Frage von Milkakuh300, 70

Mein Freund hat noch nie bei mir geschlafen woran liegt es. Wegen meinen Eltern oder könnte er vor Iwas Angst haben?

Also ich frage oft meinen Freund ob er bei mir schlafen möchte, zwar spontan Bsp: er kommt Samstag zu mir und an dem Tag frage ich ihn, wenn er bei mir ist, ob er nicht lieber die Nacht bei mir verbringen möchte. Er sagt dann immer nein, weil ich immer spontan damit komme... Jedenfalls hat meine bff mich und mein Freund und noch 2 andere Kumpels eingeladen. Wir haben bei ihr zusammen gekocht und Filme geschaut. Jedenfalls sagt meine bff zu meinen Freund er könne auch bei ihr schlafen und er sagt einfach" ja ok" Warum? Warum pennt er bei ihr und nicht bei mir... ? (Hab auch da geschlafen)

Fühle mich iwi ein bisschen verarscht... Weil es nämlich genauso spontan war.. Wie wenn ich ihn immer frage...

Vorallem ich schreibe mit meinem Freund so am Mittwoch dies und das und er meinte " ja wir können ja am Wochenende was zusammen machen " daraufhin hab ich natürlich ja gesagt

Am Freitag fragt meine bff ob ich am Samstag vorbei kommen möchte zum filme schauen und sie sagte " ja dein Freund kommt ja auch" Ich dachte mir nur " wie er kommt auch,weil ich ja eigentlich was mit ihm am Samstag machen wollte und ich wusste davon nix das er zu ihr geht"🤔😳

Und er hatte sich auch nicht nochmal bei mir gemeldet um was zusammen zu machen... Ich wollte ihn nicht schon wieder anschreiben, weil ich immer diejenige bin die fragt wann wir was machen wollen und dann hab ich mir so beschlossen, das ich nicht frage, sondern warte bis mal was von ihm kommt... Das kommt mir alles so desinteressiert rüber, wenn ich immer frage und nix von ihm mal kommt oder was meint ihr?

Sind zwar 2 fragethemem aber ich hoffe ihr habt ein überblick und könnt mir einen Rat geben...

Antwort
von Kitty113, 20

Aus meiner Sicht ist das Verhalten deines Freundes schon ein wenig merkwürdig. Dennoch solltest du aufpassen, was andere hier auch schon erläutert haben, dass du ihn nicht allzu sehr bedrängst oder gar zu etwas sexuellem zwingst (falls du das mal in Zukunft vorhaben solltest)

Dass er nicht bei dir schlafen möchte, kann mehrere Gründe haben. Vielleicht fühlt er sich für das erste Mal noch nicht bereit oder will dies auch aus welchem Grund auch immer nicht, was ich allerdings an deiner Stelle für vollkommen in Ordnung halten würde. Ob das auch an deinen Eltern liegt oder nicht, kann ich nicht sagen.  

Um es jedoch genau herauszufinden, warum er dies nicht möchte, solltest du dich mit ihm an einem ruhigen Ort hinsetzen und mit ihm darüber reden bzw. ihn darauf mal anzusprechen. Das wäre meiner Meinung nach die einzige Möglichkeit, den wirklichen Grund seines merkwürdigen Verhaltens dir gegenüber persönlich zu erfahren. Sag ihm auch, dass dich die Sache sehr beschäftigt und du dich ein wenig verletzt fühlst (falls das natürlich stimmen sollte). Während des Gesprächs mit ihm solltest du allerdings weder vorwurfsvoll noch in ihren deiner Form aggressiv oder genervt rüberkommen.   

Ansonsten könntest du ihm ja einen schönen Brief/Postkarte schreiben (oder ihm diese sogar per Post schicken), in welchem du deine Gefühle beschreibt oder einfach sagst, was dich genau bedrückt, wie du dich in solchen Situationen fühlst usw.


Antwort
von Seeteufel, 28

Laufe ihm nicht nach, Wenn er etwas von dir will, wird er sich schon melden.

Je mehr du drängelst, desto weiter wird er sich zurückziehen. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community