Mein Freund hat gestern nach 3 Jahren Schluss gemacht ich will Ihn zurück?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Nun dein Freund hat die Beziehung mit dir nach drei Jahren telefonisch beendet und nun scheint er sich der Richtigkeit seiner Entscheidung wohl doch noch nicht so ganz sicher zu sein und ergo er sucht das klärende Gespräch mt dir und bei Lichte betrachtet, Du vergibst dir nicht das geringste damit wenn Du in dieses Gespräch einwilligen würdest. Ergo wenn Du dem Gespräch zustimmst, dann werden deine hier gestellten Fragen möglicherweise auch beantwortet werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was er sich dabei denkt kann nur er dir beantworten. All zu viel wird es aber nicht sein was er denkt ansonsten würde er seine Entscheidungen reifer überlegen. Auch wenn du vor Freude im Dreieck springst wenn das wieder wird wäre ich an der Stelle skeptischer. Kein Mensch wacht morgens auf, nach 3 Jahren Beziehung und macht mal einfach so aus einer Tageslaune heraus mit dem Partner Schluss. Da muss irgendwas dahinter stecken. Ich persönlich könnte mit einem solchen Verhalten nicht umgehen und würde mich erstmal distanzieren und dann ein ernstes Gespräch führen und eine schlüssige Erklärung haben wollen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von alsoso
20.12.2015, 11:50

Ja das denke ich mir auch wenn es nochmal werden sollte würde ich mit ihm nochmal darüber reden wollen
Ich geh zurzeit auch auf Distanz antworte ihm immer nur kurz und knapp und dann fragt er auch noch warum ich nicht mit ihm schreiben will

0

Inzwischen müsstest du dich ja mit ihm getroffen haben gibt es was neues ? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von alsoso
26.12.2015, 20:11

Ja wir haben uns getroffen aber es hat sich nichts geändert er kann im Moment nicht so weiter machen meinte er. er schreibt mir trotzdem noch die ganze Zeit und will sich nächste Woche mit mir treffen

0

Versuch erstmal ruhig zu bleiben, es gibt hier viellerlei Optionen was er damit zum Ausdruck zu bringen scheinen mag.

1. Option

er hatt schon ne anderer (Ich hoffe es nicht für dich) Und versucht dich mit den Komplimenten ruhig zu stimmen als wäre da nix. Alles ist gut-Stimmung verbreiten (Der leise Killer)

2.Option

Er war zu übereifrig und überlegt es sich jetzt doch noch mal was er da über seine Lippen rollen hat lassen. (Hofffe ich für dich)

3.Option

Er brauch eine Beziehungspause und versucht deshalb erstmal auf abstand zu bleiben und wird dir das vllt. nochmal bei diesem besagten Treffen beichten,erzählen.

Aber damit du es überstehst versorgt er dich mit netten Worten damit du weist das er noch da ist und sich um dich schmiegt.

Im großen und ganzen immer kühlen Kopf bewahren und die Situation ohne Übereifrig vorrauszustürmen erkundschaften. Dann bist du im Vorteil glaub mir :D   :*

Viel glück

Liebe Grüße dein Syltex

Frohe Weihnachten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von alsoso
20.12.2015, 11:38

Danke für deine Antwort ich glaube weniger das er eine neue hat oder mir fremd gegangen ist
Ich hoffe natürlich das er es bereut was er gesagt hat
Frohe Weihnachten

0

Triff dich doch einmal mit ihm, vielleicht hatte er eine schlechte Zeit und will mit dir darüber reden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von alsoso
20.12.2015, 13:25

Ja wir treffen uns morgen und reden er meinte es wird ihm schwer fallen mich zu sehen und bei seiner Entscheidung Schluss zu machen zu bleiben trotzdem soll ich mir nicht so viele Hoffnungen machen

0
Kommentar von alsoso
20.12.2015, 15:16

Ja danke dir

0

Klingt nach nem Moderenen Seitensprung. Ich weiß willst du nicht lesen, kommt aber so rüber. 

Wenn er dir nun Förmlich hinten rein Kriecht, nachdem er nun Schluß gemacht hat, finde ich das sehr komisch. ABER soll nichts heißen. Kann auch sein das er einfach nur ein Idiot ist :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von alsoso
26.12.2015, 20:12

Ich glaub weniger das er mir fremd gegangen ist

0

Ich denk der weiß selber nicht was er will, warte erstmal ab und lass ihn zappeln er muss das Gefühl haben, dass er dich am verlieren kann nur so fängt er wieder an zu kämpfen denn man will immer das haben was schwer zu haben ist. Und wenn er sich treffen will dann triff dich aber nur freundschaftlich lach mit sei freundlich und tu so als ob du seiner Meinung bist, dass die Trennung das richtige war. Dann muss er dich überzeugen und du kannst ihm noch eine Chance geben, aber nicht zu schnell, wenn es der Richtige ist bleibt ihr zsm. Fröhliche Weihnachten:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von alsoso
20.12.2015, 12:02

Ich denk auch wenn er merkt das er mich verliert kommt er vielleicht von ganz alleine zurück

0