Mein Freund bekommt keine Luft wenn er bestimmte Stoffe anfasst, was könnte es sein?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Er sollte zu einem Allergologen gehen und die Ursache klären lassen !

Ich gehe davon aus, dass er unter Allergien leidet, sollte er auf jeden Fall mal testen lassen.

Hallöchen, mit Allergie hat das nix zu tun. Ich bin Schneiderin und in meiner Lehrzeit konnte ich keinen Samt anfassen ohne diese Erstickungserscheinungen zu bekommen. Auch Wildleder war so ein "ATEMSTOCKER". Es ist aber besser geworden. Wobei ich sagen muss, dass meine größte Todesangst Ersticken ist. Vielleicht handelt sich es um Ein unterbewusstes Trauma oder einfach ein Psychisches Problem wie Spinnenangst oder Platzangst. Ich habe auch nie was im Internet dazu gefunden.

Vielleicht reagiert er auch allergisch auf das Waschmittel das du für deine Bettwäsche benutzt hast.oder es sind noch herstellungs Rückstände im Stoff.(und natürlch wie immer *Arzt*)LG:)

Hey Du.

Klingt nach einer Form von Allergie-Schock. Ich bin aber kein Arzt! - Bitte beachten, Danke.

Aber da sollte schnellstmöglich untersucht werden, auf was genau dein Freund allergisch reagiert. Die Möglichkeiten sind da unendlich.

Am besten durch den Hausarzt an den spezifischen Facharzt (Allergologe/ Hautarzt) überweisen lassen. Dabei sollte auch auf Asthma dringend gestestet werden - könnte lebenswichtig sein. (im Zusammenhang mit Allergien)

LG

Warscheinlich hat er eine Alergie auf Hausstaubmilben oder ist der Polster mit Federn gefüllt kann er auch eine Federn Alergie haben ob das heilbar ist weiß ich nicht bin kein Arzt lg max

Also selbst bei einer Ausgeprägten Allergie ist eine Reaktion wie du sie schilderst nicht möglich. Vieleicht findet er das Kissen ja nur hässlich und veräppelt dich. Um es loszuwerden. Ist vieleicht ein Druck von Justin Bieber oder so darauf? Dann könnte ich es verstehen. 😉

Kommentar von Ameriise
25.10.2016, 03:02

Ich glaube da ist eher MyLittlest PetShop drauf. :D

0

Vermutlich eine allergische Reaktion auf einen bestimmten Stoff. 

Ihr solltet das Kissen entfernen und dafür ein anderes benutzen. 

Sollte es dennoch vorkommen, könnte das andere Kissen den gleichen Stoff enthalten, auf der er allergisch reagiert. 

Entfernt das Kissen und benutzt dafür ein anderes. 

Passiert nichts, ist es gut. 

Was möchtest Du wissen?