Mein erstes Mal ist sie schwanger?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das können wir nicht wissen, aber es ist ziemlich unwahrscheinlich. Deshalb habt ihr ja verhütet. Kein Verhütungsmittel ist 100%ig sicher, aber du solltest jetzt nicht von einer Schwangerschaft ausgehen. Sieht doch so aus, als ob alles gut gegangen ist. Allerdings kann ich nicht nachvollziehen, warum sie sich die Pille verschreiben läßt, diese dann aber nicht regelmäßig einnimmt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kenne mich damit zwar nicht aus(bin Jungfrau),aber ich glaube nicht,dass deine Freundin schwanger ist,da ihr ein Kondom benutzt habt.

Damit sie schwanger wird müssen Spermien oder wie die heißen in die Gebärmutter.Da in dem Kondom kein Loch war,ist es unwahrscheinlich,dass sie schwanger ist. Deine Freundin kann aber auch zum Frauenarzt und sich Untersuchen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lewei90
20.05.2016, 19:26

Eben

0

Wenn das Kondom in Ordnung war dann ist sie auch nicht schwanger. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wir hier können nun nichts tun. Im Notfall gibt es die Pille danach, aber die muss Sie selbstverständlich auf eigene Initiative einnehmen. Mach Dir nicht soviele Gedanken. Der Zeitraum in dem eine Frau schwanger werden kann im Monat ist relativ kurz. Davor und danach geht es nicht. Nur weiss man eben nie genau wann das ist.

Das nächste mal bist Du einfach vorsichtiger bei der Kondombenutzung, sprich beim Verkehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn ihr ein Kondom benutzt habt und es nicht abgerutscht oder gerissen ist, ist das eher unwahrscheinlich, trotzdem natürlich nicht unmöglich. Ich verhüte seit Jahren nur mit Kondom, da ich weder regelmäßig Sex habe noch in einer festen Beziehung bin und keine Hormone nehmen will, wenn es nicht unbedingt sein muss. Bei mir ist da noch nie was passiert. 

Wenn ihr euch unsicher seid, könnt ihr/kann sie zum Frauenarzt gehen und das abchecken lassen, einen Test machen oder die Pille danach nehmen (gibt es mittlerweile in der Apotheke ohne Rezept vom Arzt, meine ich).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung