Frage von MysteriousLove, 87

Mein Freund ist in letzter zeit total komisch zu mir, was soll ich tun?

Ich bin seit 2 Monaten in einer Fernbeziehung, er wohnt ca. 5 stunden (Auto) von mir entfernt und wir wollen uns erst nächstes Jahr treffen. Anfangs waren wir noch echt gute Freunde wir haben uns über ein Spiel kennengelernt und sind uns immer "näher" gekommen. Nach einer weile merkte ich, dass wir für einander Gefühle entwickelt haben und fragte ihn ob wir es nicht versuchen wollen. Anfangs haben wir viel geschrieben und so gut wie jeden Abend telefoniert, irgendwann hatten wir keine Gesprächsthemen mehr und schreiben meistens nur noch: "Erzähl was" darauf der andere: "Hab nix" usw.. So kam es dann dazu dass wir aufgehört haben zu telefonieren weil wir so gut wie immer geschweigt hatten. Wir haben uns zwar immer geschrieben "ich liebe dich" usw. aber es hat sich einfach nicht echt angefühlt, ich meine normalerweise schreibt man wie verrückt mit Herzchen usw. aber das haben wir nie gemacht. Manchmal haben wir uns immer so gegenseitig geneckt und vor einer Woche musste er bis zum 27. zu seinem Vater. Wir haben davor noch miteinander geschrieben und haben uns gegenseitig geneckt. Irgendwann meinte er (aus Spaß): "Gut dann schreiben wir erst am 27. wieder" und ich meinte dann nur so aus Spaß: "pff ok" er hat sich dann einen Tag nicht mehr gemeldet als wäre es ihm egal und wenn ich ihm geschrieben habe war er total abweisend zu mir. Das ging bis zum 27. so weiter und als er ins TS (TeamSpeak) kam meinte ich zu ihm, weil er den ganzen tag nicht da war: "was machst du denn hier?", daraufhin ist er dann aus dem Channel gegangen, ich habe ihn am nächsten Morgen gesagt dass dieser Spruch nicht böse gemeint war und gefragt ob irgendwas vorgefallen sei oder ob er schlechte Laune hätte, er antwortete erst darauf nicht und fragte dann ob es ihm egal wäre. Er antwortete dann auf die frage mit nein und fragte wie ich darauf komme. Ich habe ihm dann erklärt dass ich das Gefühl habe, dass er total komisch und abweisend zu mir ist. Er sagte nur ist alles ok, ich habe dass Gefühl dass es nicht stimmt, doch wenn ich ihn wieder fragen würde, würde er eh wieder mit nein antworten. Ich weiß nicht was ich noch tun soll, manchmal frage ich mich ob ich ihm überhaupt wichtig bin oder ob er es ernst mit mir meint. Ich habe auch mit einem Freund darüber geredet und er meinte hör auf dein Herz, doch ich quäle mich mit den Gedanken die ganze Zeit. Er schreibt mir auch nicht mehr usw. ich muss ihn immer anschreiben und nicht mal eine gute Nacht oder einen schönen guten Morgen wünscht er mir.

Sorry für den endlos langen Text, ich hoffe ihr nehmt das Thema ernst und könnt mir helfen und mir ein paar Tipps geben. :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von BauerhazeXone, 32

Hallöchen, ich denke Fernbeziehungen sind schwierig weil man sich nicht richtig kennenlernen kann im Bezug auf die kleinen Sachen die man jeden Tag mehr zu lieben lernt(Verhaltensweisen/verliebte blicke/köpermerkmale/köperkontakt usw.). Man muss auch nicht immer ein Gesprächsthema haben, es gibt auch tage wo man einfach mal "zusammen" schweigen kann, arm in arm und zb. Serien suchtet, sich mit Süßigkeiten vollstopft und eifach liebevoll Zeit miteinander verbringt🍭💕👍 vieleicht solltest du überlegen ob die Distanz zwischen euch beiden wirklich das richtige für dich ist, du meintest unter anderem, es habe sich nicht echt angefühlt. Ich verspreche dir, eine direkte Beziehung ist damit nicht zu vergleichen, viel intensiver und detaillierter. Damit möchte ich dir auf keinen Fall etwas ausreden doch vieleicht hilft es dir rauzufinden was du für richtig hälts. Und bitte zerbrich dir nicht so den Kopf, früher oder später wird sich herausstellen ob es Zukunft hat. Bis dahin solltest du....das musst du selbst erhausfinden. Um mir sowas aus dem Kopf zu schlagen hilft zb. Magic, angeln, zocken und süskram😊 

Kommentar von MysteriousLove ,

Ja sollte ich vielleicht wirklich überlegen..

Kommentar von BauerhazeXone ,

Danke für den stern und positive bewetung. Hoffendlich konnte ich dir ein Stück weiter helfen😊

Antwort
von ReckerM82, 42

Vielleicht hat er einfach keine Interesse mehr an dir
Ich mein seine Freundin behandelt man ja nicht so als wäre es einfach jemand auf den man kein bock hat

Kommentar von MysteriousLove ,

Hm ja das könnte stimmen

Kommentar von ReckerM82 ,

Wenn ich mir das so ganz langsam durchlese versteh ich wie er sich benimmt Es gibt so späße wie z.B bis zum 27 dann :D das mache ich auch bei jemanden der mir wichtig ist oder sage so jetzt hast du verbot bis 2017 mir zu schreiben oder sonst was :D aber da weiß sie das es Spaß ist wir sind aber weder zsm noch sonst was Dein Freund scheint mir langsam desinteressiert zu sein Es kann sein das er sich einsam gefühlt hat gedacht hat ach guck mal da ist jemand der mich auch mag und nach 2 Monaten hat er gemerkt das du doch nicht die richtige bist Ist meine Vermutung weil du bist seine Freundin und da so desinteressiert zu wirken hmm :D ich hoffe das ist nur eine Phase und ihr kommt wieder richrig zusammen Viel Glück :D

Kommentar von MysteriousLove ,

Ja, ich weiß ja auch dass es nur Spaß war.
Hoffe ich auch und vielen lieben Dank :)

Kommentar von MysteriousLove ,

Sollte ich ihn fragen ob er das Interesse an mir verloren hat?..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten