Frage von DeathgazerinYu, 83

Mein Freund ist total fies zu mir ...?

Hallo , ich würde mich mal nach eurer Meinung erkundigen. Und zwar bin ich mit meinem Freund jetzt 2 Jaher und 5 Monate zusammen. Am Anfang war alles auch total schön usw aber immer öfter wird er total fies zu mir :/ Er ignoriert mich andauernd wenn ich ihn frage wieso er so ist . Wenn dann nichts kommt und ich Hallo ? sage wird er nur noch genervter. Ich bekomme keine Antworten von ihm ... Ich habe versucht durch Taten zu zeigen wie sehr ich ihn liebe. Habe mich darum gekümmert dass er zum Zahnarzt geht und habe ihm die Angst davor genommen , versuche ihn immer wieder zu Überraschen usw usw ... Aber er ist immer total genervt und gemein zu mir. Er gibt mir nicht dass Gefühl etwas besonderes zu sein... Wir sehen uns jeden Tag , auch wenn ich mal sage , lass uns eine Pause machen will er das nicht , oder dass wir uns einen Tag mal nicht sehen will er auch nicht. Aber wieso ist er dann immer so zu mir ? Mache ich zu viel oder was ist falsch :(

Antwort
von Inquisitivus, 23

Hey!

Könnte eine gewöhnliche Gemütsverstimmugn sein, er muss wahrscheinlich mal wieder zu sich selber finden, wenn das erst seit kurzem so ist. Wenn es schon länger geht, dann solltest Du ihn dazu zwingen mit dir zu reden, dnen wenn er es nicht ut solltest Du sagen, dann geht es nichtmehr weiter!

Nicht über ein Problem zu sprechen in einer beziehung, egal ob es den Partner betrifft oder nicht, ist dumm, denn dann weiss der andere nie was los ist, so wie Du grad in diesem Fall.

Antwort
von Wuestenamazone, 42

Versuch mit ihm zu reden und das alles anzusprechen. Wenn sich da nichts ändert dann tu nichts mehr für ihn.

Und renn ihm nicht nach. Du hast keine Zeit fertig. Wenn er dann mal nicht alles an den Hintern getragen bekommt wird er den Unterschied schon merken.

Kommentar von DeathgazerinYu ,

Das habe ich schon mal getan. Er stand dann vor meinem Fenster und wollte unbedingt alles ändern bzw sich... Ja das Ende vom Lied ist dass es wieder so ist wie am Anfang ... Ich werde nochmal mit ihm sprechen.. Und wenn er dann wieder nichts sagen sollte werde ich ihn rausschmeißen ..

Antwort
von Bodesurry, 1

Ich würde die "Fehler" seines Verhaltens nicht bei Dir suchen.

Nach all Deinen Antworten auf die bisherigen Kommentare sehe einen allfälligen anderen Grund für Eure Probleme. Möglicherweise hat er eine Lebenskrise. Das kann sein Beruf/Ausbildung/Schule  sein, Veränderungen bei seinen Verwandten oder Bekannten, Unfälle die im nahe gegangen sind, Beschäftigung mit Lebensfragen usw.

Das würde heissen, dass er sich Gedanken über die Zukunft macht und zur Zeit keinen Weg sieht, wie es weiter gehen soll. Für Dich würde das heissen, seine "Launen" ertragen, offen sein für seine Gedanken, nicht zu stark "bemuttern" (analog Zahnarzt).

Antwort
von holgerholger, 12

"Habe mich darum gekümmert, dass er zum ZAhnarzt geht"  Wer bist Du, seine Mutter? Wie alt ist er? 6?

er fühlt sich bedrängt. Je mehr Du ihm hinterherläufst, desto mehr zieht er sich zurück. Das ist keine gleichberechtigte Partnerschaft. Nimm Dich etwas zurück, spring nicht über jeden Stock, den er hinhält. Wenn er dann wieder aktiv wird, bleib ruhig. Leb dein leben, verabrede Dich mit Freundinnen etc. und wenn er dann kommt, muss er halt warten, bis es passt.

Antwort
von Question1214, 32

es ist warscheinl. so, so schwer es auch ist, dass er nichtmehr so wirklich gefühle für dich hat, sonst würde er z.b. auch anders reagieren, bloß wenn du schluss machen würdest oder eine pause, dann hat er nichts mehr wo er mit seinem stress hin soll... du bist für ihn warscheinlich nurnoch ein objekt um stress, stimmung und laune abzulassen.. so blöd es auch klingt :(

ich spreche da aus eigener erfahrung!

Kommentar von DeathgazerinYu ,

Ja aber was komisch ist , wenn er bei mir ist , ist er ganz anders... das ist immer nur wenn er nicht da isr oder wie Telefonieren ... ich fühle mich manchmal so als wäre ich mit einem trotzigen Kind zusammen. Jetzt eben hat er mich so angemacht am Telefon , und ist dann auf einmal wieder total lieb und nett ... Ich verstehe es nicht ...

Antwort
von claubro, 8

Offensichtlich hat er keinen Respekt vor dir! Klingt nicht so toll. Warum tust du so viel für ihn, wenn er es so offensichtlich nicht zu schätzen weiß?

Ich würde die Liebesbezeugungen an deiner Stelle mal weglassen und dein Ding machen... wenn reden nicht hilft und das auch nciht, dann trenn dich von ihm.

Er klingt wie ein A**schloch.

Antwort
von ghul666, 34

Vielleicht ist von seiner Seite das Interesse einfach nicht mehr so da.

Kommentar von DeathgazerinYu ,

Ja aber dann kann er es mir doch sagen ... wenn ich ihn anspreche darauf kommt nur noch nein das stimmt nicht .... Wir geben ihm ein zweites Zuhause usw und er ist echt oft so naja....  zu mir ...

Kommentar von ghul666 ,

Vielleicht will er das nicht aufgeben und dann akzeptiert er damit, dass er weiter mit dir zusammen ist. Aber wenn es nicht mehr gut läuft und das schon seit längerem, ist vielleicht die Zeit gekommen, das zu beenden.

Kommentar von Wuestenamazone ,

Warum will er sie dann sehen? Um sie nieder zu machen?

Kommentar von DeathgazerinYu ,

Ja eben . Ich sag ich möchte nicht dass du heute kommst ich hab z.B Kopfweh . Dann sagt er , ich komme trotzdem und kümmer mich um dich. Ich bin total verwirrt. 

Antwort
von exxonvaldez, 18

Ist eigentlich ganz einfach: Du bist ihm egal, er dir nicht!

Kommentar von DeathgazerinYu ,

Das kann ich nicht glauben . Sonst wär es ihm ja auch egal wenn ich Schluss machen würde 

Kommentar von exxonvaldez ,

Ist es wahrscheinlich auch.

Kommentar von DeathgazerinYu ,

Hab ich schon mal getan , da stand er dann nach einem Tag vor meinem Fenster und wollte mich zurück . Also nein das wird es nicht sein.

Antwort
von Atemu1, 18

ich würde an deiner stelle, ein Tagebuch über euch beide fürren und alles genau aufschreiben, was wie und warum passiert ist.

Es gibt Mädchen die sind zu aufdringlich.

Der Freund hat keine Luft mehr, zum handeln.

Kommentar von DeathgazerinYu ,

Naja aber wenn ich mal Abstand will , ist er derjenige der dass nicht einsieht :/

Kommentar von Atemu1 ,

Du hast deine Tage, er ist gelegentlich gestresst.

Ich würde sagen, es ist generell schwierig, aber nicht unmöglich.

Kannst du denn schon, dich selbst von deiner Last befreien?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community