Frage von Ginolino, 209

Mein Freund ist auf einmal richtig kalt zu mir und meinte, die Luft wäre etwas draußen, wie kann ich dafür sorgen, dass er mich wieder wie am Anfang liebt?

Wir haben jetzt Ferien und waren wirklich etwas dolle aufeinander gehockt und er hat auch öfter mal bei mir übernachtet. Heute meinte er zu mir er liebt mich weniger als am Anfang, dass Ding ist nur, ich hab keine Ahnung warum, aber ich merke auch das wir uns etwas weniger lieben. Ich würd gern irgendwie was ändern, er meinte auch er will kämpfen das die Gefühle zurück kommen, als ich dann gesagt hab, dass wir Vllt mal abstand für ne Woche oder 2 brauchen, meinte er gleich so: Nein, dass halte ich nicht aus! Was gibt es denn noch für Möglichkeiten ?

Antwort
von AriZona04, 100

Na, seine Antwort und der vorletzte Satz sind doch super! Der Zustand -verliebt- zu sein, hält nicht ewig an und dann muss man eben an der Beziehung arbeiten, das heißt, man entdeckt den Partner neu und dann ist es wichtig, was man alles am Partner mag und das ist viel wichtiger als "wie am ersten Tag". Eine -Auszeit- empfehle ich überhaupt nicht, denn ich glaube an den Satz "aus den Augen, aus dem Sinn."

Kommentar von Russpelzx3 ,

Naja, aber nach drei Monaten sollte die Verliebtheit eig nicht weg sein.

Kommentar von AriZona04 ,

Gibt es für die Zeit Maßstäbe??

Antwort
von Russpelzx3, 50

Finde ich irgendwie ein wenig merkwürdig, denn gestern scheint ja noch alles super gewesen zu sein, sonst hättest ihr ja nicht euer erstes Mal gehabt. Vllt hat sein Verhalten damit zu tun?

Antwort
von Sogemacht, 26

Was ihr beiden gerade erlebt, ist völlig normal und passiert in jeder Beziehung. Zu Beginn wart ihr von verschiedenen Aspekten des jeweils anderen fasziniert.

Nun habt ihr euch ein wenig kennengelernt, und vieles ist nicht mehr neu. Dinge wie Gesprächs-Rituale wiederholen sich. Sicher habt ihr am Anfang viel geredet. Jetzt kommt die Zeit des Beobachtens. 

Ich darf dich beruhigen: Die Liebe ist nicht weniger geworden, sondern die Faszination. Neu und interessant ist jetzt nicht mehr, was der andere macht, sondern wie. Also beobachtet euch. Eure Beziehung wird dadurch tiefer. Du wirst sehen.

Antwort
von TeddySocke, 77

Überrasche ihn. Mit einem selbstgemachtem Essen, wenn du ihn zu dir ein lädst, ein Fernsehabend, wo ihr einen Film guckt, den ihr beide gerne guckt oder einfach ein Eis essen in der Stadt?
Etwas, was man vielleicht nicht alltäglich macht. 
Vielleicht braucht ihr aber auch wirklich eine Auszeit, vielleicht müssen es auch nur zwei-drei Tage sein, wenn er länger nicht aushält.

Allgemein gesagt, zeig ihm, was du für ihn fühlst

Antwort
von Otaku2001, 57

Bringt irgendwas neues in euere Beziehung rein,oder unternehmt waa 'ungewöhnliches' zusammen

Antwort
von Atemu1, 44

Eine  wunderbare Paarbeziehung mach das Leben nicht leicht oder schmerzlos.

Es macht die Mühe lohnender und den Schmerz sinnvoller.

Eine wirklich gute Beziehung bedeutet auch, daß man um so verletzlicher ist, denn man hat besonders viel zu verlieren.


Kommentar von Atemu1 ,

Das Liebeshotel macht Lust auf einen reizvollen Abend.

Antwort
von MissLeMiChel, 35

Wie lange seid ihr schon zusammen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community