mein freund hat nur freundinnen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

ich kenne das... zum einen bin ich genauso, habe auch fast ausschließlich freundinnen und hatte aber auch eine ex die ihrerseits nur männliche freunde hatte.

einerseits muss das nichts bedeuten. dein freund redet vielleicht gerne über gefühle, mag lästern (über gott und die welt) oder seine freundinnen sind einfach kumpel-typen und er ist nicht so der "typ" der männergespräche braucht.

andererseits ist es verständlich dass du dir sorgen machst, wenn er mit ihnen alleine ist und sich dann dir gegenüber anders verhält. da sollte er auch etwas mehr rücksicht nehmen dann.

du solltest mit ihm auf jedenfall darüber reden wie du dich dabei fühlst und woran es liegt wenn dir unwohl dabei ist. vielleicht musst du die mädels auch nur mal besser kennenlernen. ansonsten solltest du ihm aber auch klare regeln aufstellen, z.b. dass er nicht alleine bei einer übernachtet. meine ex bestand darauf, ich habe ihr vertraut und es ging in die hose (höhö). also dass du ihm vertraust ist gut, aber er sollte das nicht bis zum äußersten ausreizen dürfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

omg wie hart das auch klingen magaber weiß er überhaupt das ihr zusammen seid?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Erdbeerchen10
30.03.2016, 00:37

wie genau meinst du das? also ich mein es sind ja auch nur freundinnen.. aber es nervt mich total

0

Was möchtest Du wissen?