Bei meinen Fahrrad ist die Luft runter, ich bin in nix rein gefahren. Ursache?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

dann solltest mal einen Blick auf das Ventil werfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Reifen sind dann einfach zu alt! Je nach Laufleistung halten Sie 1-3 Jahre.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

vielleicht ist der Mantel hart, älter, porös gewesen und dann bildet sich schnell ein kaum sichtbarer Riss

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ventil kaputt, bzw. Dreck im Ventil, oder du hast dir doch was eingefahren, das merkt man oft nicht gleich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Woher weißt Du das. dann nimm ein neues Ventil.Und achte drauf was jetzt passiert.Diu kannst auch etwas Spucke auf dein Finger machen und auf das Ventil geben ist es defekt kommen starke Blasen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erst das Ventl pruefen bevor du an den Schlauch gehst.Ist es kein Dunlop-Ventil mit dem Finger etwas Spucke auf die Oeffnung geben.Bilden sich Blasen,muss das Ventil erneuert werden.Evtl. geht das auch bei einem Dunlop-Ventil.Aber vorher aufpumpen.Ist das Ventil in Ordnung,dann erst den Schlauch herausnehmen und im Wasserbad testen.   LG  gadus


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auch ein spitzer Stein oder eine kleine Schraube kann so etwas verursachen, also musst den Reifen prüfen.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Durch zu hoher Belastung kann der Gummi auch innen reißen. Oder das Felgenband Ist beschädigt. Kleinste Krümel reichen da schon Schäden innen zu verursachen, es muss nicht immer äußere Einwirkung sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung