Frage von Unicorngirl1407, 32

Mein freund ist traurig,was kann ich tun?

Von mein freund der Vater ist gestorben und heute ist sein Geburtstag also vom Vater, und er ist traurig und weint. Ich weiß nicht wie ich ihn aufmuntern kann, denn er ist wegen seiner Arbeit etwas weiter weg und ich kann nicht einfach so zu ihn fahren um ihn in den Arm zu nehmen.

Könnt ihr mir bitte helfen, danke schön mal im voraus :)

Antwort
von AnjavonWins, 11

Dein Freund ist traurig. Das ist richtig und normal, wenn man um jemanden trauert und  ein Tag wie Geburtstag oder der Todestag oder auch Feste wie Weihnachten kommen.

Trauer ist wichtig und weinen können ein gesunder Ausdruck davon. Die Gefühlswelt ist breit und braucht um ehrlich zu sein eben auch die traurige Seite.

Die Momente der Traurigkeit sind wesentlich, um den Abschied und den Schmerz zu verarbeiten. 

Deine Idee, ihn einfach in den Arm zu nehmen ist gut. Ihm Beistand zu sein, für ihn ein offenes Ohr zu haben oder einfach zu sagen: Ich bin da. In der Trauer brauchen Menschen oft keine aufmunternden Worte sondern einfach nur dass ein anderer da ist. Schweigend und verständnisvoll.

Du kannst ihn vielleicht nicht besuchen, aber anrufen kannst Du ihn. Und ihm zeigen, dass Du ihm beistehst. Sei einfühlsam, ob es Worte braucht oder nicht. Das Wissen, dass Du da bist, wird ihm helfen.

Du kannst ihn im Übrigen auch fragen, was er sich von Dir wünscht und ihm diesen Wunsch erfüllen.

Achtung! Falls er in Ruhe gelassen werden will, dann schenk ihm das und denke nicht an Dich - sondern an ihn !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community