Können Dienstleistungen als geldwerter Vorteil auf den Unterhalt angerechnet werden?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Solange sie nicht gemeinsam wirtschaften, muß Dein Ex sich da nix anrechnen lassen.

Wenn sie heiraten, dann kann sein Selbstbehalt gesenkt werden. Das nutzt Dir aber nur dann etwas, wenn er Unterhalt nach einer Mangelfallberechnung zahlt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?