Frage von MsAmerica, 159

Mein Freund hasst mich plötzlich?

Mein Freund und ich sind seit 5 Monaten zusammen und wir haben uns immer 1-2 mal die Woche gesehen, das letzte mal vor über einer Woche, da war eigentlich alles normal. Als ich ihm nach ein paar Tagen geschrieben habe, meinte er nur kurz bei uns wäre nicht alles okay, natürlich hab ich dann mit 1000 verängstigten Nachrichten und Anrufen reagiert, die er alle ignorierte. Das einzige was ich bekomme sind einsilbige Antworten auf jede 10. Nachricht und sowas wie (in Klartext übersetzt) "Halts Maul und lass mich in Ruhe". Er will einfach nichts von mir hören und sich nicht treffen um zu reden und selbst auf die Frage ob er Schluss machen will hat er nicht geantwortet. Ich bin total verzweifelt, was kann ich tun um das zu klären?

Antwort
von Blazeor, 48

Erst ein mal, glaube ich kaum das er dich 'plötzlich' hasst...aber aufgrund der abrupten Art wie er den Kontakt abbricht muss wohl etwas vorgefallen sein. Hat er dich mit jemand anderen gesehen, oder etwas über dich erfahren...vielleicht ist er auf ein Gerücht hereingefallen, genaues kann nur er dir sagen.
Du hast den Fehler gemacht ihn dann mit Fragen zu bombardieren, wahrscheinlich sogar mit eingestreuten Vorwürfen...ein häufiger Fehler bei Mädchen/Frauen. Nach der ersten Antwort das etwas nicht stimmt, hättest du nur 1mal nachfragen dürfen und dann auf Antwort warten müssen. Wahrscheinlich ist er sich seiner Antwort nicht mal so sicher und dann mit deinem 1000 ängstlichen Nachrichten und Anrufen überfordert.
Das er dann mit "Halts Maul und lass mich in Ruhe" patzig reagiert ist nachvollziehbar, aber sobald er so reagiert hat, hat er auch kein Interesse dir noch etwas zu erklären und du kannst ihn getrost abhaken, er hat es damit nämlich (dämlich) schon gemacht.

Eine Beziehung lebt davon das man miteinander sprechen kann, nicht das einer den anderen mit Fragen bombardiert, drängt oder etwas vorschreibt...das gilt in jeder Hinsicht und jeden Aspekt einer Beziehung.

Antwort
von JesterFun, 26

Also erst einmal "hasst" er dich nicht. Der findet es nur total abturnend, dass du so bedürftig bist. Da kommen keine Gefühle mehr hoch. Das schaut für ihn so aus als würdest du ihn nur brauchen.

Also erst einmal aufhören ihm hinter her zu telefonieren. Geht gar nicht. Einmal anrufen oder SMS. Wenn er nicht reagiert, kannst du das ein oder zwei Tage später nochmal probieren. Aber fürs Erste musst du in den sauren Apfel beißen und ein oder zwei Wochen ruhig bleiben: Schadensbegrenzung!

Danach kann du ihm erklären, dass du ihn einfach zu gerne hast und in Zukunft darauf achtest das nicht mehr zu tun. Wenn er ein einigermaén cooler Kerl ist, dann wird er es verstehen und ihn freuen das du darauf richtig reagierst.

Antwort
von Tenebrae0815, 35

Auch wenn es hart klingt.
Für mich hört es sich so an als hätte er schon ne neue und nun nicht den A**** in der Hose es dir zu sagen.
Trenne dich, damit verunsicherst du ihn und tust etwas gutes für dich. Unsichere Jungs neigen halt manchmal zu dem Verhalten " festhalten weitersuchen" und trennen sich dann erst wenn mit der neuen alles in trockenen Tüchern ist. Gönne ihm das nicht!
Es wird jemand kommen, der dich wertschätzt und mit dir auch dann redet und dran arbeitet wenn mal nicht alles rosig ist.

Kopf hoch, du bist jung und dir liegt die Welt zu Füssen. Denk immer daran.

Antwort
von anastasia100, 9

Ich würde ihm nicht hinterher rennen egal wie schwer es mir fallen würde vllt hat er keine Gefühle mehr für dich oder jemand neues also rennen ihm nicht hinter her

Antwort
von MsAmerica, 23

Ich sollte vllt auch dazusagen, dass er mal meinte, er würde nie einfach so Schluss machen, sondern immer erst versuchen, das Problem zu klären. Deswegen bin ich ja so verzweifelt, er trifft sich nicht mal mit mir um Schluss zu machen, er will einfach nicht darüber reden

Antwort
von trechower, 44

Dreh doch mal den Spieß um und mach Dich rar!

Laß ihn tatsächlich in Ruhe und schreib ihm keine Nachrichten mehr. Wenn er auf gar nichts reagiert, dann hast Du auch nichts verloren und solltest ihm auf keinen Fall zeigen wie weh er Dir tut. Auch wenn es Dir schwer fällt!

Vllt. wird er dann wach?

Antwort
von MarkSchoen, 31

Es sieht so aus als ob er schon Schluss gemacht hat und nicht machen will? Er hat bestimmt eine eigene Art das zu tun. Mache dich nicht klein vor solch einen Typen. Tue nichts mehr damit du wenigstens deinen Seelenfrieden bewahren kannst.

Antwort
von Chokii, 41

Meiner Meinung nach ist das keine Beziehung mehr. Er versucht sich wohl von dir zu trennen, ohne es dir ins Gesicht sagen zu müssen. Für mich ein klarer Fall von Feigheit.

Wenn ich du wäre würde ich den einfach vergessen und nie mehr mit dem reden.

Antwort
von konstanze85, 5

Lass ihn doch einfach mal eine weile ganz in ruhe

Antwort
von Naehchen, 45

Das ist echt dämlich von ihm... kann dich gut verstehen. Ich würde ihn in den Wind schießen, das war er macht ist kindisch und unfaif. Kein Kerl auf der welt sollte so viel Platz in unserm Hirn einnehmen, erst recht nicht wegen so einem Affentanz.

Kommentar von Jiraiya01 ,

ich finde das auch unfaif

Antwort
von robi187, 23

es ist schlimm wenn man ein brett vor den kopf gekanllt wird?

aber es ist genauso schlimm wenn man das bild des klammeraffe hernimmt?

keine/r kann beides brauchen?

also es ist schwer loszulassen?

man kann es nur unter neue erfahrung abbuchen?

ich wünsche dir das du künftig das vertauen sehr langsam wachsen läst?

wenn geben und nehmen immer ca ausgeglichen ist dann kann vertauen wachsen? und maches mißtrauen kann zum vertauen gewandelt werden?

und das ist schön?

Antwort
von steffiii91, 23

Ich würd mich einfach nicht mehr melden, auch wenns schwer fällt!
Aber so word er vielleicht neugierig und schreibt wieder! :)

Antwort
von walthari, 26

Naja, wenn er nicht damit rausrückt was denn das Problem ist wirds natürlich etwas schwierig wenn du absolut keine Ahnung hast was los ist...ausser ihn zum reden zu bringen würde mir dazu nichts sinnvolles einfallen...

Antwort
von Lumpazi77, 45

Vergiss ihn und trenne DU DICH von ihm

Antwort
von CelinaAsk, 66

Ja, ich würde dir auch sagen, dass du ihn einfach in den Wind schießen solltest :D

Antwort
von mariohatkp, 43

lass Ihn liegen sowas braucht kein Mensch

Antwort
von precursor, 18

Jemand wird hinter deinem Rücken Lügen über dich verbreitet haben, die er jetzt aus irgend einem Grund glaubt.

Antwort
von EuleVanDark, 40

Kleinkinder haben in einer Beziehung wo der andere es ernst meint, nichts verloren. Such dir einen anständigen Kerl, der auch mit dir reden kann.

Antwort
von BlickAufsMeer, 65

Sowas nennt ihr Beziehung ?

Such dir jemand anständigen und vergiss das Kind...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten