Mein ex-freund und seine ex?

... komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Du bist an ein ziemliches A*loch geraten, wenn ich mir die Beschreibung durchlese.

  • Er hat keinen Respekt vor deiner Familie (für mich ein absolutes No-Go),
  • Er schreibt dir Sachen vor
  • Er lässt seine Ex an sich rumspielen.


Mein Rat an dich: Renn weg vor dem Kerl. Renn so schnell und so weit weg wie du kannst. Und such dir nen vernünftigen Typen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sorry, aber der Typ ist ein egoistisches, kleines A-loch ohne Empathie. So behandelt man keine Frau. War er Einzelkind und hat von den Eltern alles in den Hintern geblasen bekommen?

Sei froh, dass du ihn los bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bibianca121100
27.05.2016, 14:08

Ja genau so ist er er sagt zu mir ich bin unselbstständing aber er bekommt von seinen Eltern Kleider bezahlt und die Wäsche zusammen gelegt vor die Tür sein Studium bezahlt und er arbeitet überhaupt nichts er klaut nur Schrott vom Schrottplatz und verkauft das Auf ebay

0

Hallo, so wie du beschreibst, sucht er mit den verschönten Worten "er wolle nur dich" doch eher nur nen "Notnagel" bzw "noch in Eisen im Feuer". Genauso kann er nich die Finger von seine Ex lassen. Wie willst du ihm da Vertrauen? Kleinkind bist du doch auch nicht das er über dich bestimmen muss und vor allem Familie beleidigen ist respektlos. Stell dir das nur mal etwas vorausschauen vor, bist dann gewiss "Sam für alles", allein mit Freundinnen darfst nicht auf Party, bist eher gefangen und darfst den Haushalt schmeißen und er sitzt vor der Glotze oder zockt. Genau so ein Verhalten wird deiner Beschreibung nach von ihm vermittelt. Ich glaube nich das du dir so ein Leben antun willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bibianca121100
27.05.2016, 14:22

Nein überhaupt nicht

0

Du findest jemand besseres ;) Kopf hoch. Der ist noch zu unreif um eine ernste Beziehung zu führen. Du brauchst jemand der dich unterstützt, dir halt gibt und dich respektiert. Sonst geht das ganz schön an die Psyche. Denk dabei in erster Linie erst mal an dich. Dein Eigenschutz ist wichtiger anstatt dein Leben von einem anderen kaputt machen zu lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hier Spricht der sogenannte Ex - aus meiner Sicht:

Meine Freundin & Ihre Familie

Es ist so das wir 8monate zusammen waren, sie war extrem schüchtern und verschlossen als ich sie kennengelernt habe.. Sie hat mich sehr schnell gefragt ob wir zusammen sein wollen & ob ich sie liebe.

Da ich sie nicht verletzen wollte hab ich nicht sofort ja gesagt weil ich mich erstmal auf meine Gefühle besinnen wollte.

Sie hatte wenig Zeit für private Sachen & wurde größtenteils von Ihrer Familie beansprucht.. Dementsprechend war sie sozial größtenteils isoliert.

Die Familie lebt permanent in Angst - der Vater hatte Selbstmordgedanken😞 das verunsichte sich grundlegend so das sie auch in den Schule weinanfälle bekommen hat & gemobbt wurde.

  • Existenz Angst -

    Prägt den Alltäglichen Umgang in der Familie Adolf miteinander.. Meine Freundin jetzige ex, ist total verunsichert & erfährt nur Kritik & Stress von daheim. Das geht sogar soweit das sie nicht mal im Supermarkt mit der Verkäuferin reden kann - weil sie Angst hat fehler zu machen.. so dermaßen wird sie daheim eingeschüchtert 😪

Es ging sogar soweit das meine Oma ihrem Vater vorteuschen musste das sie auf einer Geburtstagsfeier die Aufsichtsperson spielt - damit Sie überhaupt mal raus durfte.. Ihr wird nichts zugetraut.. trotzdem mussten wir 22uhr daheim sein weil Ihr Vater & der Rest der Familie Sie beschränkt in allem was Sie tut..

Sie weint sehr oft & ist sich bei allen was sie tut unsicher - die Angst zu versagen.. Das hat auch unsere Beziehung letztlich zerstört..

Mit den ganzen Problemen habe ich versucht zu leben - sie hat sich durch mich verändert wurde aus Ihrer drückenden Umgebung teilweise befreit..

Letztendlich haben wir uns getrennt da sie nie genug Zeit für unsere Beziehung hatte oder mal spontan mit mir weg gehen konnte ohne am nächsten Tag um 9uhr früh das Bad putzen zu müssen😪

Sie musste alles was sie tut 3tage vorher anmelden - wenn sie eine Anweisung verfehlt droht ihr Vater mit Rausschmiss oder hat sie geschlagen😭 einmal sogar vor mir als er die Beherrschung verlor.. Mir hat es das Herz gebrochen aber was sollte ich tun 😪

wenn sie zu spät kommt dann wird ihr ein schlechtes Gewissen gemacht das sie Ihre kranke Mutter im Rollstuhl vernachlässigt & auf ihre Familie scheißt

Dabei erkennt keiner das sie als 15j junges Mädchen sich total aufopfert & total verunsichert ist entwas falsch zu machen..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bibianca121100
29.05.2016, 17:01

Da das aber nicht stimmt mir dem Stress. ..

0

Kann mir nicht vorstellen dass man einem Typen nachtrauert der einen schon mal betrogen hat und sich über die Familie lustig macht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bibianca121100
27.05.2016, 14:11

ich mach mir nur Gedanken er versucht mir hakt ein zureden so wie er denkt ist normal und das meine Familie voll des Rad ab hat aber es ist halt überhaupt nicht so alle sagen mir das Gegenteil deshalb bin ich echt dankbar

1

Ob das komisch ist? Der Typ ist ein Idiot und du gleich mit dabei, wie kann man nur so blöd sein sich darauf so lange einzulassen. Er beleidigt deine Familie und du bleibst bei ihm????? Wtf?! Das wäre schon der erste Punkt. Er geht dir auch noch fremd? Du verzeihst ihm? Sorry, aber da bist du auch selber Schuld.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bibianca121100
27.05.2016, 14:14

Ja ich weiß aber wie sagt man so schön da War noch die rosarote Brille ich hab es erst bemerkt als mal ein kumpel bei mir War und es Es mir mal nahe gelegt hat wie er wirklich is

0

Also erstmal: wenn du das nächste Mal eine Frage stellst dann setz ein paar Punkte rein. Ehrlich. Und hey der Typ ist schon echt komisch. Ich würde es beenden 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

so wie du schreibst, sieht er in dir ein "gelegenheits-lustobjekt"....und in seiner ex ebenso (eventuell begrenzt sich das nicht nur auf euch zwei)

du wirst gut daran tun, dir diesen typen fernzuhalten....der versucht dich lediglich für SEINE interessen zu wahren..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bibianca121100
27.05.2016, 14:09

er liebt mich schon ja ich War auch immer im Vordergrund aber er hätte verstehen sollen ichvhasse Partys in shishabar darf ich noch nicht mit und macht mich nicht an und pünktlich Zuhause ist pünktlich Zuhause ganz einfacv

0
Kommentar von Bibianca121100
27.05.2016, 14:26

genau so ist es die ganze zeit er will mich zurück aber ich habe eine klaren Schlussstrich gezogen

0

Ja,jetzt ist endgültig Schluss!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass ihn doch... also würde ich wahrscheindlich machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einfach Schluss machen. So einen Deppen braucht niemand,  vor allem nicht wenn er so über deine Familie redet! Arschtritt und weg! 

Alles Liebe. 

Cat. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bibianca121100
27.05.2016, 14:06

Schluss ist ja schon

0

du bist noch eine pubertierende Jugendliche, die allerdings schon mehr Verstand hat, als Dein Ex an den Tag legt.

Alles hat seine Vor-und Nachteile... Nur sollten die Vorteile überwiegen und die Nachteile Dich nicht kaputt machen....

Kompromisse muss jeder in seinem Leben eingehen, nur faule Kompromisse solltest Du erkennen, mit der Zeit.....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung