Frage von Isilein3800, 34

mein freund hatte schon ein paar schlimme unfälle war auch den tod schon nahe aber er spürt einfach keine schmerzen mehr weis vielleicht wer was das ist?

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von Negreira, 5

Das passiert bei vielen Leute häufig, die schon einmal oder mehrfach so krank waren, daß die gerade noch von Himmelstür angehalten werden könnten Mir ging es in den letzten 3  Jahren schon mehrfach so und ich gestehe, daß ich bei diesem Gedanken nicht mehr aufzuwachen, nicht mehr so änhägstlich n´bin wie früher Je jünger man ist, desto größer sind auch die Öngste, über die man gar nicht sprechen will und wo man sich betont hart gibt, Das vergeht wieder.

Abgesehen davon haben ein Freund ich ich ausgemacht, beide am gleichen Tag zu gehen, und zwar nach unten, zu dem kleinen dcken Kerl mit den Hörnchwn und dem Dreizack, wo es immer so schön warm ist.. Ih habe immer kalte Füße, und wenn ich die dann immer oben uf einer Wolkenmusik und schlagenden Flügelchen halten soll, ewig Zickenkrieg mit den Engekchen wegen der weißen oder Rosa.Kleidchen, dann doch lieber zum Heavy-Metal nach unten.

Alsomsteh Deinem Freund beil sei für Ihr da und zeige ihm die tollen Dinge des Lebens: Den Eiffelturm, die Bisschofskirche von Santiago de Compostella, den Tower in London und die Queensborozgh-Bridge in New York. Wer die nicht gesehen hat, kann auxh noch nicht einfach seinen Ängsten nachgehen und sich den Tod herbeiwünschen. Laß DirZur Not von einem Psyxhologen helfen und sing ihm "ich war noch nienma in New York, ich war noch niemaks auf Hawaii" laut und falsch vor. Er wird schon wieder werden, aber Schricksalsschläge verkraftet jeder anders, Versuchs mak so und ciek Erfolg. Und Enn Du dann auf Hawai warst, sickst Du mir eine Karte ok?

Kommentar von Isilein3800 ,

vielen dank für diesen rat ich werde nicht so schnell von seiner seite weichen und ihn weiterhin unterstützen wo ich nur kann ich werde versuchen es in die tat umzuset

Kommentar von Negreira ,

Ich bitte Entschuldigung meiner Tippfehler! Ich lese eine Antwort nie durch, ein großer Fehler von mir, mein Deutschpauker wäre entsetzt!

Ich bin leider auch ziemlich schwer krank, habe mehrfach im Koma gelegen, und man weiß nichts mit sich anzufangen, wenn man da herumliegt. WARUM ÜBERHAUPT NOCH? Was ist passiert und was folgt noch? Kann ich anschließend wieder alles oder lohnt sich das leben nicht mehr. Das und noch mehr Negatives geht Dir den ganzen Tag im Kopf herum, immer nur mal wieder unterbrochen von den Pflegern, die Dich aufs Töpfchen setzen oder zur Behandlung fahren, ob wo mal ein Arzt um die Ecke kommt, der Dir in dem Moment leider gar keine Auskunft geben kann, weil er Deine Akte auf seinem Schreibtisch liegen hat. Wupps, sie sind weg und Du stattrst die Ecke an und warest auf die Abendesseninfusion. Fröhliche oder Lustige Gedanken kommen Dir da nicht auf. Hilf ihm da Raus.Alles liebe F+r Ihn.

Antwort
von honigtopf3239, 22

Es gibt nur einen seltenen Gedefekt bei dem Leute keine Schmerzen wahrnehmen. Da das nicht vorliegen wird, spürt er natürlich Schmerzen.

Antwort
von Mignon4, 19

Wenn er gar keine Schmerzen mehr spürt, wären alle Nerven irgendwie abgetrennt. Das kann nicht sein.

Ich denke, er sollte mit einem Psychologen über seine Probleme sprechen, denn offenbar hat er seine Vergangenheit nicht bewältigt. Das ist aber wichtig für die Zukunft.

Antwort
von Isilein3800, 14

kann es irgendwie von den unfällen kommen ?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten