Frage von xBubbleGuuumx, 128

Mein freund ist so kindisch?

ich bin w(16) und mein freund auch 16 jahre alt. Nun ich war eigentlich ziemlich lange glücklich in unserer beziehung (11 Monate) nun jah wir oder zumindest ich bin auch älter geworden aber mein Freund ist irgendwie immer noch 11 und weiss gar nicht wie eine beziehung zu führen. Er kommt praktisch nie von sich aus zu mir und küsst mich in der Öffentlichkeit so gut wie nie. Und er muss immer bei seinen Freunden sein. geredet habe ich schon 10000x mit ihm bringt nix nunja ich weiss nicht ob es die beziehung noch bringt oder ob ich sie einfach beenden sollte. (es würde mich aber verletzen weil er mir doch noch was bedeutet und ich ganz sicher noch befreundet mit ihm bleiben möchte) najaa ich bin so ratlos
(entschuldigung für diese Rechtschreibung war aber zu müde um darauf zu achten😂)
danke viel mal für euren Rat
-bubblegum

Antwort
von luchskind, 47

Ich (20) und mein Freund (20) sind fast drei Jahre zusammen und er tut sich immer noch schwer, mich in der Öffentlichkeit zu lieben bzw es zu zeigen. Jungs sind so. Entweder du erträgst es oder halt nicht. Solange mein Freund mit mir allein der größte Kuschelkerl ist, passt das für mich. Klar, wünsch ich mir oft, dass er es mir mehr zeigt aber zu zweit traut er sich mehr, seine Liebe zu mir zu zeigen

Kommentar von xBubbleGuuumx ,

mein Freund traut sich das fast nicht wenn wir zu zweit sind. leider

Kommentar von luchskind ,

Dann sprech ihn darauf an. Sag, dass es dich verletzt und dir weh tut, weil du dich ungeliebt fühlst. Hab ihm meinem Freund auch gesagt. seit dem ist er auch dabei etwas zu ändern. Er soll dich nicht als selbstverständlich sehen, denn das bist du nicht. Er erkennt wohl auch deinen Wert nicht. Dein Freund sollte dich schätzen und lieben. Wenn er das nicht zeigen kann, dann ist er nicht der richtige für dich. Frag dich mal selbst: möchte ich mit diesem Freund den Rest meines Lebens verbringen? Kann er mir mein restliches Leben das geben, was ich brauche?

Klar bist du 16 und solche Beziehungen halten einfach nicht für immer (im Normalfall) aber frag dich das trotzdem. Ansonsten denk dir:
Es war eine schöne Zeit, die man nicht missen möchte.

Antwort
von JungerKater, 16

Hallo erst mal. nun zu deiner Frage, Jungs hängen in der Entwicklung Mädchen um ca. 2 Jahre hinterher, also ist er erst 14 Jahre alt. Nicht jeder möchte in der Öffentlichkeit Küssen, grade Jungs fällt das eher schwer. Ihr könnt und sollt auch über eure wünsche und Vorstellung, was eure Beziehung angeht REDEN. Reden ist in jeder Beziehung sehr wichtig. Wenn er nicht in der Öffentlichkeit mit dir Rummachen möchte, dann musst du dich damit Abfinden oder dir einen anderen Freund suchen. Eine Beziehung ist nie Perfekt, weil es keine Perfekten Menschen gibt. Wenn du dir also einen anderen Freund suchst, dann wird er auch nicht Perfekt sein, genau so wenig wie du Perfekt bist.

Antwort
von uknown, 53

Jungs tun sich oft schwer , on der Öffentlichkeit Zärtlichkeiten auszutauschen. Aber ich versteh schon was du meinst , jungs sind oftmals einfach ziemlich kindisch , was total anstrengend ist. Wenn reden nichts bringt musst du selber wissen wie unglücklich dich die Situation macht und dann entscheiden ob du schluss machst oder nicht

Expertenantwort
von Phantom15, Community-Experte für Liebe, 54

Dein Freund ist wesentlicher reifer als du. So meine Einschätzung. Er küsst Dich nicht in der Öffentlichkeit? Na Du hast ja Probleme. Und über Jungs/Männer solltest du wissen, das sie sich schwer tun mit diversen Liebesduseleien. Deswegen lieben sie ein Mädchen/eine Frau nicht weniger. Mir scheint das du in euer Beziehung die Hosen anhast und ihn das dann und wann nervt. Im übrigen, vergiss nicht wie alt ihr seid. Ihr seid Teenies. ..

Kommentar von xBubbleGuuumx ,

dann hast du mich ziemlich falsch eingeschätzt.

Kommentar von Phantom15 ,

Kläre mich auf, wenn ich daneben liege.

Lass Deinem Freund doch die Freiheit die er braucht und sich vielleicht wünscht. Redet ihr beiden denn offen miteinander? Ist es seine erste Beziehung, eure erste Beziehung? 

Kommentar von Kuppelwieser ,

Das sehe ich genau umgekehrt! Ein 16-jähriges Mädchen ist im Allgemeinen reifer als ein gleichalteriger Junge!

Kommentar von xBubbleGuuumx ,

es ist seine erste Beziehung ich hatte schon 2 vor ihm. Nun ich lasse ihm ganz sicher seine Freiheit weil ich es selber nicht mag eingengt zu sein. Und ja wir reden offen also ich mein Freund kann das nicht so gut aber wenn er etwas nicht erzählen will quetsche ich ihn nicht aus es ist mir dann egal weil ich ihm vertraue. Aber es ist halt so das er fast nie Zärtlichkeiten zeigt und schon gar nicht in der Öffentlichkeit. Er hängt immer zwischen mir und seinen Freunden. Aber er entscheidet sich dann immer für seine Freunde. Ich finde das er mit seinen Freunden hängt nicht schlimm wenn es nicht immer ist und er mich nicht jedes mal und wenn er dann doch zu mir kommt sich richtig unwohl fühlt. das ist mein wirkliches problem und ich bin nicht unreif wirklich nicht.

Antwort
von MonkeyKing, 68

Mit 16 seit ihr eben beide noch fast Kinder. Lass deinem Freund doch die Freiheit, warum soll er sich wie ein 30 jähriger benehmen?

Kommentar von Kuehlkissen ,

Seid* seit ist eine Zeitangabe

Kommentar von xBubbleGuuumx ,

er benimt sich ja nicht einmal annähernd wie einen 13 Jährigen?! Und nein ich will ganz und gar nicht das er sich wie einen 30 Jährigen beninmt? und ich mag es selber nicht wenn ich keine Freiheit habe also wieso sollte ich meinen Freund einengen?! es ist einfach so das es irgendwie gar keine beziehung ist

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community