ihm das jetzt bei 

Er ist denke ich nicht süchtig . Wenn dann ist bzw. war er Spice & Speed und allgemein drogenabhängig. Aber darum geht es nicht er feiert einfach nur gerne . Bzw. zu 2 mit deinem Freund zrinkenn

Kommentar von konstanze85 ,

Naja, dazu habe ich auch eine andere Meinung. Schwer erziehbar ist für mich kein Kind von sich aus, da haben die Eltern etwas versäumt bzw. gehörig falsch gemacht. Aber das ist jetzt nicht Thema.

Und dennoch ist das keine Begründung für mich ihm etwas beibringen zu wollen. Fühlst Du Dich so stark, toll und ihm überlegen? Ist Dir eine Beziehung auf Augenhöhe nicht wichtig? Aus meiner Sicht kann so eine Beziehung nicht funktionieren. Aber bitte, wenn Du meinst, dass es richtig ist, dann mach nur.

Aber wie gesagt, dass Du ihm dann kein Geld gibst, kann ich verstehen, wenn er Dir schon viel Geld schuldet. Das war ja Deine Frage und so sehe ich es halt.

Alles Gute:)

Antwort
von kevin1905, 3

Such dir einen neuen Freund.

Antwort
von alarm67, 39

Du brauchst kein schlechtest Gewissen haben!

Du hast absolut richtig reagiert!

Die Frage, die Du dir tatsächlich stellen solltest, ist das der richtige Freund!?!?

Der kann später Frau und Kind versorgen???

Kommentar von kirachanni ,

Ich bin selbst kein guter Mensch was arbeiten und Zukunft angeht 

Habe selbst schwere Depressionen usw 

Kommentar von alarm67 ,

OK, aber Du bist krank, bei Deinem Freund geht es ums Vergnügen (saufen+feiern)!

Aus welchem Bundesland kommt ihr, wo lebt ihr?

Antwort
von Tragosso, 33

Gib ihm nichts mehr.

Antwort
von danitom, 3

Gib ihm keinen Cent mehr, gib ihm eher den Laufpass und suche dir etwas passenderes.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten