Frage von Chloemorello, 114

Mein freund bevorzugt seine Konsole.. Oder übertreibe ich?

Guten Abend,

Ich hätte gerne eure Meinung, also Mein freund zockt sehr gern, ich habe nichts dagegen schlage ihn manchmal sogar vor ob er Zocken mag wenn ich in der Zeit koche etc. aber seid Wochen hält er das für selbstverständlich, wenn wir streiten macht er einfach die Konsole an und zockt, ich bin heute zu ihm gekommen und wollte morgen auch hier bleiben und das war auch so abgemacht dann schrieb ihn grad spontan ein kumpel ob er lust hätte ins Stadion morgen zu gehen mein freund sagte zu mir ,, ich geh morgen ins stadion jaaaa man ich geh morgen ins Stadion, sei nicht sauer ok" . Versteht mich nicht falsch ich zicke nicht rum, vor paar wochen war das auch so da habe ich gesagt komm geh ruhig. Ich sagte darauf hin, ob er heute abend erst zockt wenn ich schlafe damit ich noch was von ihm habe dann lief unsere Sendung und dann sagt er komm nurnoch das dann zock ich er bestimmt es einfach, ich bin so mega trauig und sitze hier wie bestellt und nicht abgeholt. Jedes mal wenn ich hier bin zockt er ich sage nie was, nur wenn ich dann mal zu lange wach für ihn bin wie jetzt will er das ich schlafe damit er zocken kann, ich habe ihn sogar zum Geburtstag Fifa gekauft ich habe nichts gegen Zocken nur es wird immer schlimmer dazu kommt das wir jeden 2tag streiten.. Und wir sehen uns in der woche nicht weil ich bis abends arbeite wenn qir dann über facetime reden sagt er ,,du schatz die jungs warten" mir tut das langsam so weh, er weiß das. Wir haben grad diskutiert er machte einfach due Konsole an und zockt und ich liege hier muss fast weinen und schreibe hier rum..

Antwort
von muschmuschiii, 51

schieß ihn in den Wind!

aber so ganz unschuldig bist du an der Entwicklung aber nicht: wenn du ständig sagst - mach mal - macht er natürlich ..... Du hast ihm den kleinen Finger gereicht, er hat dir den Arm abgerissen.

Du wolltest ihm sicher sagen: ich finde dein Zocken in Maßen ok, gehe aber davon aus, dass ich dir wichtiger bin. Männer verstehen sowas nicht, die brauchen klare Ansagen: wenn du weiterspielst, gehe ich

Sprichst du ihn jetzt darauf an, wird er vermutlich völlig erstaunt sein und es nicht verstehen. Ich würde mich für dich freuen, wenn es dir gelingt, ihm deine Situation und deinen Frust begreiflich zu machen ..... wirklich glauben daran tue ich leider nicht

Antwort
von SuMe3016, 41

Sorry... Aber da hast du keine Schnitte. Entweder setzt ihr euch hin und redet anständig miteinander, um einen Kompromiss zu finden mit dem ihr beide gut leben könnt, oder: das wars. Sollte er sich nicht einsichtig zeigen oder in der Lage sein, etwas an seinem Verhalten zu verändern, wird sich für dich nichts ändern. Irgendwann machst du den Haushalt und kümmerst dich um die Kinder während er stundenlang zockt, wenn du jetzt nicht aktiv wirst. Kerle und ihre Konsolen sind ja so ein Thema für sich...

Antwort
von pingu72, 34

Bleib doch mal ein Wochenende zu Hause (....ja...ich weiss, ist schwer...). Aber wenn er dann fragt warum du nicht kommst sage "Wozu? Du zockst doch eh nur. Blöd rumsitzen kann ich auch bei mir." Oder drehe den Spiess mal um: wenn er mit dir etwas machen will spiele z.B. mit deinem Handy und beachte ihn nicht, sag wie er immer (...jetzt nicht, ja gleich.... usw). Dann sieht er mal wie das ist! Das funktioniert immer!

Kommentar von Glumandaxcl ,

Das waere auch meine Idee. Verbring deine Zeit anders und steh nicht auf Abruf für ihn bereit. Sonst merkt er nie, dass er so mit dir nicht umgehen kann.

Kommentar von pingu72 ,

Bei meinem Ex hat das auch funktioniert! Du musst sie immer mit ihren eigenen Waffen schlagen, dann verstehen sie es!

Antwort
von Kathy1601, 18

Dass klingt echt nach sucht
Ich würde mit ihm reden dass es dich verletzt usw

Dann macht ihr halt aus wenn ihr redet oder du bei ihm bist dann ist die Konsole aus und nicht wichtig

Sondern du

Wenn er das nicht versteht ist Schluss

Antwort
von Ohayoh, 49

Ich kann Dich sehr gut verstehen... Wenn es so schlimm ist: Rede mit ihm! Mehr kann ich Dir leider auch nicht raten...

LG! <3 Du schaffst das schon!

Antwort
von Robo267, 27

Ich glaube er zockt,weil er keine andere Beschäftigung hat.Unternehm ambesten mal was mit ihm,irgendetwas tolles/romantisches.Z.B. ins Kino.

Antwort
von Listebohne, 19

Ich kenne das auch. Rede mit ihm und unternimm was mit ihm. Er mus einfach mal vom zocken wegkommen.
Das schaffst du schon!!😀

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community