Frage von politi, 52

Mein Freund isst Nüssen mit Mayonnaise... Warum haben wir Menschen nicht den gleichen Geschmack? (Essen, Trinken)?

Ich meine, ohne Sheiss, wer isst schon Nüsse mit Mayonnaise. Da muss man ja voll drauf sein.

Antwort
von LordiHas, 9

"der Mensch ist ein Gewöhnungstier"
So ziemlich jeder mag das selbst gekochte essen der Mutter (da man damit groß wurde) dennoch schmeckt das Essen der anderen meistens nicht so gut. Daher auch der Spruch "da gibt's Futter wie bei Mutter" in der Kindheit werden die geschmacksnerven an etwas gewöhnt und das behalten Sie in der Regel später auch bei. In dem Fall war es als Kind vielleicht etwas ganz normales zu essen was die Mutter so gemacht hat das weite Bestandteile Nüssen mit Mayonnaise gleichzusetzen ist. Letzten Endes ist ja alles nur Geschmackssache ;)

Antwort
von FouLou, 13

Toast mit nutella und salami drauf. (Ziemlich lecker)

Gekochte Eier mit senf (noch relativ normal aber lecker)

Sushi in softeis getunkt (Etwas kurios und nicht ganz so mein fall)

Mariniertes hächen schnitzel gepaart mit torte (ziemlich lecker)

Ein paar sachen habe ich noch Probiert die fallen mir aber nicht ein.

Geschmack ist gesellschaftlich geprägt. Wir lernen schon als kinder welche sachen "zusammenpasen" und welche nicht. In china sind z.b. gekochte hühnerfüße eine delikatesse.

Hinzu kommt dan noch eine eigene persönliche preferenz.

Hast du erdnüsse mit majo überhaupt probiert? (vorrausgesetzt du magst erdnüsse und majo)

Edit: Ich bin grundsätzlich der Meinung das viele sachen die einem einzeln schmecken oft auch in kombination miteinader schmecken.


Antwort
von bodonje, 24

Dein Freund ist ein Pionier XD
PS roll das ganze in einer scheibe salami ein

Antwort
von Felixie1, 33

Es wäre doch langweilig,wenn alle Menschen den gleichen Geschmack hätten.Sei doch froh darüber.Probiere es doch auch mal aus,wer weiss.....???

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten