Frage von Bambaleo, 57

Mein Fernseher hat den Geist aufgegeben. Woran kann das liegen?

Es ist ein Sharp Aquos LC-40LE810E, hab nen Film geschaut und auf einmal ist er ausgegangen. Hab ihn neu ein und ausgeschaltet vom Stromkreis und alles mögliche, es erinnert mich an einen Ring of Dead wie bei der XBox, hab unten einen Pfeil der aufleuchtet wenn der Fernseher an ist, Jetzt jedoch blinkt er in regelmäßigen Abständen und sonst macht er nix mehr

Antwort
von diroda, 29

Defekte Elektrolydkondensatoren im Netzteil. Die werden von den Herstellern gerne so konstruiert das sie nach der Garantiezeit kaputt gehen. Früher hielten Ferneher 20 - 30 Jahre und liefen immer noch. Meinen eigenen Medion Fernseher habe ich mit einem neuen Kondensator (bessere Qualität) für weniger als 5 Euro repariert. Als ich den Kondensatorhersteller bei googel eingegeben habe war die häufigste Antwort bad capacitor. Mit wenigen Euro mehr pro Ferneher ließen sich bessere einbauen, die noch an einer kühleren Stelle positioniert dann halten Fernseher länger.

Antwort
von OfftheHeezay, 47

Hi,

ich kann mir gut vorstellen das es ein defekt im Netzteil ist. Möglicherweise ist ein Bauteil durchgebrannt. Wenn nur die Stand-By leuchte an ist, könnte es Netzteil sein. Wenn der Ton zu hören ist, aber kein Bild, dann ist es die Hochspannung oder die Ablenkstufen. 

Kommentar von Bambaleo ,

Aber was könnte das Netzteil damit zu tun haben? Also in dem Sinne wieso du denkst das es das Netzteil ist

Antwort
von peterobm, 48

wie eben, das ist was Defekt. 

Kommentar von Bambaleo ,

Aber was könnte es sein? Hab nicht rechtzeitig die Antworten lesen können da war die Frage auch schon gelöscht 

Antwort
von CocoKiki2, 35

keine ahnung, vielleicht ist ein elko des netzteils kaputt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten