Mein Freund ist hatte die ganze Zeit eine Frau mit Kind. Was denkt ihr darüber?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Was ich darüber denke:

Mensch! Wir leben im Jahre 2016. Wieso gibt es immernoch soviele Leute, die ihre Partner nach Strich und Faden besch******en? Ist doch okay, wenn er zwei Frauen haben möchte, aber wieso kann er dann nicht offen und ehrlich dazu stehen. Verhaftet wird man dafür heutzutage nicht mehr. Wenn er eine Frau kennen lernt, die deswegen Stress macht, ist sie sowieso nicht die Richtige für ihn. Vielleicht hat er aus Bequemlichkeit gelogen. Vielleicht aus Geilheit. Ist ja auch egal.

Ich frage mich nur: Ist es das wert, Menschen, die man liebt - und daher auch respektieren sollte - jahrelang so zu belügen und ihr Vetrauen zu missbrauchen? Ist es das wert, soviel eigene Lebenszeit und Energie auf das Aufrechterhalten von Lügen zu verschwenden.

Ich hätte besseres zu tun. Noch nicht mal aus moralischen Gründen sondern allein aus Hedonismus. Echt jetzt. Ich würde an seiner Stelle zu dir und der anderen Frau gehen, die Wahrheit komplett auf den Tisch legen, die bisherigen Lügen als Fehler eingestehen und fragen, ob die beiden Beziehungen trotz aller Fehler eine Zukunft haben.

Vielleicht mit der Einschränkung: Wenn die Mutter des Kindes das Kind und Kindeswohl als Druck- oder Rachemittel gegen ihn gebrauchen würde, wär's tatsächlich besser, ihr gegenüber den Mund zu halten. Aber daß der dich belügt - dafür sehe ich nun wirklich keinen Grund.

Ausserdem frage ich mich, wie er es angestellt hat, das 5 Jahre lang vor dir geheim zu halten. Konntest Du es nicht merken, oder gab es einen Teil von dir, der es auch nicht merken wollte?

Wenn Du ihm seine Lügen verzeihen und dich darauf einstellen kannst, daß
es noch die andere Frau mit Kind gibt, wenn Du dir trotzdem eine
glückliche, wenn auch nicht alltägliche Beziehungskonstellation mit ihm
vorstellen kannst, dann lasse dich auf das Wagnis ein.

Wenn Du aber unglücklich in einer Beziehung bist, in der du nicht ganz exklusiv seine Freundin bist, oder wenn Du ihm die Lügen nicht verzeihen kannst, ist er nicht der richtige für dich. Das ganze langsam ausgleiten zu lassen ist vielleicht für dich besser, als ein harter Schnitt, also mach' es so.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Huhu
Also ich halte nix von lügen. Ich würde meiner Meinung mal deine Freundinnen fragen die ihn auch kennen. Wie ich das so höre würde ich sagen du solltest den Kontakt lieber abbrechen. Aber ich kenne ihn nicht deswegen kann ich darüber nicht urteilen. Deine Freundinnen haben mitsicherheit ihre Meinung zu ihm und einen besseren Rat als wir hier :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist nur eine Liebschaft für ihn. Wo ist dein Stolz? Kannst du in den Spiegel gucken?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Angi2490
21.07.2016, 14:58

Noch ja aber wahrscheinlich auch nicht mehr lange 

0
Kommentar von Lapushish
21.07.2016, 14:59

Er hat dich von Anfang an belogen. Er hat eine Familie, die er nicht verlassen wird. Das sind die Fakten und mehr musst du nicht wissen. Völlig Banane wie sehr du ihn magst.

0
Kommentar von Lapushish
21.07.2016, 15:04

Klar, aber du könntest doch so oder so nie glücklich sein an seiner Seite. Wie ist der Gedanke, dass er zu seiner Freundin fährt und mit ihr schläft? Mit dem gemeinsamen Kind an den Strand fährt? Abends gemeinsam essen? Das wird dich irgendwann zerreißen.

0

Ich als Mann sag mal,weg damit.Weil er sein Kind liebt belügt er zwei Frauen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Angi2490
21.07.2016, 14:55

Ja das hab ich mir auch gedacht 

1

Wieviel Selbstachtung hast Du noch? Denn hättest Du Diese, bräuchtest Du über eine weitere Beziehung gar nicht nachzudenken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fünf Jahre eine Beziehung und ein Kind zu verschweigen ist schon eine harte Nuss. Schieß ihn in den Wind, du wirst nie mehr Vertrauen zu ihm haben. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

...andagainandagainandagainandagain...

Er wird das durchziehen oder sie für Dich verlassen, und wenn er das tut, wird er irgendwann Dich ebenfalls wegen einer anderen verlassen.

Solche Typen ändern sich nie.

Such Dir einen vernünftigen Mann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Angi2490
21.07.2016, 14:57

Ja das ist mir auch schon durch denk Kopf gegangen 

1

Ja, wenn Du ewig "die Geliebte" bleiben willst.

Ansonsten zieh sofort einen endgültigen Schlussstrich.

Je länger Du wartest von wegen langsam ausschleichen, desto mehr betrügst Du Dich selber und machst Dir selber das Leben schwer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Angi2490
21.07.2016, 14:53

Ja aber es fällt mir total schwer 

0

Den  Kontakt sofort abbrechen. Dein Freund hat sich ein Lügenhaus zusammen gebastelt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung