Frage von chiaraheinzen, 214

Mein freund hält es nicht mehr lange aus er will mit mir ins Bett aber haben noch nichtmal mit kleineren Dingen angefangen wassoll ich tun (beide16)*?

Antwort
von Flammifera, 93

Hey :)

"Er hält es nicht mehr lange aus" finde ich sehr komisch ehrlich gesagt - Geduld sollte doch die Grundlage einer jeden frischen Beziehung sein.

Natürlich kann ich ihn verstehen, dass er das Verlangen hat, mit dir zu schlafen. Das ist einfach normal. Dennoch wird er doch hoffentlich ein wenig abwarten können und nicht gleich sterben, wenn er nicht sofort mit dir schlafen kann.

Wie lange seid ihr denn schon zusammen?

Ich denke am hilfreichsten ist da ein klärendes Gespräch mit ihm. Wenn du noch nicht bereit bist, mit ihm zu schlafen, dann sag ihm das auf jeden Fall klar und erkläre, dass du lieber langsam mit kleinen Dingen anfangen willst. Er muss das akzeptieren.

Das heißt nicht, dass du ihm nun Ewigkeiten warten lassen sollst. Natürlich solltest du nichts machen, was dir unangenehm ist (!!!), doch zeige ihm auch, dass du dich schon körperlich zu ihm hingezogen fühlst. Immer Abweisungen zu bekommen kann sehr deprimierend sein.

LG

Kommentar von chiaraheinzen ,

2 Monate. .und danke:)

Kommentar von Flammifera ,

Nun denn, 2 Monate ist ja noch eine recht junge Beziehung. Natürlich kann man dann schon Sex haben, aber das ist definitiv keine Zeit, nach der dein Freund ungeduldig werden müsste.

Antwort
von Russpelzx3, 96

Er hat das zu akzeptieren. Lass dich auf keinen Fall zu etwas drängen. Sonst wirst du es sicher bereuen. Wenn er droht Schluss zu machen, dann geht es ihm nur um Sex und nicht um dich. Er wird es sehr wohl ohne Sex aushalten.

Antwort
von SarahTee, 73

Falls du es auch willst, dann könntet ihr ja mal mit kleineren Dingen anfangen. Dann könntet du mal mit ihm drüber reden und das vorschlagen. Falls du nicht willst, dann muss er warten. Bitte, sag ihm das dann auch.

Antwort
von architectsbmth, 63

Sorry aber..wenn er dich wirklich liebt...dann sollte er es akzeptieren wenn du ess langsam angehen willst..und wenn er das nicht akzeptiert..dann ist er es wirkllich nicht wert...hart..aber das wäre meine meinung...sag ihm dass du erst mit "kleinen". Sachen anfangen willst..und er das akzeptieren soll

Antwort
von Lavendelelf, 48

Die Antwort ist recht einfach: Wenn du es nicht möchtest hat er es zu akzeptieren. Und wenn er für dich wirklich etwas empfindet, dann wird er das auch. Lasse dich nicht unter Druck setzen. Wenn er versucht dich unter Druck zu setzen, dann ist er nicht gut für dich. Alles Gute.

Antwort
von MiaMaraLara, 61

Sag ihm nein, außer du willst es selbst. Wenn du es willst könnt ihr ja mit wie du sagst "kleinen Dingen" anfangen.

Antwort
von violatedsoul, 55

Stell ihn unter die kalte Dusche. Solange du noch nicht willst, hat er Sendepause und nicht rumzudrängeln.

Kommentar von Russpelzx3 ,

Sehr schön gesagt xD

Antwort
von hanoj1, 25

Sage Nein wenn du es nicht willst und wenn du es willst könnt ihr ja klein beginnen

Sie kennen die Antwort?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten