Mein Freund hat ungerechtfertigte Komplexe, wie kann ich ihm helfen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Sich selbst mit Pornodarstellern zu vergleichen kann er gleich wieder vergessen. DAS IST BLÖDSINN!!!

Außerdem sollte er bei Pornos genauer hinsehen. Dann würde er nämlich feststellen, dass sehr viele Frauen den Penis nicht weiter als zirka 10 Zentimeter reinbekommen und alles was größer ist als schmerzlich und unangenehm empfinden. Meine Frau ist so ein Fall. Nebenbei bemerkt sind das alles Profis.

Nebenbei ist Größe bei weitem nicht alles. Es kommt vor allem darauf an, wie er mit seinem "Kumpel" umgehen kann. Kreativität und Technik, ohne die nützt ihm der grösste Penis nix.

Ein Bekannter von mir HAT einen ziemlich großen Penis, schafft es aber nicht damit eine Frau vernünftig zu befriedigen, weil er mit seinem Penis nicht richtig umgehen kann.

Das sollte er erstmal bedenken, bevor er meint, "seiner" sei zu klein.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SailorMars89
03.08.2016, 07:50

Danke für deine Antwort, nur habe ich ihm ziemlich genau das ebenfalls bereits ans Herz gelegt. Er sagte es käme nicht davon...

Auf die Frage woher es komme antwortet er es sei einfach so, er wisse es.

Und ich sagte ja, dass es ein ungerechtfertigter Komplex ist, ich finde "ihn" wirklich genau richtig. Wenn ich ihm das sage, fruchtet das ebenfalls nicht.

0

Was möchtest Du wissen?