Frage von ingustrie,

Mein erkläre ich meinen Freund das er sich anstregend soll?

Mein Freund ist ich sind beide 19 Jahre und erst seit kurzen zusammen. Er ist ein toller Kerl deshalb wollte ich ihm eine Chance geben und die Beziehung läuft super und ich verliebte mich langsam in ihn. Ich bin auch seine erste Freundin und das alles ist für ihn sehr neu doch letzte Woche haben wir miteinander geschlafen. Es war sein erstes mal deshalb bin ich nicht mit hohen Erwartungen in die Sache rein gegangen doch seit dem hatten wir bereits 3 mal Sex und es war dreimal sehr langweilig. Es ist auch nie von ihm aus gegangen sondern ich musste immer Initiative ergreifen. Ich will ihn halt auch nicht verletzten und sagen das er schlecht ist im Bett. Nur was soll ich tun?

Hilfreichste Antwort von freezyderfrosch,
7 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Man Mädel der Typ hatte gerade sein erstes Mal. Er braucht noch Erfahrungen. Und vielleicht auch Infos wie man eine Frau richtig befriedigt. Warum unterstützt du ihn nicht und sagst wie und wo du es haben möchtest. Redet doch über Sex und klär ihn halt auf von mir aus. Sei froh dass er dich nicht einfach so flachlegt und weiterschickt. Für ihn ist es neu und kein Meister fällt vom Himmel. Also rede mit ihm.

Antwort von Bluffer79,
5 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Haaaaaaaaaaaaallllllllllllllllllooooooooooooooo! Erde an ingustrie!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Es war sein ERSTES MAL!!!!!!!!!!!!! Was erwartest du von einem Jungen der vorher noch nie Sex hatte??????????????? Strengt eure Fantasie an!!!!!!!!!!!!! Du kannst doch nicht einem Jungen der noch nie Sex hatte an den Kopf knallen das er sich anstrengen soll!!!!!! Lass dir auch mal was einfallen wenn du schon Erfahrung hast!!!!!!!!!!!!!!!! Rede nicht mit ihm darüber sondern denk dir was fürs nächste mal aus!!!!!!!!!!

Antwort von dasSchaf2708,
4 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Versuch doch beim nächsten Mal ihm Hinweise zu geben, was du magst. Entweder du sagst es ihm direkt oder du führst zum Beispiel seine Hand. Lass ihn wissen, was du gerne magst, und was du nicht magst. Es ist in der Regel leichter, ihn währenddessen etwas zu dirigieren, als einfach so ein Gespräch anzufangen. Da weiß oft keiner so richtig, was er sagen soll, gerade wenn er noch nicht viel Erfahrung auf dem gebiet hat. Guter Sex kommt meistens nicht einfach so, das muss man lernen. Man muss sich auch erst auf die Vorlieben und Eigenarten des Partners einstellen.

Verunsicher ihn bloß nicht, indem du ihm Sachen sagst wie, er sei schlecht im Bett und deine Exfreunde wären viel besser gewesen, das macht das Ganze meist nicht besser sondern schlechter,

Antwort von Toninger,
4 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Mit ihm sprechen ist der Schlüssel zum Glück.

Antwort von adavan,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

brings ihm bei; das sollte doch nicht allzu schwer sein; was bistn so ungeduldig und fragst schon nach dem dritten Mal??

Antwort von laurajane29,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Du musst ihm schon sagen wie du es gern hättest, der arme mann kann ja keine Gedanken lesen,

lg

Kommentar von laurajane29,

oder du setzt dich mal auf ihn drauf und zeigst ihn was du magst.

lg

Antwort von Kuno33,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Warum sollte er sich anstrengen. Bei Sex kommt es doch nicht auf Leistung an. Leistungsansprüche bei Sex sind die besten Lustkiller. Oder hättest Du Lust eine Sexolympiade zu absolvieren?

Offenbar hast Du Erfahrungen mit Sex. Dann sollte es Dir doch möglich sein Deinem Freund Hinweise zu geben. Wenn Deine Hinweise gut sind, werdet Ihr beide mehr Spaß haben. Wenn er Spaß daran hat, wird er von sich aus die Initiative ergreifen. Wenn Sex langweilig ist, haben meistens beide etwas damit zu tun.

Wenn er noch unerfahren ist, braucht er vielleicht noch ein wenig Zeit. Wenn es Dir ausschließlich um Sex geht, wird es in Eurer Beziehung allerdings ohnehin bald problematisch werden. Wenn Du die Beziehung erhalten willst, solltest Du Deine Phantasie etwas strapazieren. Aber letztlich seid Ihr beide dafür verantwortlich, wie Ihr Sex mit einander habt.

Antwort von tedharris123,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Solche Fragen hat man mit 15 und nicht mit 19.

Antwort von belmorton,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

exakt deine frage in nur anderen worten>>>> "mein freund bringts nicht im bett ich brauch nen neuen aber wie?" lmfao

Antwort von hanco,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Das musst Du erst mal erklären: Du bist erst mal mit jemandem zusammen und hoffst, dass Du Dich dann langsam in ihn verliebst???

Antwort von JaniXfX,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Erinnerst Du Dich an die erste Fahrstunde im Auto?!?! Oder auf dem Fahrrad oder irgendwelchen Ski oder Snowboard?!

Und hat Dein Fahrlehrer danach auch gesagt, so, jetzt fahr mal Rennauto/mach mal Skispringen/Werd Snowbardstuntfrau?!

Übung macht den Meister. Schenk ihm ein Buch, oder spiel mit ihm irgenwelche Storys aus Büchern nach. Wenn der Impuls nicht von ihm kommt (woher soll er soetwas auch wissen), dann fang Du halt an ;)

Und viel schlimmer, alsdass er schlecht im Bett ist find ich, dass Du schreibst "die Beziehung läuft super und ich verliebe mich langsam in ihn"... --> Denn eigentlich sollte man mit 19 wissen, dass die Basis einer Beziehung Liebe ist. Und nicht, dass man sich erst in jemanden verliebt, wenn man schon ewig mit ihm zusammen ist...

Antwort von Steffi47,

Schlecht ist nicht er, sondern du! Es war wohl auch dein erstes mal, sonst hättest du ihm ja geholfen und ihn "geführt". Wenn er nie die Initiative ergreift, dann heißt das nur, dass es ihm mit dir nicht gefällt. Es ist ja aber auch totaler Unsinn, wenn du jemanden als deinen "Freund" bezeichnest und mit ihm Sex haben willst, in den du nicht mal verliebt bist! Es wird umgekehrt wohl auch der Fall sein: er liebt dich nicht, deshalb will er keinen Sex mit dir. Also: was soll das "ganze" da?

Antwort von Anna198,

Vermutlich bist Du nicht die Richtige für ihn - denn wenn etwas langweilig ist, sind immer Beide beteiligt. "Schlecht im Bett" - mein Gott, wie hört sich dass denn an? Soll er Programm machen- eine Show abziehen? Du hast vielleicht eine Erwartungshaltung - wer hat Dir denn sowas vermittelt? Man kann nur hoffen, dass Du den wahren Sinn des Lebens finden wirst, und Sex nicht als Hobbysportler betreibst, denn so wie es aussieht, scheint Dein Freund Dich auch langweilig zu finden, denn sonst würde das Bedürfniss auch von ihm ausgehen. Er wird Deine Erwartungshaltung spüren- und das kann es einfach nicht sein - zumal Du ihm auch noch gnädiger Weise eine Chance gibst :-(((

Antwort von zieglerm90,

Also des is n bissl tricky. Du musst den schmalen Grad zwischen "ihm sagen was du willst" und "ihn nicht verletzen" finden. Aber das wichtigste ist das du offen mit ihm redest. Wenn du dich verstellst und ihm nicht sagst was du willst bist du unglücklich und ich denke nicht das es ihn glücklich machen würde wenn er rausfindet das es für dich langweilig ist. Schlussendlich macht das gemeinsame experimentieren und erforschen doch immernoch am meisten Spaß ;-)

Antwort von Silvie11700,

Natürlich wirst Du ihm nicht sagen, dass er schlecht im Bett ist, sondern sag ihm, dass Du gerne auch was anderes als nur den 08/15-Sex ausprobieren willst. Ich würde mir ein paar Sexhefte kaufen, in denen all das demonstriert wird, was Du gerne mit ihm machen willst. Und dann guckt ihr beide und ich fress nen Besen...grins, wenn er dann nicht voll geil wird. LG Silvie

Antwort von HDMayo,

what a Fucc.

Antwort von Det1965,

Einfach selbst die Initiative übernehmen! Warum soll denn der Mann immer alles machen?

Oder mal so einen diversen Film gemeinsam anschauen.

Antwort von Marly2011,

warte nochmal ab, und wenn nichts besser wird sprech in insgesamt mal darauf an! Du musst dir mit deinen Gefühlen klar werden und dir eine Möglichkeit überlegen, es ihm zu sagen ohne ihn zu verletzen, dabei wünsche ich dir gaaanz viel glück :) vielleicht wird er ja noch besser ;) das kann sich bei den ersten 10 malen richtig krass verändern, bestimmt wird er noch besser, aber wenn solltest du ja auch nicht nur deswegen mit ihm zusammen sein weil er gut im bett ist...! überleg es dir einfach mal und treffe eine eigene entscheidung :) GLG MArly

Antwort von maverick1301,

Und - ganz wichtig - im Hintergrund ACDC hören ;-)

Antwort von Kyle17,

tu was du tun musst. sag ihm das. sonst ändert sich's nie xD

Antwort von moneytree,

Musst ihn halt mal so richtig geil machen, also nicht direkt an die Sache rangehen, dann sagst du ihm, er kann mit dir machen, was er will :D

Sind Sie zufrieden mit Ihrem Besuch auf gutefrage.net?

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Wenn Sie möchten, können Sie uns hier noch Ihre Begründung hinterlassen:

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Bis zum nächsten Mal ...

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community