Frage von LuxiLuxi, 123

Mein Freund beleidigt mich nur noch?

Hallo, ich bin 18 und mein Freund 23 wir sind schon seit 3 Jahren zusammen.Immer wenn ich ein Fehler mache oder er was von mir will und ich dazu Nein sage weil ich das nicht möchte, fängt er mich an zu beleidigen als dumme schl und andere Beleidigungen.Und meint das ich ihn nur verarsche und gibt mir immer für alles die schuld. Ich habe ihn paar mal angelogen(da er manchmal von einem Mädchen redete in der er verknallt war und ich aus Eifersucht ihn eifersüchtig machen wollte...) .... er fühlte sich verarscht deswegen ist er jetzt so. Ich habe mich auch entschuldigt und ich bereue das auch alles aber er ist auf Rache aus und will das ich auch so leide wie er damals. Ich versuchte Kontakt abzubrechen aber ich konnte einfach nicht ohne ihn und bin einfach zu ihm gefahren. Ich habe es früher verstanden das er so zu mir ist ich dachte er macht das nie wieder da er weiß dass es mich verletzt.Aber immer wenn ihm was nicht passt fängt er wieder an.Das verletzt mich und ich will das alles nicht mehr. Ich habe den Kontakt vor einer Woche abgebrochen aber ich halte es nicht ohne ihn aus. Was soll ich bloß tun ? Verdiene ich das wirklich alles ? Soll ich einfach abwarten bis er endlich damit aufhört ? Er ist ja verletzt...

Antwort
von FelixFoxx, 66

Das hört sich ziemlich nach Trennungsangst an! Bitte trenne Dich entgültig von ihm und such Dir etwas besseres. Wenn es dir Probleme macht, könntest Du auch mit vertrauten Personen oder einem Psychologen reden.

Antwort
von Shiftclick, 57

Da du das mit dir machen läßt, tut er es auch. Du sagst selber, du kannst nicht ohne ihn, also wird er sich nicht ändern. Trenne dich von ihm, das wird ihm ein Licht aufsetzen.

Antwort
von amike, 52

Nein - du musst gar nichts aushalten - du wirst einen besseren Freund finden - lenke dich ab und vergiss ihn!

Antwort
von beangato, 39

Was genau hält Dich an ihm? Er erniedrigt Dich und Du lässt das zu?

Vergiss ihn einfach.

Antwort
von SiViHa72, 33

Sagen wir so, erwachsen hat sich da keiner von Euch verhalten. Hakt die Beziehung ab und lernt was draus.

Antwort
von Januar87, 25

Sorry, aber ich rate zur Trennung!

du empfindest zwar immer noch liebe für ihn aber beruht das auf Gegenseitigkeit?

Glaubst du wirklich so wie er mit dir umspringt, das er dich (noch) liebt?

für mich ist das keine Liebe!

ein Mann der dich liebt, würde niemals so mit dir umgehen!

das klingt jetzt gemein und Verletzend aber das ist nun einmal so.

trenne dich von ihm anstatt du jedes Mal zu ihm zurück rennst, das bringt für dich nämlich rein gar nichts und ich glaube kaum das er sich ändern wird.

Und du wirst auch über ihn hinwegkommen und dann einen Mann finden der dich Achtet und liebt.




Antwort
von gerolsteiner06, 26

Mein Tip:

schieß ihn in den Wind !

Wenn er Dich beleidigt, egal was vorher war, dann ist er ein A....

Du findest einen, der Dich mag und auch wertschätzt.

Antwort
von holtby94, 12

Bitte mach Schluss

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten