Frage von Antoniaaa27, 96

Mein Frauenarzt ist morgen nicht da. Ich hab aber starke schmerzen und bin in der 9woche. Darf ich da dann einfach so ins krankenhaus.Müssen sie mich untersuc?

Wegen starken schmerzen krankenhaus?

Antwort
von wilees, 46

Warum fährst Du dann nicht jetzt? Warum bis morgen warten?

Morgen müsstest Du Dir tagsüber einen anderen Arzt suchen. Du könntest nicht einfach in die Notaufnahme gehen.

Antwort
von putzfee1, 48

Ja klar! Im Notfall darf man immer in die Notaufnahme des nächsten Krankenhauses gehen, und das ist eindeutig ein Notfall. Aber bitte nicht bis morgen warten, sondern sofort hin!

Antwort
von sozialtusi, 61

Da wäre ich schon längst im KH!!

Antwort
von Pangaea, 21

Aber ja, natürlich.

Ich staune immer wieder, wie unterschiedlich die Menschen sind. Manche fragen, ob sie wegen starker Schmerzen in die Notaufnahme gehen dürfen, und manche rufen wegen Regelschmerzen völlig ohne Bedenken die Feuerwehr.

Antwort
von Sahaki, 41

Wenn ich deine Fragen so lese.....Schön, das du dich so auf dein Baby freust, aber bedenke bitte, das in deiner frühen Woche es durchaus auch noch zu einer "verspäteten Blutung" kommen kann.

Antwort
von Kasumix, 43

Klar, was sollst du sonst machen?

Am Wochenende gibt es da für jeden Mist eine Notfall Aufnahme.

Geh sofort hin oder ruf einen Krankenwagen, je nach dem wie schlimm!

Antwort
von Nemo75, 69

Ja darfst Du.
Aber normalerweise hat Dein Arzt einen Vertretungsarzt

Antwort
von Tigerin75, 32

Ich würd auch gleich gehen

Antwort
von samihardcore, 36

Ab ins Auto und los!

Antwort
von Pfaffenhofener, 8

Ja, machen sie. Vor allem kannst du rubd um die Uhr hin, wenn es ein akuter Notfall ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community