Frage von Leandra2206, 31

Mein Ex Freund ist ausgezogen, und hatte Stromschulden! kann ich ein neues Konto auf mich anmelden?

Hallo ihr lieben, Also es ist so. Mein Ex und ich haben uns getrennt. Es war seine Wohnung, sein Mietvertrag. Allerdings hat er Stromkosten auflaufen lassen. Nun möchte ich die Wohnung in der ich auch seit längerem gemeldet bin übernehmen. Für den Vermieter kein Thema! Jetzt meine Frage: Kann ich mich beim Stromversorger als Neukunde anmelden und meine Abschläge natürlich bezahlen...? Ohne seine Schulden begleichen zu müssen?

Danke danke!

Expertenantwort
von Peppie85, Community-Experte für Strom, 19

auch wenn der energieversorger gerne was anderes erzählen würde... NEIN das musst du nicht! wenn die wohnung, und vor allem der stromanschluss vorher auf ihn alleine lief, kannst du dich selbstverständlich als Neukundin anmelden. es ist halt eben eventuell erforderlich, dass du dem energieversorger den neuen mietvertrag vorlegst um nachzuweisen, dass du dich nicht als Alibi-Kundin angemeldet hast...

das ist früher nämlich gerne und oft geschehen, dass verantwortungslose kunden ihre freundin, ihre Kinder, ihre Frau, den WauWau, den Hamster oder die Miezekatze als Neukunden bei einem anderen Versorger angemeldet haben...

lg, Anna

Antwort
von HelmutPloss, 18

Ja, kannst du.

Antwort
von Stadtreinigung, 17

Neukunde,sonst zahlst du

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community