Frage von HorseFriend4, 16

mein freund ignoriert mich,was soll ich machen?

hallo ihr lieben, ich bin seit 3 wochen mit meinem freund zusammen und seit kurzem ignoriert er mich total egal ob in der schule oder bei whatsapp.Mein Bester freund rät mir ich soll mit ihm schluss machen,soll ich das auch machen oder wird das nur eine kurze phase sein?? schonmal danke :) mfg

Antwort
von Altersweise, 12

Dann ist er nicht dein Freund!

Beziehungen schleifen sich im Lauf der Zeit schon ein wenig ab, aber doch nicht nach 3 Wochen! Sag ihm in aller Freunschaft, dass das, was er bringt, nicht das ist, was du dir unter einer Beziehung vorstellst.

Vielleicht ist er selber ja nicht glücklich damit.

Antwort
von MissChaos1990, 9

Also wenn er nach 3 Wochen anscheinend ohne dich kann, dann solltest du auch ohne ihn können.

Gerade die erste Zeit ist doch die Zeit, in der man sich nur sehen möchte. Eben die Schmetterlinge im Bauch zu zweit erleben möchte.

Sag deinem Freund, dass du dich vernachlässigt fühlst. Entweder er ändert es oder du solltest deine Schlüsse ziehen.

Antwort
von DieWartende, 8

Ach, das erinnert mich an meine alte Bekanntschaft, die ich mit ner gewissen Person machen durfte.

Jemanden ohne triftigen Grund zu ignorieren ist kindlich, also unreif und sehr, sehr, sehr arrogant. Du darfst nicht zeigen, dass du von ihm abhängig bist, denn das bist du sicherlich nicht, denn Liebe ist natürlich eine Form von Abhängigkeit, doch dein ganzes Dasein auf ihn zu beziehen ist ungesund. Ich an deiner Stelle würde einfach schluss machen, solange er wirklich keinen Grund hat, dich zu ignorieren.

Das letzte mal das ich jemanden ignoriert hatte, war, als ich merkte, dass jene Person einen total egozentrischen Charakter besaß. Ich kann mit egoistischen Menschen nicht klar kommen, viel eher - Mit Choleriker. 

Und das wäre dann ein Grund, meiner Erfahrung nach zu urteilen. Wenn er sich bei dir noch immer nicht gemeldet hat, dann würde ich eben Schluss machen.

Fazit - Im Grunde genommen kannst du machen was du willst. Aber es ist wichtig sich selbst für kurze Zeit im Fokus zu halten und darauf zu achten, wie es dir selber dabei geht. Sein Verhalten ist unreif. Beziehungen sind kein Spaß, ich weiß nicht wie alt ihr beide seid, doch Aufrichtigkeit und Treue sind wichtige Aspekte einer Beziehung. 

Werdet gewahr, dass ihre eine Beziehung führt. Passt auf euch auf und wenn's eben nicht klappt, dann muss man sich auch mal davon abwenden, so schmerzlich das auch sein mag. 

Viel Glück!

Antwort
von Shiftclick, 6

Wenn er nach 3 Wochen schon so anfängt, gibt's nur eins: Gib ihm den Laufpass.

Antwort
von schwarzwaldkarl, 6

sorry, wenn er Dich ignoeriert, klingt das bestimmt nicht nach einer richtigen Beziehung, von daher solltest Du echt die Notbremse ziehen oder ihn fragen, wie er sich das Ganze selbst vorstellt... 

Antwort
von Saphira1814, 5

Also, ich würde an deiner Stelle mit dem Freund reden. Frag ihn doch ganz einfach, wieso er dich ignoriert. Wenn er es abstreitet oder halt einfach sagt, dass er keine Zeit hatte, heisst das, dass du ihm nicht sehr wichtig bist. Dann würde ich schon Schluss machen.

Aber wenn er krank ist, oder er sein Handy zu Schrott geschlagen hat (?!), dann ist es was anderes. ;)

Ich hoffe, ich hab dir geholfen! :D

Viel Glück! xD

Kommentar von HorseFriend4 ,

naja er ist gesund und er schaut sich auch meine narichten an und so

Kommentar von Saphira1814 ,

Ok, triffst du dich denn nicht mehr pers.?! Also zuerst mal reden und nichts überstürzen, dann, wenn er sich nicht ändert und immer noch so idiotenhaft ist, mache Schluss. :D

Antwort
von Geisterstunde, 4

Ihn auch ignorieren?

Antwort
von Sirius66, 5

Eine kurze Phase? Wer bestimmt das? Liebelein - ganz ehrlich - schick ihn auf die Reise. Er ist zu unreif für Beziehungen.

Gruß S.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten