Frage von SahraSophychen, 97

Mein Freund behandelt mich wie Dreck ich weis nicht mehr weiter. Was soll ich machen?

Mein Freund und ich sind seit ca 3 Monaten zusammen.Wir verstehen uns eigentlich immer gut aber wir haben ein paar Probleme. Zu erst einmal ist er sehr eifersüchtig, er nimmt oft mein Handy und kontrolliert es. Damit hab ich kein Problem ich darf seins auch nehmen und ich hab auch keine Geheimnisse was mich stört ist das er mir Sachen verbieten will, wie zB mein besten Freund zu treffen oder auf die Kirmes zu gehen oder sowas. Das 2. Problem ist das er sich teilweise wie mein Vater verhält. Er sagt mach dies, mach das räum meine Wohnung auf, usw manchmal komme ich mir eher wie seine Putzfrau vor. Ich mache meistens was er sagt weil ich einfach für ihn richtig sein möchte und weil ich ihn auch nicht verärgern möchte aber dadurch hab ich mich auch verändert. Ich hab weniger eigene Meinung und auch sonst irgendwie, dadurch wiederum habe ich viele Freunde verloren. Eigentlich habe ich jetzt nur noch ihn, meine besten Freund und meine beste Freundin von der ich mich auch irgendwie distanziert habe.
Seit ein paar Tagen ist er komisch zu mir geworden. Wir streiten uns fast nur, er kommt dann immer wieder und sagt wie sehr er mich liebt und das es ihm leid tut und irgendwie glaube ich ihm jedes mal. Aber gestern war das irgendwie anders er meinte ich soll mich verpissen und war total anders. Ich weis nicht was ich machen soll, er antwortet nicht, geht nicht ran und er ist im Moment nicht hier also kann ich auch nicht zu ihm. Ich bin einfach nur verwirrt, hilflos und ich hab auch gemerkt das es so nicht weiter gehen kann. Ich will nicht mehr wie seine Putzfrau behandelt werden und ihm hinterher rennen wie ein Hund. Könnt ihr mir vielleicht sagen was ich machen kann also wie ich mich "wehren" kann und wie ich das jetzt regeln kann ?

Antwort
von Taaly, 54

Sorry, aber er ist einfach nicht gut für dich. Entweder ist er total berechnend oder aber total unreif. In jedem Fall bist du ohne ihn besser dran...

Beziehungen sollten auf Vertrauen basieren. Ich würde niemals das Handy meiner Freundin kontrollieren oder ihr solche Vorschriften machen...

Weg mit ihm - und einen netten suchen... es laufen genug davon rum!

Antwort
von Manuel5679, 65

Wenn mich jemand so behandeln würde, würde ich denjenigen verlassen.

Antwort
von Wiegald1103, 47

Mädel, lass von dem Jungen ab, das wird dir wirklich helfen. Mit der Zeit geht es dir dann besser und Freunde inkl. Spaß am Leben hast du dann wieder auch.

Antwort
von Linfant, 64

Also ich habe das Gefühl, dass er dich unterdrückt. Und das darf nicht sein! Du solltest mit ihm,dass er sein Verhalten ändert. Oder trenne dich von ihm. Sie lieber zu, dass du deine besten Freunde zurückgewinnen kannst.

Antwort
von Wernerbirkwald, 36

Wehren kannst du dich gegen diesen Deppen wohl kaum,aber du kannst dir einen Freund suchen,der dich liebt und respektiert,dann bist du diesen Pflegefall los.

Außerdem hat der diese Anrede "mein Freund" nicht verdient.


Antwort
von Pahana, 29

Sage ihm dass er dich respektvoll zu behandeln hat. Ansonsten wirst du dich von ihm trennen. Und das musst du dann auch tun - ohne wenn und aber

Antwort
von TrudiMeier, 23

An deiner Stelle würde ich diese "Beziehung"  kurzerhand beenden.  Schon bei der Aufforderung "Räum meine Wohnung auf!" wäre ich weg gewesen.

Antwort
von LucasPapagei, 46

Guten Tag,

ich möchte jetzt nichts langes schreiben, da das sinnlos wäre.                          Du solltest einfach Schluss machen. Es ist nicht gerechtfertigt, dass er dein Handy kontrolliert weil er eifersüchtig ist. Und das er dich wie Dreck behandelt zeigt von Respektlosigkeit. Solche Menschen brauchst du nicht in deinem Leben.

Alles Gute                                                                                                              Lucas

Antwort
von Seanna, 45

Hilfetelefon.de

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten