Frage von seestern56, 89

Mein Freund ist so komisch, genervt, schließt mich komplett aus?

Seit ein paar Monaten ist mein Freund total komisch wenn wir zusammen sind. Sind bald 2 Jahre zusammen. Früher war er immer gut gelaunt, hat gelacht. Jetzt läuft er nur noch lustlos neben mir her.

Habe auch versucht, dass wir mehr unternehmen. Er geht auf meine Fragen nach einem Treffen auch immer ein, redet dann aber meistens kein Wort mit mir und scheint gelangweilt. Das ist genauso wie auf seinen Familientreffen, wo ich zwar mitdarf, aber das Gefühl habe ich sei seinerseits unerwünscht. An Stress kann es nicht liegen, da das Abi schon vorbei ist.

Desweiteren ist mir aufgefallen, dass ich nicht mehr mit zu seinen Freunden kommen darf. Ich habe ihn wissen lassen, dass ich es schade finde. Lasse ihn aber machen und wünsche ihm viel Spaß. Nur seinen Freunden ist auch schon aufgefallen, dass er mich nicht mehr mitnimmt und bei Nachfragen, wo ich denn wäre, genervt reagiert. Er redet aber einfach nicht mit mir! Laut ihm ist alles in Ordnung und ich würde ihn auch nicht nerven. Doch langsam macht es mich einfach fertig! Ich gebe mir Mühe, lasse ihm Freiraum. Aber er redet einfach nicht mit mir und für ihn ist alles in Ordnung auch wenn ich merke, dass es nicht so ist. 1 1/1 Jahre lang war alles ok und jetzt fühle ich mich als würde er die Treffen mit mir nur als Pflichtveranstaltung sehen (Sex ist sogar häufiger als vorher) & bei Treffen mit Freunden nimmt er mich nur widerwillig mit! :((

Antwort
von kapatzu, 36

Nun die antwort ist einfach. So wie es aussieht ist dein Freund gelangweilt von dir. Wie schmerzhaft es auch ist. Je länger ihr zusammen bleibt desto mehr wird er dir wehtuhen wenn er mit dir schlussmacht. Er hat jeglichen spass an der einst so fantasievollen Beziehung verloren.

Antwort
von Schlurielurie, 35

Ich würde mal sagen, sowas hat mal jeder Mann. Ich bin mit meinem Freund schon 5 Jahre zusammen und das hatten wir auch schonmal, dass ich nicht mit zu seinen Freunden gegangen bin. Aber mache dir da mal nicht so einen Kopf. Seht ihr euch denn oft?

Antwort
von loflovewer, 27

Ich würde wirklich nochmal genauestens mit ihm über dieses Thema reden..manche hier sagen ja auch das es ihm wahrscheinlich langweilig geworden ist mit dir, vielleicht kannst du deswegen auch ein paar Tage mit ihm wegfahren und ihm zeigen das ihr noch Spaß miteinander haben könnt. Ich würde es nochmal versuchen, aber wenn nichts mehr hilft würde ich Schluss machen.

Antwort
von Schuhu, 22

Er sagt, du nervst ihn nicht. Aber frag dich mal selbst: nervt er dich eigentlich nicht? Willst du einen Freund haben, der nicht mit dir lacht? Der seine Probleme nicht mit dir teilen will? Der dir zeigt, dass er nicht mehr so begeistert von dir ist? Der sich zu seinen Freunden zurückzieht und dich dabei als störend empfindet? Ich kann mir nicht vorstellen, dass du so einen brauchst.

Antwort
von konstanze85, 14

Klingt so, als würde es dem Ende der Beziehung zugehen.

Kann es vielleiht sein, dass es da eine andere Frau gibt?

Antwort
von Nightwing99, 31

Das was du uns da so sagst solltest du ihm sagen ja ich weiß hast du schon versucht aber auch genau so wie es da oben steht?

Er ist da der Einzige an den du dich wenden solltest. Auch wenn du verzweifelt bist und nicht weiter weist wenn du dich hier an die heiohpeis und "Beuiehungsspezies" wendest wirds unter Umständen nur schlimmer.

Sprich mit ihm und sag ihm auch was du wünscht und erwartest und zieh die für dich wichtigen Schlüsse und entscheidungen aus dem ganzen

Antwort
von Starfighter1979, 30

Es tut mir sehr leid aber für mich sieht das so aus als wäre das Ende nahe

Antwort
von meinerede, 16

Vielleicht fühlt er sich wie´n alter Ehemann? Immer der gleiche Trott, nix Aufregendes passiert...

Antwort
von Mynxx, 33

Sieht mir nach einer sexbeziehung aus

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community