Frage von gestoertabergei, 39

mein freund hat irgendwas gekifft und konnte sich dann am abend plötzlich an nix mehr erinnern er weiß nicht mehr wer ich bin was soll ich jetzt machen ?

morgens war er im krankenhaus und hat voll die filme geschoben 5 stunden lang dann hat er eigentlich den umständen entsprechend ganz normal geschrieben ne freundin hat ihn heim gefahren und mitten in der nacht hat er mir geschrieben das er richtig angstzustände hat und hat gemeine "er wird uns alle umbringen" "er hat die kontrolle über mich" ich hab dann ganz ruhig auf ihn eingeredet ich konnte ja nicht mitten in der nacht zu ihm nach 2 stunden hat er aufeinmal geschrieben wer ich bin er kann sich an nix mehr erinnern er weiß nicht das ich seine freundin bin was kann man machen das sein gedächtnis zurück kommt

Antwort
von brentano83, 12

Er hat was gekifft, bzw geraucht, weis aber nicht was und weis inzwischen nix mehr?! Klingt stark nach Nachtschattengewächsen oder legal highs... (Selbes Phänomen habe ich in einer Schicht schon erlebt, da hat der patient Absinth mit Wermut konsumiert gehabt, und hat "niemanden" mehr erkannt, auch die Polizei und uns hat er als solches nicht mehr wahrgenommen) 

Und wenn dem so ist, kannst du nur eins machen, ihn in professionelle Hände geben,  sprich in eine klinik - Psychiatrie. 

Aber mal als Anmerkung... Wenn dein Freund, angeblich 5 std lang im Krankenhaus war, und sich dort "Filme geschoben" hat, wäre er nicht mehr entlassen worden! In solchen fällen wird ein Psychiater hinzu gezogen, der den Patienten begutachtet und dann meist für 24-48std stationär auf der psychiatrischen Abteilung auf nimmt..... Tritt in jener Zeit keine Besserung auf, wird jener in eine Psychiatrie überwiesen....

Antwort
von ntcntt, 39

Probiers mit fotos, Liedern,Orte...
Irgendetwas was ihn was bedeuten könnte oder Erinnerungen weckt

Antwort
von xo0ox, 18

Das wäre der absolut 1. mir bekannte Fall das man vom Kiffen vergisst wer die Freundin ist. Weshalb war er im Krankenhaus? Hatte er evtl. eine Hirnerschütterung.

Kommentar von gestoertabergei ,

nein hatte er nicht er weiß auch nicht was er genommen hat er weiß garnix mehr 

Antwort
von Treueste, 29

Abwarten und Tee trinken und nur noch an der Leine raus lassen.

Kommentar von Ruehrstab ,

Und die Leine ganz kurz, wenn andere kommen. Also, für den Anfang. In ein paar Wochen helfen wir dann weiter. Aber bis dahin ohne Leine erstmal nur drinnen.

Antwort
von Lisali1231995, 28

vom kiffen vergisst man nicht wer wer ist. das muss schon was anderes gewesen sein. schonmal überlegt ob er vielleicht einfach so getan hat?

Kommentar von schnufel064 ,

Dachte ich mir auch gerade

Antwort
von aXXLJ, 7

Ein Fall für die Psychiatrie.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten