Frage von lori18, 90

Mein Freund fand mich vor unserer Beziehung hässlich?

Hey leute, ich und mein Freund sind jetzt 5 Monate zusammen sind eigentlich relativ glücklich verstehen uns super wenn da nicht immer die ständigen Streitereien wären. Er hat schon viel mist gebaut kriegt seine ständige Lügerei nicht in den griff und eigentlich ist mein vertrauen schon so gut wie es geht hin. Jedenfalls hab ich gestern erfahren das er mich eigentlich hässlich fand und 2 Monate später hat er mich angeschrieben und mich dermaßen angebaggert. hat nach dem Facebook profilbild gefragt was ich drin hatte was ja so übertrieben schön war (das war das foto wo er damals meinte ich sei hässlich). Bitte wo ist da die logik?! Dann hat er mich ja damit auch angelogen. Ich denk jetzt immer er fande mich die ganze zeit schon hässlich aber aus welchem grund ist er denn mit mir zusammen gekommen? Ich versteh die welt nicht mehr es ekelt mich auch irgendwie an. Ich hatte aber schon die ganze zeit das Gefühl das ich nicht dem Bild seiner Traumfrau entspreche und das nach 5 monaten zu hören verletzt mich schon. Er ist übrigens ein Kumpel von meinem ex freund (lange Geschichte). Ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen die Beziehung steht kurz vor dem Ruin und i ch weiß nicht ob es übertrieben ist deswegen Schluss zu machen.

Antwort
von Baenaensi, 59

Das scheint sehr schwierig bei euch zu sein und ihr seid erst 5 Monate zusammen. Das ist eigentlich noch die "rosa Brille" phase. Wenn es jetzt schon mehr Ärger ist als Vergnügen ist er vielleicht nicht der Richtige für dich.

Was du da alles schreibst hört sich für mich an als wäre es längst überfällig diese Beziehung zu beenden. Die große Liebe scheint es mir von beiden seiten nicht zu sein. Also warum so quälen?

Antwort
von Ostsee1982, 21

Es ist deine Entscheidung eine Beziehung aufrecht zu erhalten in der ihr ständig streitet, er bereits viel Mist gebaut hat, er ständig lügt, dein Vertrauen praktisch weg ist.
Wenn das für dich die Basis ist dann halte es aufrecht und ansonsten musst du eben deine Konsequenzen daraus ziehen.

Antwort
von dani123231, 21

Ich versteh dich, das muss sehr kränkend sein, vom eigenen Freund sowas zu hören.
Vielleicht wollte er dich einfach bewusst verletzten, wer weiß.
Such entweder das Gespräch mit ihm, oder trenne dich. (Ich würde mich für die 2te Variante entscheiden..)

Kommentar von lori18 ,

Oh mein gott wie krank muss man aber denn bitte sein seine eigene Freundin bewusst zu verletzten. 

Antwort
von Kasumix, 58

Eh...welche Gründe würden denn sonst dafür sprechen Schluss zu machen, wenn nicht all diese???

Antwort
von Thorsten667, 23

Zitat: "sind eigentlich relativ glücklich verstehen uns super"

Womöglich hast du die Relativitätstheorie nicht so ganz verstanden *lol*

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community