Frage von Handyborg, 57

Mein Fineliner malt nicht mehr...nachdem ich auf der Haut gemalt habe?

hat das einen Zusammenhang? Ich hab jetzt schon 2 neue holen müssen und bei beiden ist das passiert

Antwort
von Izngard, 9

Wurde ja schon beantwortet (Fett) ...

Mit FineLinern (oder jeglichen anderen Farben außer eventuell(!) Lebensmittel-Farben oder ökologischen Schmincken) sollte man auf der Haut nicht malen und sich auch nach Gebrauch jeglicher Farben die Hände waschen.

Farb-Pigmente und/oder Lösemittel (um die FarbPigmente zu verflüssigen) in den Farben sind krebserregend.
Auch andere schwerwiegende Krankheiten können durch Einatmen oder Hautkontakt hervorgerufen werden.

Falls es mit Wasser nicht klappt, den FineLiner zu reaktivieren versuch mal hochprozentigen Alkohol auf eigene Gefahr. 

Antwort
von BlackRose10897, 37

Dann hör doch einfach auf dich damit anzukritzeln...

Antwort
von Smexah, 35

Fettige Haut?

Antwort
von UnknownPeetzii, 35

sind auch nicht für haut gedacht

Antwort
von TreudoofeTomate, 32

Ja, da besteht ein Zusammenhang.

Kommentar von Handyborg ,

wieso

Kommentar von TreudoofeTomate ,

Weil die Haut fettig ist.

Kommentar von Handyborg ,

kann ich den Stift wieder zum Malen bringen?

Kommentar von bladrock ,

Kurz mit der Spitze in Wasser tauchen.

Kommentar von Smexah ,

Bei Fett? Vielleicht ein bissel Alk eher?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten