Frage von Jussy93, 45

Mein erstes Smartphones, aber welches?

Ich brauche einen Rat. Und zwar geht es darum, dass ich mir demnächst ein neues Smartphone kaufen wollte. Ich habe mir schon zwei Modelle ausgesucht. Dabei handelt es sich um das Samsung Galaxy J1 (2016) und das Samsung Galaxy J3 (2016). Vielleicht hat jemand von euch eins von den beiden Handys und kann mir dazu seine Erfahrung mitteilen. Nicht wundern, dass ich kein Iphone oder so will. Aber das wär mein erstes richtiges Smartphone, davor hatte ich ein Samsung La Fleur und dass ist ja schon uralt. Deswegen will ich erstmal gucken, ob so ein neues Handy überhaupt was für mich ist und soll deshalb nicht so teuer sein.

Expertenantwort
von deinhandy, Business, 6

Hallo Jussy93,

das erste Smartphone ist natürlich etwas besonderes. Trotzdem sollte es ein vernünftiges Modell sein, damit Du objektiv einschätzen kannst, ob Smartphones generell etwas für Dich sind. Dass du zunächst nicht allzu viel ausgeben möchtest ist auch verständlich. Nicht desto trotz haben wir eine gute Zwischenlösung für Dich gefunden. Das Huawei P8 lite.

Mit knapp 170 Euro gehört das Lite-Smartphone zum günstigen Preissegment. Trotzdem bietet es ähnlich viel, wie ein Smartphone aus der Mittelklasse. Der Hisilicon Kirin 620-Prozessor verfügt über 8 Kerne und greift auf einen Arbeitsspeicher von 2 GB zurück. Das 5 Zoll große Display löst mit 1280 x 720 Pixel auf. Der interne Speicher umfasst 16 GB und kann um bis zu 128 GB erweitert werden. Mit Akkukapazität von 2200 Milliamperestunden, hält das Smartphone Telefonate von bis zu 20 Stunden durch. Kommen wir zur Kamera: Die Hauptkamera ist mit 13 Megapixel ideal für Deine Schnappschüsse. Zudem werden die Bilder auf dem 5 Zoll großen in HD-auflösenden Display in natürlichen leuchtenden Farben dargestellt. Auch das nächste Selfie wird mit diesem Handy super aussehen – mit 5 Zoll bietet die Frontkamera dafür eine solide Grundlage. Auch schnelles Surfen ist mit dem Huawei P8 Lite möglich. Das Smartphone ermöglicht Dir LTE-Geschwindigkeit. Günstiger als im Handel bekommst Du das Handy natürlich bei uns und hast gleich den passenden Tarif dabei: https://www.deinhandy.de/smartphones/huawei/p8-lite/schwarz_16gb?bid=RG-GF&u...

In jedem Fall wünschen wir Dir viel Spaß mit Deinem neuen Smartphone! 

Dein Team von deinhandy.de

Antwort
von unhalt, 22

Die beiden sagen mir persönlich nichts. Ich würde dir empfehen mal einen Blick auf das Wileyfox Swift zu werfen. Es kommt mit einer Android Version (cyanogen) velche dir deutlich mehr Privatsphäreeinstellungen erlaubt.

lg

Antwort
von btkiller7269, 27

Das s5 wäre eine echt gute wahl aber um 150 wird es schwer außer du holst ein gebrauchtes.ich empfehle dir das huawei p9 lite

Kommentar von btkiller7269 ,

meine das p8 lite mein fehler

Antwort
von Palladin007, 16

Ich hab das Huawei P8, hat mich ca. 300€ gekostet plus Hülle und Schutz aus Glas.

Aber ich bin zufrieden, es packt alles, was ich mache, es sieht schick aus und ist für meinen Geschmack gerade so noch nicht zu groß :D

Antwort
von noobodycares, 22

Ich selbst habe das Galaxy J5 und davor hatte ich ebenfalls das La Fleur (Zufälle gibts) ... ich bin jendenfalls unfassbar zufrieden! Alles klappt (ich bin allerdings auch recht anspruchslos bei sowas) und es ist nicht zu teuer. In vieler Hinsicht ist es auf jeden Fall besser als das La Fleur. Ich weiß nicht genau, wie das J5 sich zu seinen Vorgängern unterscheidet, aber die Kamera ist super und es ist handlich (obwohl ich sehr kleine Hände habe). Zudem hat es mit einer Speicherkarte genug Speicherplatz. Insgesamt habe ich keine Probleme mit dem Handy bisher gehabt (Seit fast einem Jahr jetzt).

Antwort
von SlimeEy, 11

Schau dir mal das Motorola Moto E (2015) an.

Es kostet um die 100 Euro und ist für Einsteiger Ideal.

Antwort
von Peppie85, 18

such dir für den anfang was nicht all zu teures aus. die einsteigergeräte von samsung sind nicht verkehrt. wenn du erst mal weißt, wie du das fon nutzt, kann man sich später mal überlegen, was man sich sonst so holt.

lg, Anna

Antwort
von sgt119, 14

Das Galaxy J1 würde ich auf keinen Fall nehmen, das Display ist extrem pixelig, das SoC extrem schwach und 1GB RAM zu wenig. Das J3 ist ein wenig besser, aber auch nicht viel

Schau dir mal das LeTV X600 32GB an, das gibts für rund 120€

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten