Mein Freund braucht zu lange bis er kommt, was kann ich dagegen tun?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Vllt sollte ihr beide nicht so angespannt sein und euch entspannen ... Macht schöne Musik an die ihr beide mögt oder bei einem Film. Weil zwei Stunden ist echt zu lang und ich kann mir vorstellen, dass es euch beiden mittlerweile keinen Spaß mehr dabei habt...macht es doch mal 1 Monat nicht dann kommt er auch schneller und wenn er sich oft selbst befriedigt soll er das nicht mehr machen...damit er mehr Lust hat. Macht euch doch erst mal geil also ohne Geschlechtsteile anzupassen so 10 min damit er vor Lust platzt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was gibt´s denn so zu pressieren?Ihr seid doch nicht auf der Flucht? Nehmt Euch doch einfach die Zeit! Sich unter Druck setzen bringt garnix, im Gegenteil!

Andere Lösung: Nur angucken, nicht anfassen! Bis er vor Verlangen platzt! :)))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Macht ihr es mit Gummi? :)

Da hat mein Freund auch Probleme mit. Deswegen nehm ich seit 1,5 Jahren die Pille.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nitaAb
15.11.2015, 12:26

Ne, ich nehme auch nur die pille als schutz.

0
Kommentar von Zwergio
15.11.2015, 14:29

dann macht es seltener ;) ein bisschen Abstinenz wirkt Wunder :)

0

Was möchtest Du wissen?